AXes-Objekt (Excel)Axes object (Excel)

Eine Auflistung aller Axis -Objekte im angegebenen Diagramm.A collection of all the Axis objects in the specified chart.

BemerkungenRemarks

Verwenden Sie die aXes -Methode des Chart -Objekts, um die aXes -Auflistung zurückzugeben.Use the Axes method of the Chart object to return the Axes collection.

Verwenden Sie aXes (Type, Group), wobei Type der Achsentyp und Group die Achsengruppe ist, um ein einzelnes Axis -Objekt zurückzugeben.Use Axes (type, group), where type is the axis type and group is the axis group, to return a single Axis object.

  • Type kann eine der folgenden XlAxisType -Konstanten sein: xlCategory, xlSeriesAxisoder xlValue.Type can be one of the following XlAxisType constants: xlCategory, xlSeriesAxis, or xlValue.

  • Group kann eine der folgenden XlAxisGroup -Konstanten sein: xlPrimary oder xlSecondary.Group can be one of the following XlAxisGroup constants: xlPrimary or xlSecondary.

BeispielExample

Im folgenden Beispiel wird die Anzahl der Achsen im eingebetteten ersten Diagramm des ersten Arbeitsblatts angezeigt.The following example displays the number of axes on embedded chart one on worksheet one.

With Worksheets(1).ChartObjects(1).Chart 
 MsgBox.Axes.Count 
End With

Im folgenden Beispiel wird der Titeltext der Rubrikenachse im Diagrammblatt mit dem Namen Chart1festgelegt.The following example sets the category axis title text on the chart sheet named Chart1.

With Charts("chart1").Axes(xlCategory) 
 .HasTitle = True 
 .AxisTitle.Caption = "1994" 
End With

MethodenMethods

EigenschaftenProperties

Siehe auchSee also

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.