Verwenden der Drillthroughfunktion in Power BI DesktopUse drillthrough in Power BI Desktop

In Power BI Desktop können Sie mit Drillthrough eine Seite in einem Bericht erstellen, die auf eine bestimmte Entität, z.B. einen Lieferanten, Kunden oder Hersteller, fokussiert ist.With drillthrough in Power BI Desktop, you can create a page in your report that focuses on a specific entity - such as a supplier, or customer, or manufacturer. Wenn eine solche fokussierte Berichtsseite vorhanden ist, können Benutzer mit der rechten Maustaste auf einen Datenpunkt in anderen Berichtsseiten klicken und einen Drillthrough zu der fokussierten Seite ausführen, um Details zu erhalten, die entsprechend diesem Kontext gefiltert sind.With that focused report page, users can right-click on a data point in other report pages, and drillthrough to the focused page to get details that are filtered to that context.

Verwenden der DrillthroughfunktionUsing drillthrough

Erstellen Sie zum Verwenden von Drillthrough eine Berichtsseite, die Visuals enthält, die für den Typ der Entität, für den Sie die Drillthroughfunktion bereitstellen, angezeigt werden sollen.To use drillthrough, create a report page that has visuals you'd like to see about the type of entity for which you'll provide drillthrough. Wenn Sie z.B. Drillthrough für Hersteller bereitstellen möchten, können Sie eine Drillthroughseite mit Visuals erstellen, die den Gesamtumsatz, die Summe der versandten Einheiten, den Umsatz nach Kategorie, den Umsatz nach Region usw. anzeigen.For example, if you're interested in providing drillthrough for manufacturers, you might create a drillthrough page with visuals that show total sales, total units shipped, sales by category, sales by region, and so on. Wenn Sie dann einen Drillthrough auf diese Seite ausführen, werden die spezifischen Visuals für den Hersteller angezeigt, auf den Sie geklickt und den Sie für den Drillthrough ausgewählt haben.That way, when you drillthrough to that page, the visuals will be specific to the manufacturer you clicked on and selected to drillthrough about.

Ziehen Sie dann auf dieser Drillthroughseite im Abschnitt Felder des Bereichs Visualisierungen das Feld, für das Sie einen Drillthrough ausführen möchten, in den Bereich Drillthroughfilter.Then on that drillthrough page, in the Fields section of Visualizations pane, drag the field you want to drillthrough about into the Drillthrough filters well.

Wenn Sie dem Bereich Drillthroughfilter ein Feld hinzufügen, wird in Power BI Desktop automatisch ein Zurück-Schaltflächenvisual erstellt.When you add a field to the Drillthrough filters well, Power BI Desktop automatically creates a back button visual. Dieses Visual wird eine Schaltfläche in veröffentlichten Berichten, mit der Benutzer, die Ihren Bericht im Power BI-Dienst verwenden, einfach zu der Berichtsseite zurückkehren können, die Sie zuvor geöffnet hatten (die Seite, auf der sie die Drillthroughfunktion ausgewählt haben).That visual becomes a button in published reports, and lets users who are consuming your report in the Power BI service easily get back to the report page from which they came (the page from which they selected to drillthrough).

Da die Schaltfläche Zurück ein Bild ist, können Sie das Bild dieses Visuals durch jedes gewünschte Bild ersetzen, und es erfüllt weiterhin seine Funktion, Nutzer des Berichts zurück zur ursprünglichen Seite zu leiten.Since the back button is an image, you can replace the image of that visual with any image you want, and it will still operate properly as the button to get report consumers back to their original page. Um für die Schaltfläche „Zurück“ ein eigenes Bild zu verwenden, platzieren Sie einfach ein Bildvisual auf der Drillthroughseite, wählen Sie es aus, und schieben Sie den Schieberegler Schaltfläche „Zurück“ auf „Ein“.To use your own image for a back button just place an image visual on the drillthrough page, then select the visual, and put the Back button slider to on. Dadurch fungiert Ihr Bild als Zurück-Schaltfläche.That makes your image function as a back button.

Wenn die Drillthroughseite fertiggestellt ist und Benutzer mit der rechten Maustaste auf einen Datenpunkt in dem Bericht klicken, in dem das Feld verwendet wird, das Sie dem Bereich Drillthroughfilter auf der Drillthroughseite hinzugefügt haben, wird ein Kontextmenü angezeigt, mit dem die Benutzer einen Drillthrough auf diese Seite ausführen können.When your drillthrough page is complete, when users right-click on a data point in your report that uses the field you put into the Drillthrough filters well on your drillthrough page, a context menu appears, letting the users drillthrough to that page.

Wenn sie einen Drillthrough ausführen, wird die Seite gefiltert, um Informationen über den Datenpunkt anzuzeigen, auf den sie mit der rechten Maustaste geklickt haben.When they choose to drillthrough, the page is filtered to show information about the data point from which they right-clicked. Wenn sie z.B. mit der rechten Maustaste auf einen Datenpunkt über Contoso (ein Hersteller) geklickt und die Drillthroughfunktion ausgewählt haben, wird die daraufhin angezeigte Drillthroughseite nach Contoso gefiltert.For example, if they right-clicked on a data point about Contoso (a manufacturer), and selected to drillthough, the drillthrough page they were taken to would be filtered to Contoso.

Hinweis

An die Drillthroughberichtseite wird nur das Feld übergeben, das sich im Bereich Drillthroughfilter befindet.Only the field that is in the Drillthrough filters well gets passed through to the drillthrough report page. Es werden keine weiteren Kontextinformationen übergeben.No other contextual information is passed.

Das ist bereits alles, was Sie über das Verwenden der Drillthroughfunktion in Berichten wissen müssen.And that's all there is to using drillthrough in your reports. Sie bietet eine hervorragende Möglichkeit, eine erweiterte Ansicht der Entitätsinformationen zu erhalten, die Sie für den Drillthroughfilter auswählen.It's a great way to get an expanded view on the entity information you select for your drillthrough filter.