Beheben von Authentifizierungsproblemen in Office-Anwendungen, wenn Sie versuchen, eine Verbindung mit einem Office 365 Dienst herzustellen

Hinweis

Office 365 ProPlus wird in Microsoft 365-Apps für Unternehmen umbenannt. Weitere Informationen zu dieser Änderung finden Sie in diesem Blogbeitrag.

Problembeschreibung

Die Authentifizierung schlägt in einigen Microsoft Office Anwendungen automatisch fehl, und Outlook kann ohne Interaktion in den Status "Need Password" wechseln. Wenn Sie einen API-Aufruf von webaccountmanager bei FindAllAccountsAsyncdurchführen, wird möglicherweise der Fehlercode "-2147024809" in den Aad-Protokollen oder Office-Client Protokollen angezeigt.

Wichtig

Dieses Problem tritt nur auf Computern auf, auf denen Windows 10, Version 1703 oder höher und Office 365 Version 1807 oder höher ausgeführt wird.

Ursache

Das Authentifizierungsproblem tritt aufgrund fehlender Paketinformationen über die Active Directory Authentifizierungsbibliothek (Adal) oder die Live-ID auf.

Lösung

Um dieses Problem zu beheben, verwenden Sie PowerShell, um die Pakete für Adal (für Organisations-oder Arbeits Konten) und Live-ID (für persönliche Konten wie @outlook.com , usw.) neu zu installieren @hotmail.com . Führen Sie hierzu die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol in der Taskleiste, und wählen Sie dann Windows PowerShell (admin) aus.

  2. Wenn Sie von einemUAC-Fenster (User Account Control) aufgefordert werden, wählen Sie Ja aus, um PowerShell zu starten.

  3. Wenn es sich bei Ihrem Problem um ein Arbeitskonto handelt, müssen Sie das Adal-Paket reparieren. Führen Sie den folgenden Befehl in der Befehlskonsole aus:

    if (-not (Get-AppxPackage Microsoft.AAD.BrokerPlugin)) { Add-AppxPackage -Register "$env:windir\SystemApps\Microsoft.AAD.BrokerPlugin_cw5n1h2txyewy\Appxmanifest.xml" -DisableDevelopmentMode -ForceApplicationShutdown } Get-AppxPackage Microsoft.AAD.BrokerPlugin
    
  4. Wenn es sich bei Ihrem Problem um ein persönliches Konto handelt, müssen Sie das Live ID-Paket reparieren. Führen Sie den folgenden Befehl in der Befehlskonsole aus:

    if (-not (Get-AppxPackage Microsoft.Windows.CloudExperienceHost)) { Add-AppxPackage -Register "$env:windir\SystemApps\Microsoft.Windows.CloudExperienceHost_cw5n1h2txyewy\Appxmanifest.xml" -DisableDevelopmentMode -ForceApplicationShutdown } Get-AppxPackage Microsoft.Windows.CloudExperienceHost
    

Nachdem Sie die Befehle ausgeführt und ohne Fehler abgeschlossen haben, wird möglicherweise eine schnell Statusanzeige oder ein Status Ergebnis angezeigt, das Informationen zur Paketinstallation enthält.