Worksheet.Name-Eigenschaft (Excel)

Gibt einen String-Wert zurück, der den Namen des Objekts darstellt, oder legt diesen Wert fest.

Syntax

ausdruck. Namen

Ausdruck: Eine Variable, die ein Worksheet-Objekt darstellt.

Beispiel

Im folgenden Codebeispiel wird der Name des aktiven Arbeitsblatts auf das heutige Datum festgelegt.

' This macro sets today's date as the name for the current sheet 
Sub NameWorksheetByDate() 
    'Changing the sheet name to today's date
    ActiveSheet.Name = Format(Now(), "dd-mm-yyyy")

    'Changing the sheet name to a value from a cell
    ActiveSheet.Name = ActiveSheet.Range("A1").value
End Sub

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.