ListLevel.ResetOnHigher-Eigenschaft (Word)

Gibt die Listenebene zurück, die erreicht werden muss, bevor bei der angegebenen Listenebene mit dem Nummerierungsvorgang wieder bei 1 begonnen wird, oder legt diese fest. Long mit Lese-/Schreibzugriff.

Syntax

Ausdruck. ResetOnHigher

Ausdruck Ein Ausdruck, der ein "ListLevel"-Objekt zurückgibt.

Hinweise

Wenn die Nummerierung bei jedem Anzeigen der Listenebene fortlaufend fortgesetzt wird, wird von der ResetOnHigher-Eigenschaft False zurückgegeben.

Dieses Feature erlaubt Überlappungen von Listen unter Wahrung der numerischen Abfolge. Sie können die ResetOnHigher-Eigenschaft einer Listenebene nicht auf einen Wert festlegen, der größer oder gleich dem Index in der ListLevels-Auflistung ist.

Beispiel

In diesem Beispiel werden alle neun Listenebenen in der ersten Listenvorlage für Gliederungen gesetzt, um eine sequenzielle Nummerierung, unabhängig von der verwendeten Ebene, fortzusetzen.

For Each li In _ 
 ListGalleries(wdOutlineNumberGallery) _ 
 .ListTemplates(1).ListLevels 
 li.ResetOnHigher = False 
Next li

Siehe auch

ListLevel-Objekt

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.