Herstellen einer Verbindung mit in OneDrive gespeicherten Dateien für Ihren Power BI-ArbeitsbereichConnect to files stored in OneDrive for your Power BI workspace

Wenn Sie in Power BI einen Arbeitsbereich erstellen, erstellen Sie damit auch eine Microsoft 365 Gruppe mit zugehörigem OneDrive for Business.When you create a workspace in Power BI, you're also creating a Microsoft 365 group, with an associated OneDrive for Business. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie Ihre Excel-, CSV- und Power BI Desktop-Dateien in diesem OneDrive for Business speichern und aktualisieren.This article explains how to store and update your Excel, CSV, and Power BI Desktop files on that OneDrive for Business. Diese Aktualisierungen werden automatisch in den auf diesen Dateien basierenden Power BI-Berichten und -Dashboards widergespiegelt.Those updates are automatically reflected in the Power BI reports and dashboards based on the files.

Hinweis

Mit den neuen Arbeitsbereichen ändert sich die Beziehung zwischen Power BI-Arbeitsbereichen und Microsoft 365-Gruppen.The new workspace experience changes the relationship between Power BI workspaces and Microsoft 365 groups. Es wird nicht jedes Mal automatisch eine Microsoft 365-Gruppe erstellt, wenn Sie einen dieser neuen Arbeitsbereiche erstellen.You don't automatically create a Microsoft 365 group every time you create one of the new workspaces. Erfahren Sie mehr über das Erstellen der neuen Arbeitsbereiche.Read about creating the new workspaces

Das Hinzufügen von Dateien zu Ihrem Power BI-Arbeitsbereich erfolgt in zwei Schritten:Adding files to your workspace is a two-step process:

  1. Zunächst laden Sie Dateien in OneDrive for Business für Ihren Arbeitsbereich hoch.First you upload files to the OneDrive for Business for your workspace.
  2. Anschließend stellen Sie eine Verbindung mit diesen Dateien aus Power BI her.Then you connect to those files from Power BI.

Hinweis

Arbeitsbereiche stehen nur in Verbindung mit einer Power BI Pro-Lizenz zur Verfügung.Workspaces are only available with a Power BI Pro license.

1. Hochladen von Dateien in OneDrive for Business für Ihren Arbeitsbereich1 Upload files to the OneDrive for Business for your workspace

  1. Wählen Sie im Power BI-Dienst den Pfeil neben „Arbeitsbereiche“ aus, und wählen Sie dann die Auslassungspunkte ( ... ) neben dem Namen Ihres Arbeitsbereichs aus.In the Power BI service, select the arrow next to Workspaces > select the ellipsis ( ) next to your workspace name.

    Screenshot des Power BI-Arbeitsbereichs mit dem Namen des ausgewählten Arbeitsbereichs

  2. Klicken Sie auf Dateien , um OneDrive for Business für Ihren Arbeitsbereich in Microsoft 365 zu öffnen.Select Files to open the OneDrive for Business for your workspace on Microsoft 365.

    Hinweis

    Wenn Dateien im Menü des Arbeitsbereichs nicht angezeigt wird, wählen Sie Mitglieder aus, um OneDrive for Business für den Arbeitsbereich zu öffnen.If you don't see Files on the workspace menu, select Members to open the OneDrive for Business for your workspace. Wählen Sie dort Dateien aus.There, select Files . Microsoft 365 richtet einen OneDrive-Speicherort für die Dateien des Gruppenarbeitsbereichs Ihrer App ein.Microsoft 365 sets up a OneDrive storage location for your app's group workspace files. Dies kann einige Zeit dauern.This process may take some time.

  3. Hier können Sie Ihre Dateien in OneDrive for Business für Ihren Arbeitsbereich hochladen.Here, you can upload your files to the OneDrive for Business for your workspace. Wählen Sie Hochladen aus, und navigieren Sie zu Ihren Dateien.Select Upload , and navigate to your files.

    Screenshot von OneDrive for Business mit der Navigation zum Hochladen einer Datei

2. Importieren von Excel-Dateien als Datasets oder Excel Online-Arbeitsmappen2 Import Excel files as datasets or as Excel Online workbooks

Jetzt, da sich die Dateien im OneDrive for Business Ihres Arbeitsbereichs befinden, haben Sie zwei Möglichkeiten.Now that your files are in the OneDrive for Business for your workspace, you have a choice. Sie können:You can:

Importieren von Dateien in Ihrem Arbeitsbereich oder Herstellen einer Verbindung mit diesen DateienImport or connect to the files in your workspace

  1. Wechseln Sie in Power BI zum Arbeitsbereich, sodass der Name des Arbeitsbereichs oben links angezeigt wird.In Power BI, switch to the workspace, so the workspace name is in the top-left corner.

  2. Wählen Sie unten im Navigationsbereich Daten abrufen aus.Select Get Data at the bottom of the nav pane.

    Screenshot der Schaltfläche „Daten abrufen“ im Navigationsbereich

  3. Wählen Sie im Feld Dateien die Option Abrufen aus.In the Files box, select Get .

    Screenshot des Dialogfelds „Dateien“ mit der Schaltfläche „Abrufen“

  4. Wählen Sie OneDrive - Name Ihres Arbeitsbereichs aus.Select OneDrive - Your Workspace Name .

    Screenshot der drei Kacheln „Lokale Datei“, „OneDrive“ und „SharePoint“ zum Auswählen des Arbeitsbereichs

  5. Wählen Sie die gewünschte Datei und dann Verbinden aus.Select the file you want > Connect .

    An diesem Punkt entscheiden Sie, ob Sie die Daten aus der Excel-Arbeitsmappe importieren oder eine Verbindung mit den kompletten Excel-Arbeitsmappen herstellen.At this point, you decide whether to import the data from the Excel workbook, or connect to the whole Excel workbooks.

  6. Wählen Sie Importieren oder Verbinden aus.Select Import or Connect .

    Screenshot des Dialogfelds „OneDrive for Business“ mit den Optionen zum Importieren aus Excel und zum Herstellen einer Verbindung mit Excel

  7. Wenn Sie Importieren auswählen, wird die Arbeitsmappe auf der Registerkarte Datasets angezeigt.If you select Import , then the workbook appears on the Datasets tab.

    Screenshot der Arbeitsbereiche in Power BI mit der Registerkarte „Dataset“

    Wenn Sie Verbinden auswählen, wird die Arbeitsmappe auf der Registerkarte Arbeitsmappen angezeigt.If you select Connect , then the workbook is on the Workbooks tab.

    Screenshot der Arbeitsbereiche in Power BI mit der Registerkarte „Arbeitsmappen“

Nächste SchritteNext steps