CubeField-Objekt (Excel)

Stellt ein Hierarchie- oder Measurefeld aus einem OLAP-Cube dar. In einem PivotTable-Bericht ist das CubeField-Objekt Element der CubeFields-Auflistung.

Beispiel

Verwenden Sie die CubeField-Eigenschaft des PivotField-Objekts, um das CubeField-Objekt zurückzukehren. In diesem Beispiel wird eine Liste der Cubefeldnamen für alle Hierarchiefelder im ersten OLAP-basierten PivotTable-Bericht auf Sheet1 erstellt.

Set objNewSheet = Worksheets.Add 
objNewSheet.Activate 
intRow = 1 
For Each objPF in _ 
 Worksheets("Sheet1").PivotTables(1).PivotFields 
 If objPF.CubeField.CubeFieldType = xlHierarchy Then 
 objNewSheet.Cells(intRow, 1).Value = objPF.Name 
 intRow = intRow + 1 
 End If 
Next objPF

Verwenden Sie CubeFields (index), wobei index die Indexnummer des Cubefelds ist, um ein einzelnes CubeField-Objekt zurück zu geben. Im folgenden Beispiel wird der Name des zweiten Cube-Felds im ersten PivotTable-Bericht im aktiven Arbeitsblatt bestimmt.

strAlphaName = _ 
 ActiveSheet.PivotTables(1).CubeFields(2).Name

Methoden

Eigenschaften

Siehe auch

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.