Was ist Azure Synapse Link for Dataverse?

Mit Azure Synapse Link for Dataverse können Sie nahezu in Echtzeit Einblicke in Ihre Daten in Microsoft Dataverse erhalten. Mit einer engen nahtlosen Integration zwischen Dataverse und Azure Synapse Analytics, ermöglicht Azure Synapse Link es Ihnen, Analysen, Business Intelligence und Maschinelles Lernen-Szenarien auf Ihre Daten anzuwenden.

Hinweis

Azure Synapse Link for Dataverse war früher als „In Data Lake exportieren“ bekannt. Der Dienst wurde mit Wirkung zum Mai 2021 umbenannt und exportiert weiterhin Daten nach Azure Data Lake sowie Azure Synapse Analytics.

Mit Azure Synapse Link können Sie kontinuierlich Daten exportieren:

  • Dataverse bis Azure Synapse Analytics
  • Aus Dataverse nach Azure Data Lake Storage Gen2

Azure Synapse Link for Dataverse ist ein Dienst, der zur Big Data-Analyse von Unternehmen entwickelt, indem skalierbare Hochverfügbarkeit mit Notfallwiederherstellungsfunktionen bereitgestellt werden. Die Daten werden im Common Data Model-Format gespeichert, das für semantische Konsistenz über Anwendungen und Implementierungen hinweg sorgt.

Azure Synapse Link-Übersicht

Azure Synapse Link for Dataverse bietet folgende Funktionen:

  • Verknüpfen oder Aufheben der Verknüpfung von Dataverse-Umgebung mit Azure Synapse Analytics und/oder Azure Data Lake Storage Gen2 in Ihrem Azure-Abonnement.
  • Kontinuierliche Replikation von Tabellen zu Azure Synapse Analytics und/oder Azure Data Lake Storage Gen2 in Ihrem Azure-Abonnement.
  • Replikation von Standard- und benutzerdefinierten Tabellen sowie Erstellungs-, Aktualisierungs- und Löschtransaktionen (CUD).
  • Weniger Klicks zum Verarbeiten, Transformieren und Visualisieren Ihrer Daten in Azure Synapse Analytics.
  • Serverlose Data Lake Exploration, Datenintegration und Big-Data-Verarbeitung in Azure Synapse Analytics.
  • Erleichterte Metadaten-Erkennung und Interoperabilität zwischen Datenproduzenten und -verbrauchern wie Apache Spark, Power BI, Azure Data Factory, Azure Databricks und Azure Machine Learning.

Der Service Azure Synapse Link for Dataverse unterstützt anfängliche und inkrementelle Schreibvorgänge für Tabellendaten und Metadaten. Alle Daten- oder Metadatenänderungen in Dataverse werden automatisch auf den Azure Synapse Metastore und Azure Data Lake, je nach Konfiguration, ohne zusätzliche Aktion, übertragen. Es handelt sich hierbei eher um eine Push-Operation als um eine Pull-Operation. Änderungen werden an das Ziel übertragen, ohne dass Sie Aktualisierungsintervalle einrichten müssen.

Es können sowohl Standard- als auch benutzerdefinierte Tabellen exportiert werden. Beachten Sie, dass das Tabellenattribut zur Änderungsverfolgung in Dataverse verwendet wird, um die Daten auf effiziente Weise synchron zu halten, indem erkannt wird, welche Daten sich seit der ersten Extraktion oder der letzten Synchronisierung geändert haben.

Alle Erstellungs-, Aktualisierungs- und Löschvorgänge werden von Dataverse in den Data Lake exportiert. Wenn ein Benutzer beispielsweise eine Kontotabellenzeile in Dataverse löscht, wird die Transaktion am Zielspeicherort repliziert.

Azure Synapse Link GIF

Schnelles Analysieren von Dataverse-Daten in Azure Synapse Analytics

Azure Synapse Analytics ist ein grenzenloser Analysedienst, der Datenintegration, Data Warehousing für Unternehmen und Big Data-Analyse vereint. Es gibt Ihnen die Freiheit, skalierbar Daten zu Ihren Bedingungen abzufragen, entweder mit serverlosen oder dedizierten Ressourcen. Darüber hinaus können Sie Analyselösungen auf der Apache Spark-Engine aufbauen. Mit Azure Synapse können Sie Daten für sofortige Business-Intelligence- und Machine-Learning-Bedürfnisse erfassen, untersuchen, vorbereiten, verwalten und bereitstellen – alles von einem einzigen Service aus.

Dataverse-Daten mit Azure Data Lake Storage Gen2 flexibel analysieren

Azure Data Lake ist eine Speicherlösung, mit der Sie Daten bei Bedarf verarbeiten und sofort skalieren können und nur pro Auftrag bezahlen. Es bietet Sicherheit, Prüfungen und Support auf Unternehmensniveau. Azure Data Lake ist eine großartige Zielseite für Ihre Dataverse-Daten, bevor sie in einem anderen Dienst oder einer anderen Anwendung verwendet werden. Jedes Unternehmen ist anders und hat unterschiedliche Szenarien. Azure Data Lake bietet Ihnen die Flexibilität, den Verbrauch anzupassen und Ihre Daten an andere Ziele zu übertragen.

Siehe auch

Azure Synapse Link for Dataverse mit Ihrem Azure Synapse workspace konfigurieren

Azure Synapse Link for Dataverse mit Azure Data Lake konfigurieren

Blog: Ankündigung von Azure Synapse Link for Dataverse

Blog: Exportieren von CDS-Daten nach Azure Data Lake

Hinweis

Können Sie uns Ihre Präferenzen für die Dokumentationssprache mitteilen? Nehmen Sie an einer kurzen Umfrage teil. (Beachten Sie, dass diese Umfrage auf Englisch ist.)

Die Umfrage dauert etwa sieben Minuten. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. (Datenschutzbestimmungen).