End-AnweisungEnd statement

Beendet eine Prozedur oder einen Block.Ends a procedure or block.

SyntaxSyntax

EndEnd
End FunctionEnd Function
End IfEnd If
End PropertyEnd Property
End SelectEnd Select
End SubEnd Sub
End TypeEnd Type
End WithEnd With


Die Syntax der End -Anweisung hat folgende Formen:The End statement syntax has these forms:

AnweisungStatement BeschreibungDescription
EndEnd Beendet die Ausführung sofort.Terminates execution immediately. Wird nie für sich selbst benötigt, kann jedoch an einer beliebigen Stelle in einer Prozedur eingefügt werden, um die Codeausführung zu beenden, Dateien, die mit der Open -Anweisung geöffnet wurden, zu schließen und Variablenzu löschen.Never required by itself but may be placed anywhere in a procedure to end code execution, close files opened with the Open statement, and to clear variables.
End FunctionEnd Function Erforderlich, um eine Function -Anweisung zu beenden.Required to end a Function statement.
End IfEnd If Erforderlich zum Beenden eines Blocks If... Then... Else -Anweisung.Required to end a block If…Then…Else statement.
End PropertyEnd Property Erforderlich, um eine Property Let-, Property Get-oder Property-Sets -Prozedur zu beenden.Required to end a Property Let, Property Get, or Property Set procedure.
End SelectEnd Select Erforderlich, um eine Select Case -Anweisung zu beenden.Required to end a Select Case statement.
End SubEnd Sub Erforderlich, um eine Sub -Anweisung zu beenden.Required to end a Sub statement.
End TypeEnd Type Erforderlich, um eine Definition des benutzerdefinierten Typs (Type -Anweisung) zu beenden.Required to end a user-defined type definition (Type statement).
End WithEnd With Erforderlich, um eine with -Anweisung zu beenden.Required to end a With statement.

HinweiseRemarks

Wenn die End-Anweisung ausgeführt wird, werden alle Variablen auf Modulebene und alle statischen lokalen Variablen in allen Modulen zurückgesetzt.When executed, the End statement resets all module-level variables and all static local variables in all modules. Um den Wert dieser Variablen beizubehalten, verwenden Sie stattdessen die Stop -Anweisung.To preserve the value of these variables, use the Stop statement instead. Sie können dann die Ausführung fortsetzen, wobei der Wert dieser Variablen beibehalten wird.You can then resume execution while preserving the value of those variables.

Hinweis

[!HINWEIS] Mit der End -Anweisung wird die Codeausführung abrupt beendet, ohne das Unload-, QueryUnload- oder Terminate-Ereignis oder beliebigen anderen Visual Basic-Code aufzurufen.The End statement stops code execution abruptly, without invoking the Unload, QueryUnload, or Terminate event, or any other Visual Basic code. Code, den Sie in den Unload-, QueryUnload- und Terminate-Ereignissen von Formularen und Klassenmodulen platziert haben, wird nicht ausgeführt.Code you have placed in the Unload, QueryUnload, and Terminate events of forms and class modules is not executed. Aus Klassenmodulen erstellte Objekte werden zerstört, Dateien, die mit der Open -Anweisung geöffnet wurden, werden geschlossen, und der vom Programm verwendete Speicherplatz wird freigegeben.Objects created from class modules are destroyed, files opened by using the Open statement are closed, and memory used by your program is freed. In anderen Programmen vorhandene Objektverweise werden für ungültig erklärt.Object references held by other programs are invalidated.

Die End -Anweisung stellt eine Möglichkeit dar, das Anhalten eines Programms zu erzwingen.The End statement provides a way to force your program to halt. Zum normalen Beenden eines Visual Basic-Programms sollten Sie alle Formulare entladen.For normal termination of a Visual Basic program, you should unload all forms. Das Programm wird geschlossen, sobald keine weiteren Programme mehr vorhanden sind, die Verweise auf Objekte enthalten, die über die öffentlichen Klassenmodule erstellt wurden, und kein Code mehr ausgeführt wird.Your program closes as soon as there are no other programs holding references to objects created from your public class modules and no code executing.

BeispielExample

In diesem Beispiel wird die End -Anweisung zum Beenden der Codeausführung verwendet, wenn der Benutzer ein ungültiges Kennwort eingibt.This example uses the End statement to end code execution if the user enters an invalid password.

Sub Form_Load 
  Dim Password, Pword 
  PassWord = "Swordfish" 
  Pword = InputBox("Type in your password") 
  If Pword <> PassWord Then 
    MsgBox "Sorry, incorrect password" 
    End
  End If
End Sub

Siehe auchSee also

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.