Wiederherstellen ausgesetzter PartnerCenter-Konten

In diesem Artikel wird erläutert, was zu tun ist, wenn Ihr Partner Center-Konto ausgesetzt ist.

Betrifft

  • Partner Center
  • Partner Center für Microsoft Cloud für US-Behörden
  • Partner Center für Microsoft Cloud Deutschland

Wichtig
Während Ihr Partner Center-Konto ausgesetzt ist, können Sie vorhandene Bereitstellungen, Lizenzen und Dienste weiter verwalten. Sie können allerdings keine neuen Lizenzen oder Dienste autorisieren oder verkaufen, bis Ihr Konto wieder einwandfrei führen.

Warum PartnerCenter-Konten ausgesetzt werden

Microsoft kann ein Partner Center-Konto aus den folgenden Gründen aussetzen:

  • Wenn die Zahlung des aktuellen Abrechnungsbetrags 60Tage überfällig ist
  • Wenn ein erheblicher Missbrauch des Kontos entdeckt wird
  • Wenn Probleme sich auf Vorgänge mit indirekten Anbietern auswirken und negative Auswirkungen auf Ihr Konto haben (nur für indirekte Händler)

Vorgehensweise bei einem gesperrten Konto

Wenn Sie wissen, dass Ihr Konto aktuell ist, senden Sie eine Supportanfrage an Partner Center-Support, um herauszufinden, warum Ihr Konto gesperrt wurde.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Konto aktuell ist, wählen Sie Abrechnung aus dem Menü Dashboard und überprüfen Sie Ihre Rechnung. Auf der Abrechnungsseite können Sie Ihren Abrechnungsverlauf und -trend, den fälligen Betrag für den aktuellen Monat, Links zu Ihrer Rechnung und zu den Abstimmungsdateien sowie Ihre letzte Zahlung anzeigen.

Wenn Ihr Konto überfällig ist, folgen Sie den Anweisungen auf Ihrer Rechnung und entrichten Sie die Gebühr und senden Sie dann eine Supportanfrage, um Ihr Konto zu reaktivieren.

So übermitteln Sie eine Supportanfrage:

  1. Wählen Sie im Menü Dashboard Supportanfragen > Partner Center-Anfragen aus.
  2. Wählen Sie Neue Anfrage aus.
  3. Füllen Sie das Formular aus, und wählen Sie dann Übermitteln aus. Ein Partner Center-Supportmitarbeiter wird Sie kontaktieren, um zu erläutern, warum Ihr Konto gesperrt wurde und wie Sie dieses wieder aktivieren können.