Erstellen eines freigegebenen PostfachsCreate a shared mailbox

Hinweis

Wenn Ihre Organisation eine Exchange-Hybridumgebung verwendet, sollten Sie das lokale Exchange Admin Center (EAC) zum Erstellen und Verwalten von freigegebenen Postfächern verwenden.If your organization uses a hybrid Exchange environment, you should use the on-premises Exchange admin center (EAC) to create and manage shared mailboxes. Siehe Erstellen freigegebener Postfächer im Exchange Admin CenterSee Create shared mailboxes in the Exchange admin center

Freigegebene Postfächer lassen sich auf einfache Weise erstellen, damit eine Gruppe von Personen E-Mails einer gemeinsamen E-Mail-Adresse wie "info@contoso.com" überwachen und senden kann. Wenn eine Person in der Gruppe auf eine Nachricht antwortet, die an das freigegebene Postfach gesendet wurde, wird als Absender der E-Mail das freigegebene Postfach angegeben, nicht der einzelne Benutzer.It's easy to create shared mailboxes so a group of people can monitor and send email from a common email addresses, like info@contoso.com. When a person in the group replies to a message sent to the shared mailbox, the email appears to be from the shared mailbox, not from the individual user.

Freigegebene Postfächer enthalten einen freigegebenen Kalender! Viele kleine Unternehmen nutzen den freigegebenen Kalender gerne als zentralen Ort, an dem jeder Mitarbeiter seine Termine eintragen kann. So können beispielsweise alle drei Personen, die Kundenbesuche durchführen, den freigegebenen Kalender anzeigen und darin ihre Termine eintragen. Dies ist eine einfache Möglichkeit, um jeden über den jeweiligen Aufenthaltsort auf dem Laufenden zu halten.Shared mailboxes include a shared calendar! A lot of small businesses like to use the shared calendar as a place for everyone to enter their appointments. For example, if you have 3 people who do customer visits, all can use the shared calendar to enter the appointments. This is an easy way to keep everyone informed where people are.

Erstellen eines freigegebenen Postfachs und Hinzufügen von MitgliedernCreate a shared mailbox and add members

Tipp

Benötigen Sie Hilfe bei den Schritten in diesem Thema?Need help with the steps in this topic? Wir haben Sie abgedeckt.We’ve got you covered. Vereinbaren Sie einen Termin bei Ihrem lokalen Microsoft Store mit einem Helpdesk-Experten, um Ihr Problem zu beheben.Make an appointment at your local Microsoft Store with an Answer Desk expert to help resolve your issue. Wechseln Sie zur Seite Microsoft Stores , und wählen Sie Ihren Standort aus, um einen Termin zu planen.Go to the Microsoft Stores page and choose your location to schedule an appointment.

  1. Melden Sie sich mit einem Office 365 globalen Administratorkonto oder Exchange-Administratorkonto an.Sign in with an Office 365 global admin account or Exchange admin account. Wenn Sie die Meldung "Sie haben keine Berechtigung, auf diese Seite zuzugreifen oder diese Aktion auszuführen" erhalten, sind Sie kein Administrator.If you get the message "You don't have permission to access this page or perform this action" then you aren't an admin.
  1. Wechseln Sie im Admin Center zur Seite freigegebene Postfächer Gruppen > .In the admin center, go to the Groups > Shared mailboxes page.
  1. Wechseln Sie im Admin Centerzur Seite freigegebene Postfächer Gruppen > .In the admin center, go to the Groups > Shared mailboxes page.
  1. Wechseln Sie im Admin Centerzur Seite freigegebene Postfächer Gruppen > .In the admin center, go to the Groups > Shared mailboxes page.
  1. Wählen Sie auf der Seite freigegebene Postfächer + Postfach hinzufügenaus.On the Shared mailboxes page, select + Add a mailbox. Geben Sie einen Namen für das freigegebene Postfach ein.Enter a name for the shared mailbox. Der Assistent wählt dann die E-Mail-Adresse aus, die Sie aber bearbeiten können.Then the wizard chooses the email address, but you can edit it.

    Name your shared mailbox.

  2. Klicken Sie auf Hinzufügen.Select Add. Es kann ein paar Minuten dauern, bevor Sie Mitglieder hinzufügen können.It may take a few minutes before you can add members.

  3. Wählen Sie unter Nächste Schritte Hinzufügen von Mitgliedern zu diesem Postfachaus.Under Next steps, select Add members to this mailbox. "Mitglieder" sind die Personen, denen es möglich sein soll, die eingehenden E-Mails für dieses freigegebene Postfach und die ausgehenden Antworten anzuzeigen.Members are the people who will be able to view the incoming mail to this shared mailbox, and the outgoing replies.

    Mitglieder hinzufügen auswählen

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche + Mitglieder hinzufügen .Select the +Add members button. Setzen Sie ein Häkchen neben den Personen, die Sie dieses freigegebene Postfach verwenden möchten, und wählen Sie Speichernaus.Put a check mark next to the people who you want to use this shared mailbox, and select Save.

    Zuweisen von Mitgliedern zum freigegebenen Postfach

  5. Wählen Sie Schließen aus.Select Close.

Sie verfügen über ein freigegebenes Postfach und enthalten einen freigegebenen Kalender.You have a shared mailbox and it includes a shared calendar. Fahren Sie nun mit dem nächsten Schritt fort: Blockieren der Anmeldung für das freigegebene Postfachkonto.Now go on to the next step: block sign-in for the shared mailbox account.

Blockieren der Anmeldung für das freigegebene PostfachkontoBlock sign-in for the shared mailbox account

Jedes freigegebene Postfach verfügt über ein entsprechendes Benutzerkonto.Every shared mailbox has a corresponding user account. Beachten Sie, dass Sie bei der Erstellung des freigegebenen Postfachs nicht aufgefordert wurden, ein Kennwort anzugeben.Notice how you weren't asked to provide a password when you created the shared mailbox? Das Konto hat ein Kennwort, wird aber vom System generiert (unbekannt).The account has a password, but it's system-generated (unknown). Sie sollten das Konto nicht verwenden, um sich beim freigegebenen Postfach anzumelden.You aren't supposed to use the account to log in to the shared mailbox.

Was geschieht, wenn ein Administrator einfach das Kennwort des freigegebenen Postfachbenutzer Kontos zurücksetzt?But what if an admin simply resets the password of the shared mailbox user account? Oder was geschieht, wenn ein Angreifer Zugriff auf die Anmeldeinformationen des freigegebenen Postfachkontos erhält?Or what if an attacker gains access to the shared mailbox account credentials? Dies würde es dem Benutzerkonto ermöglichen, sich beim freigegebenen Postfach anzumelden und e-Mail-Nachrichten zu senden.This would allow the user account to log in to the shared mailbox and send email. Um dies zu verhindern, müssen Sie die Anmeldung für das Konto blockieren, das dem freigegebenen Postfach zugeordnet ist.To prevent this, you need to block sign-in for the account that's associated with the shared mailbox.

Hinweis

Wenn Sie das neue Microsoft 365 Admin Center nicht verwenden, können Sie es aktivieren, indem Sie den Umschalter Das neue Admin Center am oberen Rand der Startseite auswählen.If you're not using the new Microsoft 365 admin center, you can turn it on by selecting the Try the new admin center toggle located at the top of the Home page.

  1. Wechseln Sie im Admin Center zur Seite Benutzer > aktive Benutzer .In the admin center, go to the Users > Active users page.

  2. Suchen Sie in der Liste der Benutzerkonten nach dem Konto für das freigegebene Postfach (ändern Sie beispielsweise den Filter in nicht lizenzierte Benutzer).In the list of user accounts, find the account for the shared mailbox (for example, change the filter to Unlicensed users).

  3. Wählen Sie den Benutzer aus, um den Eigenschaftenbereich zu öffnen, und wählen Sie dann den Screenshot dieses Benutzer Symbols für das Symboldieses Benutzer blockieren aus.Select the user to open their properties pane, and then select the Block this user icon Screen shot of the Block this user icon.

    Hinweis: Wenn das Konto bereits blockiert ist, wird das Anmelden blockiert oben angezeigt, und das Symbol liest die Blockierung für diesen Benutzer.Note: If the account is already blocked, Sign in blocked will appear at the top and the icon will read Unblock this user.

  4. Wählen Sie im Bereich diesen Benutzer blockieren? die Option Benutzer von der Anmeldung blockieren aus, und wählen Sie dann Änderungen speichernaus.In the Block this user? pane, select Block the user from signing in, and then select Save changes.

  1. Wechseln Sie im Admin Center zur Seite Benutzer > aktive Benutzer .In the admin center, go to the Users > Active users page.

  2. Suchen Sie in der Liste der Benutzerkonten nach dem Konto für das freigegebene Postfach (ändern Sie beispielsweise die Ansicht in nicht lizenzierte Benutzer), und wählen Sie dann das Konto aus.In the list of user accounts, find the account for the shared mailbox (for example, change the view to Unlicensed users) and then select the account.

  3. Wählen Sie im Flyout Eigenschaften die Option Anmeldung blockierenaus.In the properties flyout, select Block sign-in.

    Hinweis: Wenn das Konto bereits blockiert wurde, lautet die Schaltfläche " Blockierung aufheben" für die Anmeldung.Note: If the account was already blocked, the button would say Unblock sign-in.

  4. Vergewissern Sie sich, dass im Flyout Anmeldestatus bearbeiten die Option Benutzer von Anmeldung blockieren aktiviert ist, und wählen Sie Speichern und dann Schließenaus.In the Edit sign-in status flyout, verify that Block the user from signing in is selected, select Save and then Close.

  1. Wechseln Sie im Admin Center zur Seite Benutzer > aktive Benutzer .In the admin center, go to the Users > Active users page.

  2. Suchen Sie in der Liste der Benutzerkonten nach dem Konto für das freigegebene Postfach (ändern Sie beispielsweise die Ansicht in nicht lizenzierte Benutzer), und wählen Sie dann das Konto aus.In the list of user accounts, find the account for the shared mailbox (for example, change the view to Unlicensed users) and then select the account.

  3. Wählen Sie im Flyout Eigenschaften die Option Anmeldung blockierenaus.In the properties flyout, select Block sign-in.

    Hinweis: Wenn das Konto bereits blockiert wurde, lautet die Schaltfläche " Blockierung aufheben" für die Anmeldung.Note: If the account was already blocked, the button would say Unblock sign-in.

  4. Vergewissern Sie sich, dass im Flyout Anmeldestatus bearbeiten die Option Benutzer von Anmeldung blockieren aktiviert ist, und wählen Sie Speichern und dann Schließenaus.In the Edit sign-in status flyout, verify that Block the user from signing in is selected, select Save and then Close.

Anweisungen zum Blockieren der Anmeldung bei Konten mit Azure AD PowerShell (einschließlich vieler Konten gleichzeitig) finden Sie unter Blockieren von Benutzerkonten mit Office 365 PowerShell.For instructions on how to block sign-in for accounts using Azure AD PowerShell (including many accounts at the same time), see Block user accounts with Office 365 PowerShell.

Jedem erlauben, die gesendeten E-Mails (die Antworten) anzuzeigenAllow everyone to see the Sent email (the replies)

Nachrichten, die aus dem freigegebenen Postfach gesendet wurden, werden standardmäßig nicht im Ordner "Gesendete Elemente" dieses Postfachs gespeichert. Stattdessen werden sie im Ordner "Gesendete Elemente" der Person gespeichert, die die Nachricht gesendet hat.By default, messages sent from the shared mailbox aren't saved to the Sent Items folder of the shared mailbox. Instead, they are saved to the Sent Items folder of the person who sent the message.

Wenn Sie zulassen möchten, dass alle Benutzer die gesendeten e-Mails anzeigen können, bearbeiten Sie im Admin Center die Einstellungen für freigegebene Postfächer, und wählen Sie Gesendete Elemente > Bearbeitenaus.If you want to allow everyone to see the Sent email, in the admin center, edit the shared mailbox settings, and select Sent items > Edit.

Wählen Sie gesendete Elemente und dann bearbeiten aus.

Hinzufügen des freigegebenen Postfachs in OutlookAdd the shared mailbox to Outlook

Wenn Sie die automatische Zuordnung in Ihrem Unternehmen aktiviert haben (Standardmäßig haben die meisten Benutzer), wird das freigegebene Postfach automatisch in der Outlook-App Ihres Benutzers angezeigt, nachdem Outlook geschlossen und neu gestartet wurde.If you have automapping enabled in your business (by default, most people do), the shared mailbox will appear in your user's Outlook app automatically after they close and restart Outlook.

Weitere Informationen finden Sie unter:To learn more, see:

Erhalten einer Fehlermeldung, dass keine Sendeberechtigungen erteilt wurden?Getting an error message about not having send permissions?

Angenommen, Sie erstellen ein freigegebenes Postfach und versuchen dann, eine Nachricht davon zu senden.Let's say you create a shared mailbox and then try to send a message from it. Aber Sie erhalten Folgendes:But you get this:

"Diese Nachricht konnte nicht gesendet werden. Sie verfügen nicht über die Berechtigung, die Nachricht im Namen des angegebenen Benutzers zu senden. ""This message could not be sent. You do not have the permission to send the message on behalf of the specified user."

Diese Meldung wird angezeigt, wenn Office 365 ein Problem mit der Replikationswartezeit auftritt.This message appears when Office 365 is experiencing a replication latency issue. Es sollte in einer Stunde oder so verschwinden, wenn die Informationen zu Ihrem neuen freigegebenen Postfach (oder hinzugefügter Benutzer) in allen unseren Rechenzentren repliziert werden.It should go away in an hour or so, when the information about your new shared mailbox (or added user) is replicated across all of our data centers. Warten Sie eine Stunde, und versuchen Sie dann erneut, eine Nachricht zu senden.Wait an hour and then try again to send a message.

Verwenden eines freigegebenen Postfachs auf einem mobilen Gerät (Smartphone oder Tablet)Use a shared mailbox on a mobile device (phone or tablet)

Sie haben zwei Möglichkeiten, auf ein freigegebenes Postfach auf einem mobilen Gerät zuzugreifen:You can access a shared mailbox on a mobile device in two ways:

Verwenden des freigegebenen KalendersUse the shared calendar

Wenn Sie das freigegebene Postfach erstellt haben, haben Sie automatisch einen freigegebenen Kalender erstellt.When you created the shared mailbox, you automatically created a shared calendar. Wir verwenden den freigegebenen Kalender des Postfachs lieber als einen SharePoint-Kalender zum Nachverfolgen von Terminen und des Aufenthaltsorts von Personen.We like the shared mailbox calendar rather than a SharePoint calendar for keeping track of appointments and where people are. Ein freigegebener Kalender ist in Outlook integriert und ist viel einfacher zu verwenden als ein SharePoint-Kalender.A shared calendar is integrated with Outlook and it's much easier to use than a SharePoint calendar.

  1. Wechseln Sie in der Outlook-App zur Kalenderansicht, und wählen Sie das freigegebene Postfach aus.In the Outlook app, go to calendar view, and select the shared mailbox.

    Auswählen der Kalenderansicht

  2. Wenn Sie Termine eingeben, kann sie jeder anzeigen, der ein Mitglied des freigegebenen Postfachs ist.When you enter appointments, everyone who is a member of the shared mailbox will be able to see them.

  3. Jedes Mitglied des freigegebenen Postfachs kann Termine im Kalender erstellen, anzeigen und verwalten, genau wie Ihre persönlichen Termine.Any member of the shared mailbox can create, view, and manage appointments on the calendar, just like they would their personal appointments. Jeder Benutzer, der Mitglied eines freigegebenen Postfachs ist, kann seine Änderungen an dem freigegebenen Kalender anzeigen.Everyone who is a member of shared mailbox can see their changes to the shared calendar.

Weiterleiten von E-Mails, die an ein freigegebenes Postfach gesendet wurdenForward emails that are sent to a shared mailbox

Sie müssen dem freigegebenen Postfach keine Lizenz zuweisen, um an Sie gesendete e-Mails weiterzuleiten.You do not need to assign a license to the shared mailbox in order to forward email that's sent to it. Sie können die Nachrichten an eine beliebige gültige e-Mail-Adresse oder Verteilerliste weiterleiten.You can forward the messages to any valid email address or distribution list.

  1. Wechseln Sie im Admin Center zur Seite freigegebene Postfächer Gruppen > .In the admin center, go to the Groups > Shared mailboxes page.
  1. Wechseln Sie im Admin Centerzur Seite freigegebene Postfächer Gruppen > .In the admin center, go to the Groups > Shared mailboxes page.
  1. Wechseln Sie im Admin Centerzur Seite freigegebene Postfächer Gruppen > .In the admin center, go to the Groups > Shared mailboxes page.
  1. Wählen Sie das freigegebene Postfach aus, das Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie dann e-Mail Weiterleitung > Bearbeitenaus.Select the shared mailbox you want to edit, then select Email forwarding > Edit.

  2. Legen Sie die Umschaltfläche auf einund geben Sie 1 e-Mail-Adresse ein, an die die Nachrichten weitergeleitet werden sollen.Set the toggle to On, and enter 1 email address to forward the messages to. Es kann sich um eine beliebige gültige e-Mail-Adresse handeln.It can be any valid email address. Um an mehrere Adressen weiterzuleiten, müssen Sie eine Verteilergruppe für die Adressen erstellen und dann den Namen der Gruppe in dieses Feld eingeben.To forward to multiple addresses, you need to create a distribution group for the addresses, and then enter the name of the group in this box.

  3. Klicken Sie auf Speichern.Select Save.

Senden von automatischen Antworten aus einem freigegebenen PostfachSend automatic replies from a shared mailbox

  1. Wechseln Sie im Admin Center zur Seite freigegebene Postfächer Gruppen > .In the admin center, go to the Groups > Shared mailboxes page.
  1. Wechseln Sie im Admin Centerzur Seite freigegebene Postfächer Gruppen > .In the admin center, go to the Groups > Shared mailboxes page.
  1. Wechseln Sie im Admin Centerzur Seite freigegebene Postfächer Gruppen > .In the admin center, go to the Groups > Shared mailboxes page.
  1. Wählen Sie das freigegebene Postfach aus, das Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie dann automatische Antworten > Bearbeitenaus.Select the shared mailbox you want to edit, then select Automatic replies > Edit.

  2. Setzen Sie den Schalter auf Ein, und wählen Sie aus, ob die Antwort an Personen innerhalb oder außerhalb Ihrer Organisation gesendet werden soll.Set the toggle to On, and choose whether to send the reply to people inside your organization or outside your organization.

  3. Geben Sie die Antwort ein, die Sie an Personen innerhalb Ihrer Organisation senden möchten.Enter the reply you want to send to people inside your organization. Sie können nur Text (keine Bilder) hinzufügen.You can't add images, only text.

  4. Wenn Sie auch eine Antwort an Personen außerhalb Ihrer Organisation senden möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen, die Antwort erhalten soll, und geben Sie den Text ein.If you want to also send a reply to people outside your organization, select the check box, who you want to get the reply, and type the text. Es ist nicht möglich, eine Antwort nur an Personen außerhalb Ihrer Organisation (ohne Einbeziehung von Personen innerhalb Ihrer Organisation) zu senden.There's no way to only send to people outside your organization but not to people inside your organization.

  5. Klicken Sie auf Speichern.Select Save.

Max. Größe für freigegebene Postfächer: 50 GBShared mailbox limit: 50GB

In Ihrem freigegebenen Postfach können bis zu 50 GB Daten gespeichert werden, ohne dass Sie ihm eine Lizenz zuweisen müssen.Your shared mailbox can store up to 50GB of data without you assigning a license to it. Anschließend müssen Sie dem Postfach eine Lizenz zuweisen, um mehr Daten speichern zu können.After that, you need to assign a license to the mailbox to store more data. Weitere Informationen zur Lizenzierung freigegebener Postfächer finden Sie unter Exchange Online Limits.For more details on shared mailbox licensing, please see Exchange Online Limits.

Wenn ein freigegebenes Postfach die Speichergrenze erreicht, können Sie E-Mails noch eine Zeitlang empfangen, aber keine neuen E-Mails mehr senden. Danach wird auch der Empfang von E-Mails beendet. Absender für das Postfach erhalten einen Unzustellbarkeitsbericht.When a shared mailbox reaches the storage limit, you'll be able to receive email for a while, but you won't be able to send new email. Then, after that, it will stop receiving email. Senders to the mailbox will get a non-delivery receipt.

Verhindern, dass Mitglieder Nachrichten in einem freigegebenen Postfach löschenPrevent members from deleting messages in a shared mailbox

Leider können Sie nicht verhindern, dass Personen Nachrichten in einem freigegebenen Postfach löschen. Angenommen beispielsweise, fünf Personen nutzen ein freigegebenes Postfach. Eine dieser Personen löscht eine E-Mail nach dem Lesen. Damit wurde die E-Mail für jedes Postfachmitglied gelöscht - auch wenn sie noch nicht von allen gelesen wurde. Die einzige Möglichkeit, dies zu verhindern, ist das Erstellen einer Office 365-Gruppe statt eines freigegebenen Postfachs.Unfortunately you can't prevent people from deleting messages in a shared mailbox. For example, let's say you have 5 people using a shared mailbox. One of them deletes an email after reading it. Now the email has been deleted for everyone, even if they hadn't read the message. The only way around this is to create an Office 365 Group instead of a shared mailbox.

Eine Gruppe in Outlook ist wie ein freigegebenes Postfach.A Group in Outlook is like a shared mailbox. Einen Vergleich der beiden Informationen finden Sie unter Compare Groups.For a comparison of the two, see Compare Groups. Weitere Informationen zu Gruppen finden Sie unter Weitere Informationen zu GruppenTo learn more about Groups, see Learn more about Groups

Weitere wichtige Informationen zu freigegebenen PostfächernWhat else you need to know about shared mailboxes

  • Sie müssen keine Lizenzen für freigegebene Postfächer zuweisen, die unter 50 GB groß sind.You don't need to assign licenses to shared mailboxes that are under 50GB.

  • Sie müssen den Benutzern Berechtigungen (Mitgliedschaft) für das freigegebene Postfach erteilen. Nur Personen innerhalb Ihrer Organisation können ein freigegebenes Postfach nutzen.You need to give users permissions (membership) to use the shared mailbox. Only people inside your organization can use a shared mailbox.

  • Sie können Personen außerhalb Ihres Unternehmens (z. B. Personen mit einem Gmail-Konto) keinen Zugriff auf Ihr freigegebenes Postfach gewähren. Wenn Sie das tun möchten, erwägen Sie stattdessen die Erstellung einer Gruppe für Outlook. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Erstellen einer Office 365-Gruppe im Admin Center.You can't give people outside your business (such as people with a Gmail account) access to your shared mailbox. If you want to do this, consider creating a group for Outlook instead. To learn more, see Create an Office 365 group in the admin center.

  • Zusätzlich zur Verwendung von Outlook im Internet aus Ihrem Browser für den Zugriff auf freigegebene Postfächer können Sie auch die Outlook für IOS-APP oder die Outlook für Android-App verwenden.In addition to using Outlook on the web from your browser to access shared mailboxes, you can also use the Outlook for iOS app or the Outlook for Android app. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen eines freigegebenen Postfachs zu Outlook Mobile.To learn more, see Add a shared mailbox to Outlook mobile. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, eine Gruppe für Ihr freigegebenes Postfach zu erstellen.Another option is to create a group for your shared mailbox. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Vergleichen von Gruppen.To learn more, see Compare Groups.

  • Sie können E-Mails, die aus einem freigegebenen Postfach gesendet wurden, nicht verschlüsseln.You can't encrypt email sent from a shared mailbox. Dies liegt daran, dass ein freigegebenes Postfach keinen eigenen Sicherheitskontext (Benutzername/Kennwort) aufweist, sodass ihm kein Schlüssel zugewiesen werden kann.This is because a shared mailbox does not have its own security context (username/password) so it cannot be assigned a key. Wenn mehr als eine Person Mitglied ist und Sie e-Mails senden/empfangen, die Sie mit ihren eigenen Schlüsseln verschlüsselt haben, können andere Mitglieder möglicherweise die e-Mails lesen, und andere möglicherweise nicht, je nachdem, mit welchem öffentlichen Schlüssel die e-Mail verschlüsselt wurde.If more than one person is a member, and they send/receive emails they encrypted with their own keys, other members might be able to read the email and others might not, depending which public key the email was encrypted with.

  • Sie können Benutzerpostfächer in freigegebene Postfächer konvertieren. Lesen Sie dazu Konvertieren eines Benutzerpostfachs in ein freigegebenes Postfach.You can convert user mailboxes to shared mailboxes. See Convert a user mailbox to a shared mailbox.

  • Benutzer mit den Rollen "Globaler Administrator" oder "Exchange-Administrator" können freigegebene Postfächer erstellen.Users with global admin or Exchange admin roles can create shared mailboxes.

  • Um ein freigegebenes Postfach zu erstellen, müssen Sie einen Office 365 für Unternehmen Plan abonnieren, der e-Mails (den Exchange Online Dienst) enthält.To create a shared mailbox, you need to subscribe to an Office 365 for business plan that includes email (the Exchange Online service). Das Office 365 Geschäfts Abonnement enthält keine e-Mails; Office 365 Business Premium.The Office 365 Business subscription doesn't include email; Office 365 Business Premium does.

  • Ein freigegebenes Postfach ist nicht für die direkte Anmeldung durch das zugehörige Benutzerkonto vorgesehen.A shared mailbox is not intended for direct sign-in by its associated user account. Sie sollten die Anmeldung für das freigegebene Postfachkonto immer blockieren und blockiert lassen.You should always block sign-in for the shared mailbox account and keep it blocked.

  • Wenn zu viele designierte Benutzer gleichzeitig auf ein freigegebenes Postfach zugreifen, kann es vorkommen, dass eine Verbindung mit diesem Postfach nicht hergestellt wird.When there are too many designated users concurrently accessing a shared mailbox, they may intermittently fail to connect to this mailbox. In diesem Fall können Sie die Anzahl der Benutzer verringern oder eine andere Arbeitsauslastung wie Office 365 Gruppe oder öffentlichen Ordner verwenden.In this case, you can consider reducing the number of the users or using a different workload, such as Office 365 group or Public folder.

Beheben von Problemen beim Erstellen von freigegebenen PostfächernFix issues with creating shared mailboxes

  • Fehlermeldung: die Proxyadresse "SMTP: <freigegebener Postfachname>" wird bereits von den Proxyadressen oder legacyExchangeDN<von "Name>" verwendet. Wählen Sie eine andere Proxyadresse aus.Error message: The proxy address "smtp:<shared mailbox name>" is already being used by the proxy addresses or LegacyExchangeDN of "<name>". Please choose another proxy address.

    Dieses Problem tritt auf, wenn Sie dem freigegebenen Postfach einen Namen zu geben versuchen, der bereits verwendet wird. Beispiel: Sie möchten freigegebenen Postfächern die Namen "info@domaene1" und "info@domaene2" geben. Hierfür stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:This issue occurs when you're trying to give the shared mailbox a name that's already in use. For example, let's say you want shared mailboxes named info@domain1 and info@domain2. There are two ways you can do this:

Wie die automatische Zuordnung bei freigegebenen Postfächern funktioniertHow automapping works with shared mailboxes

Die automatische Zuordnung wird für das Postfach des Benutzers und nicht für das freigegebene Postfach festgelegt.Automapping is set on the user's mailbox, not the shared mailbox.

Dies bedeutet: Wenn Sie über eine Sicherheitsgruppe zu verwalten versuchen, wer auf das freigegebene Postfach zugreifen darf, funktioniert die automatische Zuordnung nicht. Deshalb müssen Sie zur Nutzung der automatischen Zuordnung Berechtigungen explizit zuweisen.This means if you try to use a security group to manage who has access to the shared mailbox, automapping won't work. So, if you want automapping, you have to assign permissions explicitly.

Die automatische Zuordnung ist standardmäßig aktiviert.Automapping is on by default. Informationen zum Deaktivieren dieser Funktion finden Sie unter Entfernen der automatischen Zuordnung für ein freigegebenes Postfach .To learn how to turn it off, see Remove automapping for a shared mailbox

Sollte ich ein freigegebenes Postfach oder eine Office 365-Gruppe für Outlook erstellen?Should I create a shared mailbox or an Office 365 Group for Outlook?

Eine Entscheidungshilfe zu dieser Frage finden Sie unter Vergleichen von Gruppen.See Compare groups for some guidance.

Wichtig

Derzeit ist es nicht möglich, ein freigegebenes Postfach in eine Office 365 Gruppe zu migrieren.Currently, it's not possible to migrate a shared mailbox to an Office 365 Group. Möchten Sie dies tun?Is this something you want? Lassen Sie es uns wissen.Let us know. Stimmen Sie hier ab!Vote here!

Wir verwenden Ihr Feedback, um die Funktionen zu priorisieren, an denen wir arbeiten.We use your feedback to prioritize which features we work on.