Grundlegendes zum Client API-Objektmodell

Das Client-API-Objektmodell für modellgestützte Apps bietet Objekte und Methoden, die Sie verwenden können, um angepasste Geschäftslogik in modellgestützten Apps mithilfe von JavaScript anzuwenden, z. B.:

  • Spaltenwerte festlegen oder abrufen.
  • Anzeigen und Ausblenden von Benutzeroberflächenelementen.
  • Verweisen Sie auf mehrere Steuerelemente pro Spalte.
  • Zugriff auf mehrere Formulare pro Tabelle.
  • Bearbeiten von Formularnavigationselementen.
  • Interagieren mit der Geschäftsprozessflusssteuerung.

Es ist wichtig, dass Sie das Objektmodell der modellbasierten Apps Client API verstehen, um Ihren JavaScript-Code effektiv schreiben und verwenden zu können.

Stammobjekte im Client-API-Objektmodell

Am Stamm des Client-API-Objektmodells sind folgende Kontexten und das Xrm-Objekt:

Objekt Beschreibung
executionContext Stellt den Ausführungskontext für ein Ereignis in Formularen und Rastern für modellgestützte Apps dar.
Weitere Informationen: Client-API-Ausführungskontext
formContext Enthält einen Verweis auf ein Formular oder ein Element im Formular, für das der aktuelle Code ausgeführt wird. Um das Objekt formContext abzurufen, verwenden Sie die Methode executionContext.getFormContext.
Weitere Informationen: Client-API-Formularkontext
gridContext Enthält einen Verweis auf ein Raster oder ein Unterraster im Formular, für das der aktuelle Code ausgeführt wird.
Weitere Informationen: Client-API-Rasterkontext
Xrm Stellt ein globales Objekt zur Durchführung von Operationen bereit, die sich nicht direkt auf die Daten und die Benutzeroberfläche in Formularen, Rastern, Subgrids, Steuerelementen oder Spalten auswirken. Beispielsweise Navigieren in Formularen, Erstellen und Verwalten von Datensätzen unter Verwendung der Web-API.
Weitere Informationen: Client-API-Xrm-Objekt

Globaler API-Kontext
Client-API-Referenz

Hinweis

Können Sie uns Ihre Präferenzen für die Dokumentationssprache mitteilen? Nehmen Sie an einer kurzen Umfrage teil. (Beachten Sie, dass diese Umfrage auf Englisch ist.)

Die Umfrage dauert etwa sieben Minuten. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. (Datenschutzbestimmungen).