Row-Objekt (Word)

Stellt eine Zeile in einer Tabelle dar. Das Row -Objekt ist ein Mitglied der Rows -Auflistung. Die Rows-Auflistung enthält alle Zeilen in der angegebenen Auswahl, dem angegebenen Bereich oder der angegebenen Tabelle.

Bemerkungen

Verwenden Sie Rows (Index), wobei Index die Indexnummer ist, um ein einzelnes Row - Objekt zurückzugeben. Die Indexnummer stellt die Position der Zeile in der Auswahl, im Bereich oder in der Tabelle dar. Im folgenden Beispiel wird die erste Zeile in der ersten Tabelle im aktiven Dokument gelöscht.

ActiveDocument.Tables(1).Rows(1).Delete

Verwenden Sie die Add-Methode , um einer Tabelle eine Zeile hinzuzufügen. Im folgenden Beispiel wird vor der ersten Zeile in der Auswahl eine Zeile eingefügt.

If Selection.Information(wdWithInTable) = True Then 
 Selection.Rows.Add BeforeRow:=Selection.Rows(1) 
End If

Mit der Cells-Eigenschaft können Sie die einzelnen Zellen in einem Row-Objekt bearbeiten. Im folgenden Beispiel wird der Auswahl eine Tabelle hinzugefügt und anschließend in die zweite Zeile der Tabelle Zahlen eingefügt.

Selection.Collapse Direction:=wdCollapseEnd 
If Selection.Information(wdWithInTable) = False Then 
 Set myTable = _ 
 ActiveDocument.Tables.Add(Range:=Selection.Range, _ 
 NumRows:=3, NumColumns:=5) 
 For Each aCell In myTable.Rows(2).Cells 
 i = i + 1 
 aCell.Range.Text = i 
 Next aCell 
End If

Siehe auch

Referenz zum Word-Objektmodell

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.