ZeitSerial-FunktionTimeSerial function

Gibt einen Variant-Wert (Date) zurück, der die Uhrzeit mit einer bestimmten Stunde, Minute und Sekunde enthält.Returns a Variant (Date) containing the time for a specific hour, minute, and second.

SyntaxSyntax

Zeitserial (Stunde, Minute, Sekunde)TimeSerial(hour, minute, second)


Die Syntax der TimeSerial-Funktion enthält die folgenden benannten Argumente:The TimeSerial function syntax has these named arguments:

TeilPart BeschreibungDescription
hourhour Erforderlich; Variant (Integer).Required; Variant (Integer). Eine Zahl zwischen 0 (0:00 Uhr) und 23 (23:00 Uhr) (einschließlich) oder ein numerischer Ausdruck.Number between 0 (12:00 A.M.) and 23 (11:00 P.M.), inclusive, or a numeric expression.
minuteminute Erforderlich; Variant (Integer).Required; Variant (Integer). Ein beliebiger numerischer Ausdruck.Any numeric expression.
secondsecond Erforderlich; Variant (Integer).Required; Variant (Integer). Jeder numerischer Ausdruck.Any numeric expression.

HinweiseRemarks

Um eine Uhrzeit anzugeben, wie etwa 11:59:59, sollte sich der Bereich der Zahlen für jedes Zeit serielle Argument im normalen Bereich für die Einheit befinden. Das heißt, 0–23 für Stunden und 0–59 für Minuten und Sekunden.To specify a time, such as 11:59:59, the range of numbers for each TimeSerial argument should be in the normal range for the unit; that is, 0–23 for hours and 0–59 for minutes and seconds. Sie können jedoch auch relative Zeiten für jedes Argument angeben, indem Sie einen beliebigen numerischen Ausdruck verwenden, der eine bestimmte Anzahl von Stunden, Minuten oder Sekunden vor oder nach einer bestimmten Uhrzeit darstellt.However, you can also specify relative times for each argument by using any numeric expression that represents some number of hours, minutes, or seconds before or after a certain time.

Das folgende Beispiel verwendet Ausdrücke anstelle von absoluten Zeit zahlen.The following example uses expressions instead of absolute time numbers. Die Time Serial -Funktion gibt eine Zeit für 15 Minuten vor-15() sechs Stunden vor 12.0012 - 6Uhr () oder 5:45:00 Uhr zurück.The TimeSerial function returns a time for 15 minutes before (-15) six hours before noon (12 - 6), or 5:45:00 A.M.

TimeSerial(12 - 6, -15, 0)

Wenn ein Argument außerhalb des normalen Bereichs für dieses Argument liegt, wird es auf die nächst höhere Einheit angehoben.When any argument exceeds the normal range for that argument, it increments to the next larger unit as appropriate. Wenn Sie beispielsweise 75 Minuten angeben, wird dies als 1 Stunde und 15 Minuten ausgewertet.For example, if you specify 75 minutes, it is evaluated as one hour and 15 minutes. Wenn eines der Argumente außerhalb des Bereichs zwischen -32.768 und 32.767 liegt, tritt ein Fehler auf.If any single argument is outside the range -32,768 to 32,767, an error occurs. Wenn die durch die drei Argumente angegebene Zeit zu einem Datum außerhalb des gültigen Datumsbereichs liegt, tritt ein Fehler auf.If the time specified by the three arguments causes the date to fall outside the acceptable range of dates, an error occurs.

BeispielExample

In diesem Beispiel wird mit der TimeSerial-Funktion eine Uhrzeit entsprechen der angegebenen Stunde, Minute und Sekunde zurückgegeben.This example uses the TimeSerial function to return a time for the specified hour, minute, and second.

Dim MyTime
MyTime = TimeSerial(16, 35, 17)    ' MyTime contains serial 
    ' representation of 4:35:17 PM.

Siehe auchSee also

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.