Control. Form-Eigenschaft (Access)Control.Form property (Access)

Mit der Form-Eigenschaft können Sie auf ein Formular oder auf das Formular verweisen, das einem Unterformular-Steuerelement zugeordnet ist.You can use the Form property to refer to a form or to refer to the form associated with a subformcontrol. Schreibgeschützter Form-Wert.Read-only Form.

SyntaxSyntax

Ausdruck. Formularexpression.Form

Ausdruck Eine Variable, die ein Control -Objekt darstellt.expression A variable that represents a Control object.

BemerkungenRemarks

Diese Eigenschaft bezieht sich auf ein Form-Objekt.This property refers to a form object. Sie ist in allen Ansichten schreibgeschützt.It is read-only in all views.

Diese Eigenschaft wird normalerweise verwendet, um auf das Formular oder den Bericht zu verweisen, das in einem Unterformular-Steuerelement enthalten ist.This property is typically used to refer to the form or report contained in a subform control. Im folgenden Code wird beispielsweise die Form -Eigenschaft verwendet, um auf das OrderID -Steuerelement eines Unterformulars zuzugreifen, das im Unterformular-Steuerelement Order Details enthalten ist.For example, the following code uses the Form property to access the OrderID control on a subform contained in the OrderDetails subform control.

Dim intOrderID As Integer 
intOrderID = Forms!Orders!OrderDetails.Form!OrderID

Im nächsten Beispiel wird eine Funktion aus einem Eigenschaftenfenster aufgerufen, indem die Form -Eigenschaft verwendet wird, um auf das aktive Formular zu verweisen, das das Steuerelement CustomerIDenthält.The next example calls a function from a property sheet by using the Form property to refer to the active form that contains the control named CustomerID.

=MyFunction(Form!CustomerID)

Wenn Sie die Form-Eigenschaft auf diese Weise verwenden, verweisen Sie auf das aktive Formular, und der Name des Formulars wird nicht benötigt.When you use the Form property in this manner, you are referring to the active form, and the name of the form isn't necessary.

Das nächste Beispiel stellt die Entsprechung zum vorhergehenden Beispiel in Visual Basic dar.The next example is the Visual Basic equivalent of the preceding example.

X = MyFunction(Forms!Customers!CustomerID)

Hinweis

Wenn Sie die Forms -Auflistung verwenden, müssen Sie den Namen des Formulars angeben.When you use the Forms collection, you must specify the name of the form.

BeispielExample

Das folgende Beispiel verweist mithilfe der Form-Eigenschaft auf ein Steuerelement eines Unterformulars.The following example uses the Form property to refer to a control on a subform.

Dim curTotalAmount As Currency 
 
curTotalAmount = Forms!Orders!OrderDetails.Form!TotalAmount 

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.