WorksheetFunction. FilterXML-Methode (Excel)WorksheetFunction.FilterXML method (Excel)

Ruft bestimmte Daten aus dem zurückgegebenen XML-Code ab, normalerweise von einem WebService -Funktionsaufruf.Gets specific data from the returned XML, typically from a WebService function call.

SyntaxSyntax

Ausdruck. FilterXML (Arg1, arg2)expression.FilterXML (Arg1, Arg2)

Ausdruck Eine Variable, die ein-Objekt darstellt.expression A variable that represents a object.

ParameterParameters

NameName Erforderlich/OptionalRequired/Optional DatentypData type BeschreibungDescription
Arg1Arg1 ErforderlichRequired StringString Gültige XML-Zeichenfolge.Valid XML string.
Arg2Arg2 ErforderlichRequired StringString XPath-Abfragezeichenfolge.XPath query string.

BemerkungenRemarks

Der XPath-Parameter ist auf 1024 Zeichen limitiert.The XPath parameter is limited to 1024 characters.

Die FilterXML -Funktion gibt Ergebnisse zurück, die über das vom Benutzer angegebene Daten Gebietsschema analysiert werden.The FilterXML function returns results that are parsed via the user specified data locale.

RückgabewertReturn value

VariantVariant

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.