Registrieren für das Microsoft Cloud-Lösungsanbieter-Programm für Microsoft-Cloud Deutschland

Betrifft

  • Partner Center für Microsoft-Cloud Deutschland

Vorbemerkungen

Microsoft-Partner des Cloud-Lösungsanbieter-Programms (CSP) können Partner Center für Microsoft-Cloud Deutschland verwenden, um Cloudlösungen und Dienste an Kunden der Europäischen Union (EU) oder der in Ländern/Regionen der EFTA zu verkaufen.

Weitere Informationen finden Sie unter Partner Center für Microsoft-Cloud Deutschland.

Wenn Sie im Partner Center über ein vorhandenes Konto verfügen und Sie bei CSP für Microsoft-Cloud Deutschland anmelden möchten, müssen Sie ein neues, separates Konto für Partner Center für Microsoft-Cloud Deutschland erstellen.

Wichtig
Wenn Sie bereits im CSP-Programm registriert sind und Sie an Kunden und Partner in den Microsoft-Cloud Deutschland Ländern/Regionen verkaufen möchten, müssen Sie ein neues Partner Center-Konto für diesen bestimmten Markt erstellen.

Um für CSP für Microsoft-Cloud Deutschland ein Partner Center-Konto zu erstellen und zu registrieren, müssen Sie folgende Informationen angeben (Sie sollten diese Informationen vor dem Registrierungsprozess einholen):

  • Die Microsoft Partner Network (MPN)-ID Ihres Unternehmens
  • Eine Geschäftsadresse in einem der von Microsoft-Cloud-Deutschland bedienten Ländern/Regionen (derzeit auf Ländern oder Regionen der EU und EFTA beschränkt)

Registrierung

Schritt1: Erstellen eines Kontos für Partner Center für Microsoft-Cloud Deutschland

  1. Rufen Sie für die Registrierung im CSP für Microsoft Cloud Deutschland https://partnercenter.microsoft.com/register/resellereujoinnow auf und wählen Sie Anmelden.

  2. Melden Sie sich mit globalen Administrator-Anmeldeinformationen für das Microsoft-Cloud Deutschland Konto Ihres Unternehmens für Office365, Microsoft Azure- oder Microsoft Dynamics an. Wenn Ihr Unternehmen kein Konto für diese Portale besitzt, erstellen Sie dieses durch auswählen der Option Konto erstellen.

  3. Füllen Sie mithilfe folgender Richtlinien im Partner Center-Konto das Erstellungsformular aus und wählen Sie dann Weiter aus.

    Markt | Wählen Sie das Land/Region aus, in denen sich Ihr Unternehmen befindet. Nur Unternehmen mit Sitz in einem Land/Region der EU oder EFTA können am Microsoft-Cloud Deutschland-Programm teilnehmen und an Kunden in diesen Märkten verkaufen. Sie können Ihren Markt nach dem Einrichten des Kontos nicht mehr ändern. Um in mehreren Märkten zu verkaufen, erstellen Sie ein Konto für jeden Markt, in dem Sie verkaufen möchten.

    Bürostandort | Geben Sie die Adresse und Telefonnummer für den Hauptstandort Ihres Unternehmens in den Märkten ein, die von Microsoft-Cloud Deutschland bedient wird.

    Partner Center-Administrator | Geben Sie Kontaktdetails für die Person in der Firma an, die Verträge unterschreiben kann und die Administrator-Hauptkontaktperson des Microsoft-Kontos ist.

  4. Sie werden möglicherweise aufgefordert, einen Nachweis per Telefon/SMS zu liefern, dass Sie kein Roboter sind. Geben Sie die Telefonnummer ein, die Sie im vorherigen Bildschirm verwendet haben. Nachdem Sie geantwortet haben, wählen Sie Konto erstellen aus. Der Bestätigungsbildschirm für das Konto wird angezeigt. Notieren und speichern Sie die Informationen dieser Seite, da Sie diese später während des Prozesses erneut benötigen. Klicken Sie auf Weiter.

Schritt2: Bewerben Sie sich, um ein Cloud-Lösungsanbieter-Partner in den von Microsoft Cloud Deutschland verfügbaren Märkten zu werden

  1. Füllen Sie die fehlenden Informationen im Registrierungsformular aus, einschließlich Ihrer Microsoft Partner Network-ID und der Kundensupportinformationen Ihres Unternehmens.

  2. Wählen Sie Zustimmen und fortfahren aus. Das Überprüfen Ihrer Bewerbung kann mehrere Tage dauern. Wir werden Sie per E-Mail informieren, wenn unsere Überprüfung abgeschlossen ist.

    Wichtig
    Durch die Auswahl von Zustimmen und fortfahren bestätigen Sie, dass Sie berechtigt sind, im Namen Ihres Unternehmens zu handeln und Sie Microsoft erlauben vor dem Durchlesen der Microsoft Cloud-Lösungsanbieter-Bewerbung Ihres Unternehmens eine Bonitätsprüfung auszuführen.

Schritt3 – Unterschreiben Sie den Händlervertrag für Microsoft-Cloud Deutschland

  1. Melden Sie sich bei Partner Center für Microsoft-Cloud Deutschland über den Link in der Genehmigungsanforderungens-E-Mail an.

  2. Lesen Sie die rechtlichen Hinweise auf der Seite Vereinbarung und wenn Sie damit einverstanden sind, wählen Sie Zustimmen und fortfahren, um digital den Händlervertrag für Microsoft-Cloud Deutschland zu unterschreiben. Das Erstellen Ihres Kontos kann mehrere Stunden dauern. Melden Sie sich beim Partner Center für Microsoft Cloud Deutschland ab und dann später wieder an.

Schritt4: Zuordnen der Benutzer zur Administrator-Agent-Rolle im Azure-Portal für Deutschland

Microsoft Cloud Deutschland bietet eine separate Instanz von Microsoft Azure, bereitgestellt in deutschen Rechenzentren mit einem dedizierten Netzwerk, das in Deutschland operiert. Um Administratoren das Verwalten von Benutzern und Lizenzen im Azure-Portal für Deutschland zu ermöglichen, müssen Sie die Administrator-Agent-Rolle manuell zuweisen.

Hinweis
Nachdem Sie Benutzern die Administrator-Agent-Rolle zuweisen, wird das Menü Kunden in Ihrem Dashboard angezeigt, und Sie können auf die Kundenliste zugreifen und neue Kunden hinzufügen.

  1. Melden Sie sich im Azure-Portal für Deutschland unter https://portal.microsoftazure.de/ an.

  2. Weisen Sie die entsprechenden Benutzer in Ihrer Organisation der Administrator-Agent-Rolle zu. Zu diesem Zweck müssen Sie die integrierte AdminAgent-Gruppe diesen Benutzern hinzufügen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Mitglieder für eine Gruppe in Azure Active Directory verwalten.