Fields-Objekt (Word)

Eine Auflistung von Field - Objekten, die alle Felder in einer Auswahl, einem Bereich oder einem Dokument darstellen.

Bemerkungen

Mit der Fields-Eigenschaft geben Sie die Fields-Auflistung zurück. Im folgenden Beispiel werden alle Felder in der Auswahl aktualisiert.

Hinweis

Verwenden Sie die Fields-Eigenschaft mit einem MailMerge -Objekt, um eine MailMergeFields - Auflistung zurückzugeben.

Selection.Fields.Update

Verwenden Sie die Add -Methode, um der Fields -Auflistung ein Feld hinzuzufügen. Im folgenden Beispiel wird am Beginn der Auswahl ein DATE-Feld eingefügt und anschließend das Ergebnis angezeigt.

Selection.Collapse Direction:=wdCollapseStart 
Set myField = ActiveDocument.Fields.Add(Range:=Selection.Range, _ 
 Type:=wdFieldDate) 
MsgBox myField.Result

Verwenden Sie Felder (Index), wobei Index die Indexnummer ist, um ein einzelnes Field - Objekt zurückzugeben. Die Indexnummer stellt die Position des Felds in der Auswahl, im Bereich oder im Dokument dar. Im folgenden Beispiel werden der Feldcode und das Ergebnis des ersten Felds im aktiven Dokument angezeigt.

If ActiveDocument.Fields.Count >= 1 Then 
 MsgBox "Code = " & ActiveDocument.Fields(1).Code & vbCr _ 
 & "Result = " & ActiveDocument.Fields(1).Result & vbCr 
End If

Die Count-Eigenschaft gibt für diese Auflistung in einem Dokument nur die Anzahl der Elemente im Hauptartikel zurück. Zum Zählen der Elemente in anderen Artikeln verwenden Sie die Auflistung mit dem Range-Objekt.

Siehe auch

Referenz zum Word-Objektmodell

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.