Exportieren und Senden eines Power BI-Berichts per E-Mail mit Power AutomateExport and email a Power BI report with Power Automate

Mit Power Automate können Sie das Exportieren und Verteilen von Power BI-Berichten in eine Vielzahl von Formaten und Szenarios automatisieren.With Power Automate, you can automate exporting and distributing Power BI reports to a variety of formats and scenarios. In diesem Artikel erstellen Sie einen eigenen Flow von Grund auf neu.In this article, you create your own flow from scratch. Sie verwenden die Aktion „In Datei exportieren für Power BI-Berichte“, um einen Power BI-Bericht automatisch per E-Mail zu verteilen.You use the Export to File for Power BI Reports action to automatically distribute a Power BI report via email.

Power Automate-Schritte zum Exportieren und Mailen eines Berichts.

VoraussetzungenPrerequisites

Stellen Sie für den weiteren Verlauf sicher, dass Sie über Folgendes verfügen:To follow along, make sure you have:

  • Sie benötigen mindestens einen Arbeitsbereich in Ihrem Power BI-Mandanten, der durch eine reservierte Kapazität unterstützt wird.At least one workspace in your Power BI tenant backed by a reserved capacity. Diese Kapazität kann eine der SKUs A1/EM1 bis A6/P3 sein.This capacity can be any of the A1/EM1 - A6/P3 SKUs. Informieren Sie sich weiter über reservierte Kapazitäten in Power BI Premium.Read more about reserved capacities in Power BI Premium.
  • Sie benötigen Zugriff auf die Standardconnectors in Power Automate, die in einem Office 365-Abonnement enthalten sind.Access to the standard connectors in Power Automate, which come with any Office 365 subscription.

Neuerstellen eines Flows ohne VorlageCreate a flow from scratch

In dieser Aufgabe erstellen Sie einen einfachen Flow von Grund auf neu.In this task, you create a simple flow from scratch. Der Flow exportiert einen Power BI-Bericht als PDF-Datei und fügt ihn einer E-Mail an, die wöchentlich gesendet wird.The flow exports a Power BI report as a PDF, and attaches it to an email to be sent on a weekly basis.

  1. Melden Sie sich bei Power Automate (flow.microsoft.com) an.Sign in to Power Automate (flow.microsoft.com).

  2. Wählen Sie Erstellen > Geplanter Flow aus.Select Create > Scheduled flow.

    Erstellen eines geplanten Flows in Power Automate.

  3. Geben Sie unter Geplanten Flow erstellen einen Namen für den Flow ein.In Build a scheduled flow, give your flow a name.

  4. Wählen Sie in Diesen Flow ausführen das Startdatum und die Startzeit sowie die Wiederholungshäufigkeit für den Flow aus.In Run this flow, select the starting date and time for your flow, as well as the repetition frequency.

  5. Wählen Sie in An diesen Tagen die Tage aus, an denen der Flow ausgeführt werden soll, und wählen Sie Erstellen aus.In On these days, select which days you want your flow to run, and select Create.

    Power Automate, Planen des Flows.

  6. Wählen Sie in Wiederholung die Option Erweiterte Optionen anzeigen aus, und geben Sie einen Wert in Zu diesen Stunden und Zu diesen Minuten ein, um eine bestimmte Zeit für die Ausführung des Flows festzulegen.In Recurrence, select Show advanced options and enter a value in At these hours and At these minutes to set a specific time for your flow to run.

    Festlegen der Wiederholung in Power Automate.

  7. Wählen Sie Neuer Schritt aus.Select New Step.

  8. Suchen Sie in Aktion auswählen nach Power BI, und wählen Sie In Datei exportieren für Power BI-Berichte aus.In Choose an action, search for Power BI and select Export to File for Power BI Reports.

    Auswählen einer Aktion in Power Automate.

  9. Wählen Sie in In Datei exportieren für Power BI-Berichte einen Arbeitsbereich und Bericht in den Dropdownlisten aus.In Export to File for Power BI Reports, select a Workspace and Report from the dropdowns.

  10. Wählen Sie das gewünschte Exportformat für Ihren Power BI-Bericht aus.Select the desired Export Format for your Power BI report.

    Auswählen des Exportformats in Power Automate.

  11. Geben Sie optional im Feld Seiten seitenName -1 bestimmte Seiten an, die exportiert werden sollen.Optionally, indicate specific pages to export in the Pages pageName -1 field. Beachten Sie, dass der Seitennamenparameter sich vom Anzeigeseitennamen unterscheidet.Note the page name parameter is different from the display page name. Suchen Sie den Namen der Seite, indem Sie im Power BI-Dienst zu der Seite navigieren und den letzten Teil der URL kopieren.Find the page name by navigating to the page in the Power BI service, and copying the last portion of the URL.

    Auswählen des Bereichsnamens in der URL.

  12. Geben Sie optional ein bestimmtes anzuzeigendes Lesezeichen im Feld Seitenlesezeichen-Name an.Optionally, indicate a specific bookmark to display in the Pages Bookmark Name field. Wie den Seitennamenparameter finden Sie den Lesezeichennamen-Parameter in der Berichts-URL.As with the page name parameter, you find the bookmark name parameter in the report URL. Sie können zusätzliche Parameter für den Power BI-Bericht angeben.You can specify additional parameters for the Power BI report. Ausführliche Beschreibungen dieser Parameter finden Sie in der Connectorreferenz für die Power BI-REST-API.Find detailed descriptions of these parameters in the connector reference for the Power BI REST API.

    Auswählen des Lesezeichennamens in der URL.

  13. Wählen Sie Neuer Schritt aus.Select New Step.

  14. Suchen Sie in Aktion auswählen nach Outlook, und wählen Sie E-Mail senden (V2) aus.In Choose an action, search for Outlook and select Send an email (V2).

  15. Füllen Sie in E-Mail senden (V2) die Felder An, Betreff und Text für Ihre E-Mail aus.In Send an email (V2), complete the To, Subject, and Body fields for your email.

  16. Wählen Sie Erweiterte Optionen anzeigen aus.Select Show advanced options. Geben Sie unter Anlagenname – 1 einen Namen für Ihre Anlage ein.In Attachments Name – 1, enter a name for your attachment. Fügen Sie dem Dateinamen eine Dateierweiterung hinzu (z. B. .PDF), die Ihrem gewünschten Exportformat entspricht.Add a file extension to the file name (for example, .PDF) that matches your desired Export Format.

  17. Wählen Sie in Anlageninhalt die Option Dateiinhalt aus, um den exportierten Power BI-Bericht anzufügen.In Attachment Content, select File Content to attach your exported Power BI report.

    Auswählen des exportierten Berichts, der per E-Mail gesendet werden soll.

  18. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Nächster Schritt oder Speichern aus.When you're done, select Next step or Save. Power Automate erstellt den Flow und wertet ihn aus. Sie werden informiert, wenn Fehler gefunden werden.Power Automate creates and evaluates the flow, and lets you know if it finds errors.

  19. Wenn Fehler auftreten, klicken Sie auf  Flow bearbeiten, um sie zu beheben.If there are errors, select Edit flow to fix them. Wählen Sie andernfalls den Zurück-Pfeil aus, um die Flowdetails anzuzeigen und den neuen Flow auszuführen.Otherwise, select the Back arrow to view the flow details and run the new flow. Wenn Sie den Flow ausführen, exportiert Power Automate einen Power BI-Bericht im angegebenen Format und sendet ihn wie geplant als E-Mail-Anlage.When you run the flow, Power Automate exports a Power BI report in the specified format and sends it as an email attachment as scheduled.

Nächste SchritteNext steps