Einen lösungsfähigen Flow bearbeiten

Mithilfe der folgenden Anleitung können Sie einen lösungsfähigen Flow bearbeiten.

Important

Beenden Sie den Flow, bevor Sie mit seiner Bearbeitung beginnen, weil die Änderungen sonst ggf. nicht gespeichert werden.

  1. Melden Sie sich bei Power Automate an und wählen Sie Lösungen aus der Navigationsleiste aus.

  2. Wählen Sie die Lösung aus, die den zu bearbeitenden Flow enthält.

    Zeigt einen neuen Flow innerhalb einer Lösung an.

  3. Wählen Sie ... (Weitere Befehle) für Ihren Flow und dann Deaktivieren aus.

  4. Wählen Sie ... (Weitere Befehle) für Ihren Flow und dann Bearbeiten aus.

    Zeigt die Bearbeitung eines Cloud-Flows an.

  5. Nehmen Sie Ihre Änderungen im Power Automate-Designer vor, testen Sie Ihre Änderungen, und speichern Sie Ihren Flow.

  6. Aktivieren Sie Ihren Flow, wenn Sie ihn ausführen möchten.

Weitere Informationen zum Entwickeln modellgesteuerter Apps