Power BI für US-BehördenkundenPower BI for US government customers

Dieser Artikel richtet sich an US-Behördenkunden, die Power BI im Rahmen eines Microsoft 365 Government-Plans bereitstellen.This article is for US government customers who are deploying Power BI as part of a Microsoft 365 Government plan. Die Government-Pläne sind auf die besonderen Bedürfnisse von Organisationen zugeschnitten, die in den USA geltende Compliance- und Sicherheitsstandards erfüllen müssen.Government plans are designed for the unique needs of organizations that must meet US compliance and security standards. Der für US-Behördenkunden entwickelte Power BI-Dienst unterscheidet sich von der kommerziellen Version des Power BI-Diensts.The Power BI service that's designed for US government customers differs from the commercial version of the Power BI service. Diese Funktionsunterschiede werden in den folgenden Abschnitten beschrieben.These feature differences and capabilities are described in the following sections.

Hinzufügen von Power BI zu Ihrem Microsoft 365 Government-PlanAdd Power BI to your Microsoft 365 Government plan

Bevor Sie ein Power BI-Abonnement für US-Behörden erwerben und Benutzern Lizenzen zuweisen können, müssen Sie sich für einen Microsoft 365 Government-Plan registrieren.Before you can get a Power BI US government subscription and assign licenses to users, you have to enroll in a Microsoft 365 Government plan. Wenn Ihre Organisation bereits über einen Microsoft 365 Government-Plan verfügt, fahren Sie mit Erwerben eines Power BI Pro-Abonnements für Behördenkunden fort.If your organization already has a Microsoft 365 Government plan, skip ahead to Buy a Power BI Pro subscription for government customers.

Registrieren für einen Microsoft 365 Government-Plan.Enroll in a Microsoft 365 Government plan

Als Neukunde müssen Sie einen Berechtigungsnachweis für Ihre Organisation erbringen, bevor Sie sich für einen Microsoft 365 Government-Plan registrieren können.If you're a new customer, you have to validate your organization's eligibility before you can sign up for a Microsoft 365 Government plan. Füllen Sie zunächst das Formular zum Berechtigungsnachweis für Microsoft 365 for Government aus.Get started by completing the Microsoft 365 for Government eligibility validation form. Sehen Sie sich die Dienstbeschreibungen für Microsoft 365 US Government an, um sicherzustellen, dass Sie den richtigen Plan für Ihre Organisation auswählen.To ensure that you're selecting the right plan for your organization, consult the Microsoft 365 US Government service descriptions.

Hinweis

Wenn Sie Power BI bereits in einer kommerziellen Umgebung bereitgestellt haben und zur Microsoft Cloud for US Government migrieren möchten, müssen Sie zu Ihrem Microsoft 365 Government-Plan ein neues Power BI Pro-Abonnement hinzufügen.If you've already deployed Power BI to a commercial environment and want to migrate to the US government cloud, you'll need to add a new Power BI Pro subscription to your Microsoft 365 Government plan. Als Nächstes replizieren Sie die kommerziellen Daten in den Power BI-Dienst für US-Behörden, entfernen die Zuordnungen kommerzieller Lizenzen aus den Benutzerkonten und weisen den Benutzerkonten anschließend eine Power BI Pro Government-Lizenz zu.Next, replicate the commercial data to the Power BI service for US government, remove commercial license assignments from user accounts, and then assign a Power BI Pro government license to the user accounts.

Erwerben eines Power BI Pro-Abonnements für BehördenkundenBuy a Power BI Pro subscription for government customers

Nachdem Sie Microsoft 365 bereitgestellt haben, können Sie ein Power BI Pro-Abonnement hinzufügen.After you've deployed Microsoft 365, you can add a Power BI Pro subscription. Befolgen Sie die ausführliche Anleitung unter Registrieren einer US-Behörde, um den Power BI Pro Government-Dienst zu erwerben.Follow the step-by-step guidance in Enroll your US government organization to buy the Power BI Pro government service. Erwerben Sie eine ausreichende Anzahl von Lizenzen für alle Benutzer, die Power BI benötigen, und weisen Sie die Lizenzen anschließend einzelnen Benutzerkonten zu.Buy enough licenses for all the users who need to use Power BI, and then assign the licenses to individual user accounts.

Wichtig

Power BI US Government ist nicht als Free-Lizenz verfügbar.Power BI US Government isn't available as a Free license. Um auf die Communitycloud für Behörden zugreifen zu können, muss jedem Benutzer eine Pro-Lizenz zugewiesen werden.To access the government community cloud, each user must be assigned a Pro license. Wenn einem Benutzerkonto eine Free-Lizenz zugewiesen wurde, ist der Benutzer nur für den Zugriff auf die kommerzielle Cloud berechtigt, weshalb es zu Authentifizierungs- und Zugriffsproblemen kommt.If a user account has been assigned a Free license, the user is authorized to access only the commercial cloud and will encounter authentication and access issues. Wenn Sie Power BI Premium gekauft haben, müssen Sie keine Pro-Lizenzen zuweisen, um den Benutzerzugriff zu ermöglichen.If you've purchased Power BI Premium, you don't have to assign Pro licenses to enable user access. Benutzer in der Organisation können auf Berichte zugreifen, die mit ihnen gemeinsam genutzt werden, solange die Berichte in einer Premium-Kapazität veröffentlicht werden.Users in the organization can access reports that are shared with them as long as the reports are published to a Premium capacity. Informationen zu den Unterschieden der Lizenztypen finden Sie unter Features des Power BI-Diensts nach Lizenztyp.To review the differences between license types, see Power BI service features by license type.

Instanzen der Government-CloudGovernment cloud instances

Microsoft 365 bietet verschiedene Umgebungen für Regierungsbehörden zur Erfüllung unterschiedlicher Complianceanforderungen.Microsoft 365 provides different environments for government agencies to meet varying compliance requirements. Weitere Informationen zu jeder Umgebung finden Sie unter:For more information about each environment, see:

  • Microsoft 365 Government Community Cloud (GCC) ist für US-Behörden auf Landesebene sowie bundesstaatlicher und kommunaler Ebene konzipiert.Microsoft 365 Government Community Cloud (GCC) is designed for federal, state, and local government.

  • Microsoft 365 Government Community Cloud High (GCC High) ist für US-amerikanische Bundesbehörden, Organisationen aus den Bereichen Verteidigung, Luft- und Raumfahrt sowie für weitere Organisationen konzipiert, die mit Daten der Kategorie „Controlled Unclassified Information (CUI)“ arbeiten.Microsoft 365 Government Community Cloud High (GCC High) is designed for federal agencies, defense industry, aerospace industry, and other organizations that hold controlled unclassified information. Diese Umgebung eignet sich für Organisationen und Unternehmen, die mit Aufgaben der nationalen Sicherheit betraut sind und deren Daten den Anforderungen der International Traffic in Arms Regulations (ITAR) oder der Defense Federal Acquisition Regulations Supplement (DFARS) unterliegen.This environment is suited for national security organizations and companies that have International Traffic in Arms Regulations (ITAR) data or Defense Federal Acquisition Regulations Supplement (DFARS) requirements.

  • Die Microsoft 365 DoD-Umgebung wurde exklusiv für das US-Verteidigungsministerium entworfen.The Microsoft 365 DoD environment is designed exclusively for the US Department of Defense.

Registrieren bei Power BI for US GovernmentSign in to Power BI for US government

Die URL zum Herstellen einer Verbindung mit Power BI unterscheidet sich für behördliche und kommerzielle Benutzer.The URL for connecting to Power BI differs for government users and commercial users. Verwenden Sie zur Anmeldung bei Power BI die folgenden URLs:To sign in to Power BI, use the following URLs:

Kommerzielle VersionCommercial version GCCGCC GCC HighGCC High DoDDoD
https://app.powerbi.com/ https://app.powerbigov.us https://app.high.powerbigov.us https://app.mil.powerbigov.us

Ihr Konto kann in mehr als einer Cloud eingerichtet sein.Your account might be set up in more than one cloud. Wenn Ihr Konto auf diese Weise eingerichtet ist, können Sie bei der Anmeldung bei Power BI Desktop wählen, mit welcher Cloud Sie sich verbinden möchten.If your account is set up that way, when you sign in to Power BI Desktop, you can choose which cloud to connect to.

Zulassen von Verbindungen mit Power BIAllow connections to Power BI

Wenn Sie den Power BI-Dienst verwenden möchten, müssen Sie die Verbindung mit erforderlichen Endpunkten im Internet zulassen.To use the Power BI service, you must allow connections to required endpoints on the internet. Diese Ziele müssen erreichbar sein, um die Kommunikation zwischen Ihrem Netzwerk, Power BI und anderen abhängigen Diensten zu ermöglichen.These destinations have to be reachable to enable communication between your own network, Power BI, and other dependent services.

In der folgenden Tabelle werden die erforderlichen Endpunkte aufgelistet, die Sie der Positivliste hinzufügen müssen, um eine Verbindung mit dem Power BI-Dienst für die allgemeine Verwendung der Website zu ermöglichen.In the table below, we list the required endpoints to add to your allow list to enable connection to the Power BI service for general site usage. Diese Endpunkte sind spezifisch für die Cloud der US-Regierung.These endpoints are unique to the US government cloud. Der Power BI-Dienst setzt nur voraus, dass für die aufgeführten Endpunkte der TCP-Port 443 geöffnet wird.The Power BI service requires only TCP Port 443 to be opened for the listed endpoints. Die Endpunkte zum Abrufen von Daten, für Dashboard- für Berichtsintegrationen, für Power BI-Visuals und für andere optionale Dienste sind nicht spezifisch für die Cloud der US-Regierung.The endpoints for getting data, dashboard and report integration, Power BI visuals, and other optional services aren’t unique to the US government cloud. Informationen dazu, wie Sie diese URLs außerdem zu ihrer Positivliste hinzufügen können, finden Sie unter Hinzufügen von Power BI-URLs zu Ihrer Zulassungsliste.To also add these URLs to your allow list, see Add Power BI URLs to your allow list.

Authentifizierung, Identität und Verwaltung für Power BI sind von der Verbindung mit Microsoft 365-Diensten abhängig.Authentication, identity, and administration for Power BI depend on connectivity to Microsoft 365 services. Außerdem müssen Sie eine Verbindung mit Microsoft 365 herstellen, um Überwachungsprotokolle abzurufen.You also have to connect to Microsoft 365 to view audit logs. Informationen zum Identifizieren der Endpunkte für diese Dienste finden Sie unter „Microsoft 365-Integration“ in der folgenden Tabelle.To identify the endpoints for these services, see Microsoft 365 integration in the table below.

Power BI-URLs für die allgemeine Verwendung der WebsitePower BI URLs for general site usage

ZweckPurpose DestinationDestination
Back-End-APIsBackend APIs GCC: api.powerbigov.usGCC: api.powerbigov.us
GCC-High: api.high.powerbigov.usGCC-High: api.high.powerbigov.us
DoD: api.mil.powerbi.gov.usDoD: api.mil.powerbi.gov.us
Back-End-APIsBackend APIs GCC: *analysis.usgovcloudapi.netGCC: *analysis.usgovcloudapi.net
GCC High: *.high.analysis.usgovcloudapi.netGCC High: *.high.analysis.usgovcloudapi.net
DoD: *.mil.analysis.usgovcloudapi.netDoD: *.mil.analysis.usgovcloudapi.net
Back-End-APIsBackend APIs Alle: *.pbidedicated.usgovcloudapi.netAll: *.pbidedicated.usgovcloudapi.net
Content Delivery Network (CDN)Content Delivery Network (CDN) GCC: gov.content.powerapps.usGCC: gov.content.powerapps.us
GCC High: high.content.powerapps.usGCC High: high.content.powerapps.us
DoD: mil.content.powerapps.usDoD: mil.content.powerapps.us
Microsoft 365-IntegrationMicrosoft 365 integration GCC: Weltweite EndpunkteGCC: Worldwide endpoints
GCC High: GCC High-Endpunkte für die US-RegierungGCC High: US Government GCC High endpoints
DoD: DoD-Endpunkte für die US-RegierungDoD: US Government DOD endpoints
PortalPortal GCC: *.powerbigov.usGCC: *.powerbigov.us
GCC-High: *.high.powerbigov.usGCC-High: *.high.powerbigov.us
DoD: *.mil.powerbigov.usDoD: *.mil.powerbigov.us
DiensttelemetrieService telemetry Alle: dc.services.visualstudio.usAll: dc.services.visualstudio.us
Informationsmeldungen (optional)Informational messages (optional) Alle: dynmsg.modpim.comAll: dynmsg.modpim.com
NPS-Umfragen (optional)NPS surveys (optional) Alle: nps.onyx.azure.netAll: nps.onyx.azure.net

Verbinden von behördlichen und globalen Azure-ClouddienstenConnect government and global Azure cloud services

Azure ist auf mehrere Clouds verteilt.Azure is distributed across multiple clouds. Standardmäßig können Sie Firewallregeln aktivieren, um eine Verbindung mit einer cloudspezifischen Instanz zu öffnen, aber bei einem cloudübergreifenden Netzwerk ist dies anders.By default, you can enable firewall rules to open a connection to a cloud-specific instance, but cross-cloud networking is different. Für die Kommunikation zwischen Diensten in der öffentlichen Cloud und Diensten in der Government Community Cloud ist es erforderlich, spezifische Firewallregeln zu konfigurieren.To communicate between services in the public cloud and services in the Government Community Cloud, you have to configure specific firewall rules. Wenn Sie beispielsweise in Ihrer behördlichen Cloudbereitstellung von Power BI auf SQL-Datenbank-Instanzen in der öffentlichen Cloud zugreifen möchten, benötigen Sie eine Firewallregel in der SQL-Datenbank-Instanz.For example, if you want to access public cloud instances of a SQL database from your government cloud deployment of Power BI, you need a firewall rule in the SQL database. Konfigurieren Sie spezifische Firewallregeln für SQL-Datenbank-Instanzen, um Verbindungen mit der Azure Government Cloud für folgende Rechenzentren zuzulassen:Configure specific firewall rules for SQL databases to allow connections to the Azure Government Cloud for the following datacenters:

  • USGov IowaUSGov Iowa
  • USGov VirginiaUSGov Virginia
  • USGov TexasUSGov Texas
  • USGov ArizonaUSGov Arizona
  • US DoD, OstenUS DoD East
  • US DoD, MitteUS DoD Central

Die IP-Adressbereiche für die US Government-Cloud finden Sie in der herunterladbaren Datei Azure IP Ranges and Service Tags – US Government Cloud.To get the US government cloud IP ranges, download the Azure IP Ranges and Service Tags – US Government Cloud file. Bereiche werden sowohl für Power BI als auch für Power Query aufgelistet.ranges are listed for both Power BI and Power Query.

Weitere Informationen zu Clouddiensten für Microsoft Azure Government finden Sie in der Azure Government-Dokumentation.For more information about Microsoft Azure Government cloud services, see Azure Government documentation.

Informationen zum Einrichten von Firewalls für SQL-Datenbank-Instanzen finden Sie unter Erstellen und Verwalten von IP-Firewallregeln.To set up firewalls for SQL databases, see Create and manage IP firewall rules.

Power BI-FeatureverfügbarkeitPower BI feature availability

Um den Anforderungen der Government Cloud-Kunden gerecht zu werden, gibt es einige Unterschiede zwischen den Plänen für US-Behörden und den kommerziellen Plänen.To accommodate the requirements of government cloud customers, there are some differences between government plans and commercial plans. Unser Ziel ist es, alle Features innerhalb von 30 Tagen nach Beginn der allgemeinen Verfügbarkeit in Government-Clouds verfügbar zu machen.Our goal is to make all features available in government clouds within 30 days of general availability. In einigen Fällen verhindern zugrunde liegende Abhängigkeiten das Verfügbarmachen eines Features.In some cases, underlying dependencies prevent us from making a feature available.

In der folgenden Tabelle sind die Features aufgelistet, die in einer bestimmten Behördenumgebung nicht verfügbar sind.The following table lists features that aren't available in a particular government environment. Die erwartete Verfügbarkeit wird angegeben, wenn ein Release geplant ist:We include estimated availability if release is planned:

FeatureFeature GCCGCC GCC HighGCC High DoDDoD
Azure B2B Collaboration für Government-Clouds und kommerzielle Clouds1Azure B2B Collaboration between government and commercial cloud1 verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
Einbettung in SharePoint Online über das Power BI-WebpartEmbed in SharePoint Online using the Power BI web part verfügbar Verfügbar nicht verfügbar
Power Automate-Konnektivität für datengesteuerte WarnungenPower Automate connectivity for data-driven alerts verfügbar verfügbar nicht verfügbar
Power BI-Registerkarte in Teams2Power BI tab in Teams2 verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
Große ModelleLarge models Q4 2020Q4 2020 Q4 2020Q4 2020 nicht verfügbar
Dataflows: Optimierung SQL-Compute-EngineDataflows - SQL Compute engine optimization Q4 2020Q4 2020 Q4 2020Q4 2020 nicht verfügbar
Dataflows: Direkte AbfrageDataflows - Direct Query Q4 2020Q4 2020 Q4 2020Q4 2020 nicht verfügbar
Datenschutz (MIP-Bezeichnungen)Data Protection (MIP labels) Q4 2020Q4 2020 Q4 2020Q4 2020 Q4 2020Q4 2020
Vorlagen-Apps3Template apps3 Q4 2020Q4 2020 Q4 2020Q4 2020 Q4 2020Q4 2020
Benutzerdefinierte Visuals3Custom Visuals3 Q4 2020Q4 2020 Q4 2020Q4 2020 Q4 2020Q4 2020
Azure Stream AnalyticsAzure Stream Analytics Q4 2020Q4 2020 Q4 2020Q4 2020 Q4 2020Q4 2020
Datenconnector zur AnrufqualitätCall Quality Data Connector nicht verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
Bring Your Own Storage (Azure Data Lake Gen 2)Bring Your Own Storage (Azure Data Lake Gen 2) nicht verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar
Generierung von QR-CodesQR Code generation nicht verfügbar nicht verfügbar nicht verfügbar

1 Obwohl die B2B-Zusammenarbeit für GCC verfügbar ist, benötigt der externe Benutzer eine Lizenz in dieser Umgebung.1 Although B2B Collaboration is available for GCC, the external user must be issued a license in that environment. Kommerzielle Cloudlizenzen sind in GCC nicht gültig.Commercial cloud licenses aren't valid in GCC. Weitere Informationen zu bekannten Einschränkungen in Bezug auf B2B Collaboration für US-Behörden finden Sie unter Vergleich Azure Government und globale Azure-Instanzen.For more information about known limitations with B2B Collaboration for US government, Compare Azure Government and global Azure

2 Die Power BI-Funktionen in Teams für GCC sind eingeschränkt, funktionieren nur für klassische Arbeitsbereiche und umfassen nicht die unter Einbetten von Power BI-Inhalten in Microsoft Teams beschriebenen optimierten Funktionen.2 The Power BI experience in Teams for GCC is limited, works only for classic workspaces, and doesn't include the enhanced functionality described in Embed Power BI Content in Microsoft Teams.

3 Die Funktionen für Vorlagen-Apps und benutzerdefinierte Visuals sind bei Veröffentlichung für Government-Clouds eingeschränkt.3 The functionality for Template Apps and Custom Visuals on release will be limited for government clouds. Weitere Informationen zu bestimmten Einschränkungen erhalten Sie bei Veröffentlichung.More information about specific limitations will be published at release.

Nächste SchritteNext steps