Partner Center für Microsoft-Cloud Deutschland

Betrifft

  • Partner Center für Microsoft-Cloud Deutschland

Microsoft-Cloud Deutschland: Erfüllen der deutschen Datenschutzanforderungen

Microsoft Cloud Deutschland dient zur Erfüllung der strengen deutschen Datenschutzanforderungen. Ein deutscher Datenverwalter kontrolliert den physischen und logischen Zugriff auf Kundendaten nach deutschem Recht. Alle Kundendaten und die Systeme, die den Zugriff auf Kundendaten verwalten und kontrollieren, befinden sich in deutschen Rechenzentren. Das Netzwerk zwischen diesen Rechenzentren ist isoliert und in Deutschland dediziert.

Microsoft-Cloud Deutschland bietet eine eigenständige Instanz von Microsoft Azure, Office365 und Microsoft Dynamics, die von Rechenzentren in Deutschland bereitgestellt werden. Gewerbliche Kunden in der Europäischen Union (EU) und der EFTA können daher Kundendaten in Übereinstimmung mit den zutreffenden deutschen Gesetzen und Vorschriften sowie wichtigen internationalen Standards speichern und verwalten. Angestellte von Microsoft können nicht ohne Genehmigung und Überwachung des deutschen Datenverwalters oder Kunden auf die Kundendaten zugreifen.

Weitere Informationen finden Sie unter Datenblatt von Microsoft Cloud Deutschland.

Partner Center für Microsoft-Cloud Deutschland: Deutsche Cloudlösungen in EU und EFTA verkaufen

Nachdem Sie als Cloud Solution Provider (CSP) für das Microsoft-Cloud Deutschland-Programm registriert sind, können Sie Partner Center verwenden, um deutsche Cloud-spezifische Lösungen und Dienste an Kunden in EU- und EFTA-Ländern/Regionen zu verkaufen.

Hinweis
Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels, waren folgende Partner Center-Funktionen nicht noch nicht im Partner Center für Microsoft-Cloud Deutschland verfügbar (seit der Veröffentlichung sind möglicherweise einige Funktionen dem Partner Center hinzugefügt worden und diese Liste ist möglicherweise nicht mehr aktuell):

  • Partner suchen
  • Unternehmensprofile
  • Empfehlung
  • Lizenzanalyse
  • Kundendaten
  • Benachrichtigungs-Center
  • Indirekte Händler/Anbietermodelle und -Einstellungen
  • Überprüfen der Dienstintegrität
  • Registrierung unabhängiger Softwarehersteller (Independent Software Vendor, ISV)
  • Spezielle Kundenqualifikation

Um mit deutschen Gesetzen und Vorschriften übereinzustimmen, die sowohl die Erfassung und Verwendung von Personendaten als auch wichtige internationale Standards regeln, erfolgt die Verwaltung folgender Aufgaben der Partner Center durch bestimmte Service-Portale.

Feature oder Funktion Vollständige Aufgaben im
Verwaltung der Benutzer des Partners Office 365 Admin Zentrum oder Azure für Verwaltungsportale von Microsoft-Cloud Deutschland
Verwaltung der Benutzer des Kundens Office 365 Admin-Zentrum oder Azure für Verwaltungsportale von Microsoft-Cloud Deutschland
Benutzerkennwort zurücksetzen Verwaltungsportal von Azur für Microsoft-Cloud Deutschland
Lizenzverwaltung Office 365 Admin-Zentrum oder Microsoft Cloud Deutschland Azure Active Directory Lizenzportal

Informationen zum Verwalten von Benutzern und Lizenzen finden Sie unter Benutzer- und Lizenzverwaltung im Partner Center für Microsoft-Cloud Deutschland.

Informationen zum Registrieren für CSP für Microsoft-Cloud Deutschland finden Sie unter Registrieren für CSP für Microsoft-Cloud Deutschland.

Häufig gestellte Fragen zum CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland

Verwenden Sie die häufig gestellten Fragen, um mehr zum Cloud Solution Provider-Programm (CSP) für Microsoft Cloud Deutschland zu erfahren. Wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihren Account Manager.

Was ist Microsoft Cloud Deutschland?

Microsoft Cloud Deutschland besteht aus einer Instanz des branchenführenden Clouddienstes von Microsoft mit einer einzigartigen System Management Architektur und einem sich in Deutschland befindlichen dedizierten Netzwerk. Bei diesem Modell steuert ein deutscher Datenverwalter (ein unabhängiges deutsche Unternehmen) den Zugriff auf Benutzerdaten und gibt diese nicht an Drittanbieter frei, außer wenn dies vom Kunden verlangt oder nach deutschem Gesetzt vorgeschrieben wird. Dies wird auch Datenhoheit genannt.

Wer hat Anspruch auf das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland?

Partner der Europäischen Union (EU), der EFTA und Großbritanniens (GB) haben Anspruch auf das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland und können dies an Kunden in der EU, Großbritannien und der EFTA verkaufen.

CSP Commercial ist ein bereits vorhandenes Partnerprogramm. Worin unterscheidet sich das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland?

Das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland unterscheidet sich von CSP Commercial in folgenden Bereichen:

  • Teilnahmeberechtigung: Das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland ist nur für Partner der EU, EFTA und Großbritanniens verfügbar.
  • Onboarding: Partner müssen das Onboarding in das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland separat von CSP Commercial vornehmen.
  • Lizenzierung: Lizenzierungsdokumente für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland werden aktualisiert, um die Rolle des Datenverwalters widerzuspiegeln. Weitere Informationen zu Lizenzänderungen finden Sie weiter unten.
  • Funktionalität des Partner Centers: Bestimmte Funktionen des Partner Centers werden nicht für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland aktiviert, um deren Datenhoheitsanforderungen zu erfüllen. Partner können stattdessen das Microsoft Online-Portal (MOP), das Azure Active Directory (Azure AD) oder Graph-API verwenden.

Worin unterscheidet sich die Lizenzierung für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland von der Lizenzierung von CSP Commercial?

Das Microsoft Cloud Reseller Agreement (MCRA) und das Microsoft Cloud Distributor Agreement (MCDA) für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland unterscheiden sich vom kommerziellen MCRA und MCDA auf zweierlei Arten:

  • Es wird erfordert, dass Kunden den Microsoft-Cloud-Vertrag (MCA) für Cloud Deutschland mit ergänzenden Geschäftsbedingungen für Microsoft Cloud-Onlinedienste für Deutschland erhalten
  • Hierzu zählen Änderungen an Kundendatenanforderungen des MCA für Cloud Deutschland, die sich vom kommerziellen MCA folgendermaßen unterscheiden:
  • Es enthält eine Ergänzung der Geschäftsbedingungen für Onlinedienste, die zusätzliche Datenschutzverpflichtung von Microsoft für den Wohnsitz, die Rolle des Datenverwalters und den Zugriff auf Kundendaten
  • Es enthält eine Datenverwalter-Vereinbarung. Anhang1 der Ergänzung enthält eine Datenverwalter-Vereinbarung hinsichtlich der Kundendaten, wobei T-Systems sich direkt dem Kunden gegenüber hinsichtlich der Kontrolle und des Zugriffs auf diese Kundendaten verpflichtet

Welche Anforderungen müssen für den Verkauf des CSP-Programms für Microsoft Cloud Deutschland erfüllt werden?

Qualifikationskriterien zum Verkauf von CSP-Programmen für Microsoft Cloud Deutschland entsprechen den Qualifikationskriterien für CSP Commercial sowohl für direkte Partner wie auch für indirekte Händler. Sie müssen nicht erneut als indirekter Handelspartner für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland nominiert werden, wenn Sie eine Genehmigung als indirekter Händler für das kommerzielle CSP-Programm haben.

Ich bin bereits ein Partner, was muss ich tun, um das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland zu verkaufen?

Partner müssen das Onboarding in das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland vornehmen. (Das Onboarding für Microsoft Cloud Deutschland ist unabhängig vom Onboarding mit CSP Commercial). Nach dem Onboarding können Sie Kunden finden und in Microsoft Cloud Deutschland verfügbare Transaktionen ausführen. Wenn Sie APIs nutzen, finden Sie weitere Informationen unter APIs.

Ich bin noch kein CSP-Partner. Wo finde ich weitere Informationen darüber, wie ich ein CSP-Partner werden kann?

Weitere Informationen zu den für Partner verfügbaren Registrierungsmodellen finden Sie im MPN-Portal.

Ist der Kundenpreis für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland der gleiche, wie der für CSP Commercial?

Nein. Die Preise spiegeln die zusätzlichen Kosten des einzigartigen Nutzens von Microsoft Cloud Deutschland wider.

Ist das Partner-Rabattgewährungsmodell für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland mit den Partner-Rabattgewährungsmodell für CSP Commercial identisch?

Ja. Das Partner-Rabattgewährungsmodell für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland ist mit den Partner-Rabattgewährungsmodell für CSP Commercial identisch.

Gibt es Unterschiede in der Partner-Incentive für CSP-Programme für Microsoft Cloud Deutschland im Vergleich zu CSP Commercial?

Nein. Partner-Incentive für CSP-Programme für Microsoft Cloud Deutschland sind identisch mit denen für CSP Commercial Weitere Informationen zu Partner-Incentives finden Sie im MPN-Portal.

Ist die Abrechnung für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland im Vergleich zu CSP Commercial unterschiedlich? Nein. Abrechnungskriterien und -anforderungen für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland sind mit den Abrechnungskriterien und -anforderungen für CSP Commercial identisch. Weitere Informationen zur Abrechnung finden Sie im Abschnitt „Ressourcen” im MPN-Portal.

Sind die Supportanforderungen für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland mit den Supportanforderungen für CSP Commercial identisch?

Ja. Weitere Informationen zum Support finden Sie im Abschnitt „Ressourcen” im MPN-Portal.

An welche Kundensegmente kann ich verkaufen?

Sobald Sie eine Genehmigung als Partner für CSP MCD haben, können Sie an kommerzielle Kunden in der EU, Großbritannien und der EFTA verkaufen.

Welche Produkte/Dienste sind im CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland verfügbar?

Zu Beginn stehen Microsoft Office365 Deutschland und Microsoft Azure Deutschland zur Verfügung. Microsoft Dynamics 365 Deutschland (CRMOL) ist für Q2CY17 geplant. Wir werden andere Dienste hinzufügen, sobald diese verfügbar sind.

Bietet das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland alle Azure-Dienste an?

Infrastructure-as-a-Service (IaaS) und grundlegende Plattform- und Datenangebote sind bereits jetzt verfügbar. Die Roadmap wird regelmäßig aktualisiert und wir stellen die Dokumentation wie beispielsweise CSP Commercial-Dokumente im Partner Center bereit (Authentifizierung ist erforderlich).

Was muss ich tun, um dem CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland beizutreten?

Weitere Informationen zur Entwicklung mit dem Partner Center für Microsoft Cloud Deutschland finden Sie unter Entwickeln mit Partner Center für Cloud Deutschland

Gibt es Unterschiede in den APIs für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland und CSP Commercial?

Die APIs und Integrationsanforderungen für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland sind identisch mit den APIs und Integrationsanforderungen für CSP Commercial. Informationen über Endpunkte in Microsoft Cloud Deutschland finden Sie hier: Partner Center REST URLs.

Beachten Sie, dass für das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland keine CREST-APIs verfügbar sind. Diese APIs sind in CSP Commercial veraltet und daher nicht für Microsoft Cloud Deutschland verfügbar. Folgende APIs stehen nicht im CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland zur Verfügung. Dies soll die Datenhoheitsanforderungen erfüllen.

Benutzerkontenverwaltung Lizenzverwaltung
Erstellen von Benutzerkonten für einen Kunden Abrufen einer Liste der verfügbaren Lizenzen
Löschen von Benutzerkonten für einen Kunden Zuweisen von Lizenzen zu einem Benutzer
Aktualisieren von Benutzerkonten für einen Kunden Überprüfen, welche Lizenzen einem Benutzer zugeordnet sind
Abrufen einer Liste aller Benutzerkonten für einen Kunden
Zurücksetzen eines Benutzerkennworts für einen Kunden
Abrufen von Benutzerrollen für einen Kunden
Festlegen von Benutzerrollen für einen Kunden
Anzeigen von gelöschten Benutzern für einen Kunden
Wiederherstellen eines gelöschten Benutzers für einen Kunden

Gibt es eine Problemumgehung für die nicht im CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland verfügbaren APIs?

Partner können für die Verwaltung der Partner-Benutzerkonten und die Lizenzverwaltung das Microsoft Online-Portal (MOP), Azure-Portal, Azure AD-PowerShell oder eine Grafik-API verwenden. Weitere technische Informationen erhalten Sie unter: Entwickeln mit Partner Center für Cloud Deutschland

Können Daten, die in den Microsoft-Rechenzentren in Dublin oder Amsterdam gehostet werden, auf Microsoft Cloud Deutschland übertragen werden?

Um die Integrität der Isolierung von Microsoft Cloud Deutschland zu erleichtern und zu gewährleisten, gibt es keine Mechanismen zum Übertragen einer vorhandenen Microsoft-Cloud-Kundenumgebung auf Microsoft Cloud Deutschland. Wenn ein Kunde/Partner über eine Office365, Azure oder Dynamics CRM-Onlineumgebung verfügt, ist er für die Übertragung aller Daten auf eine neue Umgebung innerhalb von Microsoft Cloud Deutschland verantwortlich.

Wo kann ich mehr über das CSP-Programm für Microsoft Cloud Deutschland erfahren?

Klicken Sie auf die folgenden Links, um sich mit dem CSP-Programm vertraut zu machen und eine Verbindung mit dem Partner Center für Microsoft Cloud Deutschland zu entwickeln.

  • Informationen zu Microsoft Cloud Deutschland
  • Informationen zu CSP
  • Informationen zur Entwicklung mit der Cloud Deutschland-Version des PCs

An wen kann ich mich bei weiteren Fragen wenden?

Wenden Sie sich an Ihren Account Manager bei weiteren Fragen.