EingabefunktionInput function

Gibt einen String-Wert zurück, der Zeichen aus einer im Modus Input oder Binary geöffneten Datei enthält.Returns String containing characters from a file opened in Input or Binary mode.

SyntaxSyntax

Eingabe (Zahl, [ # ]FileNumber)Input(number, [ # ]filenumber)


Die Syntax der Input-Funktion besteht aus folgenden Teilen:The Input function syntax has these parts:

TeilPart BeschreibungDescription
numbernumber Erforderlich.Required. Ein gültiger numerischer Ausdruck, der die Anzahl der zurückzugebenden Zeichen angibt.Any valid numeric expression specifying the number of characters to return.
filenumberfilenumber Erforderlich.Required. Eine gültige Dateinummer.Any valid file number.

RückgabewertReturn value

ZeichenfolgeString

BemerkungenRemarks

Mit der Input -Funktion geLesene Daten werden in der Regel mit Print # oder Put in eine Datei geschrieben.Data read with the Input function is usually written to a file with Print # or Put. Verwenden Sie diese Funktion nur bei Dateien, die im Modus Input oder Binary geöffnet sind.Use this function only with files opened in Input or Binary mode.

Im Gegensatz zur Input # -Anweisung gibt die Eingabe Funktion alle Zeichen zurück, die Sie liest, einschließlich Kommas, Wagenrücklauf, Linefeeds, Anführungszeichen und führender Zeichen.Unlike the Input # statement, the Input function returns all the characters it reads, including commas, carriage returns, linefeeds, quotation marks, and leading spaces.

Bei Dateien, die für den Binär Zugriff geöffnet wurden, wird beim Versuch, die Datei mithilfe der Eingabe Funktion zu lesen, bis EOF den Wert true zurückgibt, ein Fehler generiert.With files opened for Binary access, an attempt to read through the file by using the Input function until EOF returns True generates an error. Verwenden Sie die Funktionen "Umfang" und " Loc " anstelle von EOF beim Lesen von Binärdateien mit Eingaben, oder verwenden Sie Get bei Verwendung der EOF -Funktion.Use the LOF and Loc functions instead of EOF when reading binary files with Input, or use Get when using the EOF function.

Hinweis

Verwenden Sie die InputB-Funktion für Byte-Daten in Textdateien.Use the InputB function for byte data contained within text files. Bei InputB gibt Anzahl die Anzahl der Bytes an, die zurückgegeben werden sollen, und nicht die Anzahl der Zeichen.With InputB, number specifies the number of bytes to return rather than the number of characters to return.

BeispielExample

This example uses the Input function to read one character at a time from a file and print it to the Immediate window.This example uses the Input function to read one character at a time from a file and print it to the Immediate window. Es wird davon ausgegangen, dass es sich bei TESTFILE um eine Textdatei mit einigen Zeilen von Beispieldaten handelt.This example assumes that TESTFILE is a text file with a few lines of sample data.

Dim MyChar
Open "TESTFILE" For Input As #1    ' Open file.
Do While Not EOF(1)    ' Loop until end of file.
    MyChar = Input(1, #1)    ' Get one character.
    Debug.Print MyChar    ' Print to the Immediate window.
Loop
Close #1    ' Close file.

Siehe auchSee also

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.