RessourcenbeschränkungenResource Limits

Ressourcengrenzwerte werden mithilfe von Kontingenten (Limits) und Drosselung erzwungen.Resource limits are enforced using quotas (limits) and throttling. Azure Active Directory (Azure AD) und die einzelnen Microsoft 365-Dienste verwenden beide.Azure Active Directory (Azure AD) and the individual Microsoft 365 services use both. Grenzen sind Dienst spezifisch und ändern sich im Laufe der Zeit, wenn neue Funktionen hinzugefügt werden.Limits are service-specific and change over time as new capabilities are added. Ausführliche Informationen zu den aktuellen Grenzwerten für die verschiedenen Dienste finden Sie in den folgenden Themen:For details on the current limits for the various services, see the following topics:

Zusätzlich zu diesen Grenzwerten werden mehrere Einschränkungs Mechanismen in Azure AD und in Microsoft 365 verwendet.In addition to these limits, several throttling mechanisms are used throughout Azure AD and Microsoft 365. Die Drosselung innerhalb des Diensts ist besonders wichtig, da Netzwerkressourcen in Microsoft-Rechenzentren für die breite Palette von Kunden optimiert sind, die die Dienste nutzen.Throttling within the service is especially important, given that network resources in Microsoft's datacenters are optimized for the broad set of customers that use the services. Zu den Einschränkungs Mechanismen gehören:Throttling mechanisms include:

  • Azure AD-und Microsoft 365-Einschränkung auf Benutzerebene, die die Anzahl von Transaktionen oder gleichzeitigen anrufen (durch Skript oder Code) begrenzen, die von einem einzelnen Benutzer ausgeführt werden können.Azure AD and Microsoft 365 feature user-level throttling, which limit the number of transactions or concurrent calls (by script or code) that can be performed by a single user.
  • Jedem Mandanten wird bei der Mandanten Erstellung eine standardmäßige PowerShell-Einschränkungsrichtlinie zugewiesen.A default PowerShell throttling policy is assigned to each tenant at tenant creation. Diese Einstellungen wirken sich auf andere Elemente aus, beispielsweise die maximale Anzahl gleichzeitiger PowerShell-Sitzungen, die von einem einzelnen Administrator geöffnet werden können.These settings affect other items, such as the maximum number of simultaneous PowerShell sessions that can be opened by a single administrator.
  • Jeder Exchange Online-Kunde verfügt über eine standardmäßige Exchange-Webdienste-Richtlinie, die für EWS-Client Vorgänge optimiert ist, sowie für Einschränkungen, die für alle Outlook-Clients gelten.Each Exchange Online customer has a default Exchange Web Services (EWS) policy that is tuned for EWS client operations, and throttling that applies to all Outlook clients.