Verwenden von Quickmeasures zur einfachen Nutzung gängiger und leistungsstarker BerechnungsfunktionenUse Quick measures to easily perform common and powerful calculations

Mit Quickmeasures können Sie gängige und leistungsstarke Berechnungsfunktionen nutzen.You can use Quick measures to quickly and easily perform common, powerful calculations. Ein Schnellmeasure führt für eine Eingabe, die Sie in einem Dialogfeld vornehmen, im Hintergrund eine Reihe von (vorgefertigten) DAX-Befehlen aus und liefert Ergebnisse, die Sie dann in Ihrem Bericht verwenden können.A Quick measure runs a set of DAX commands behind the scenes (you don’t have to write the DAX – it’s done for you) based input you provide in a dialog box, then presents the results for you to use in your report. Und das Beste: Sie können sich ansehen, welche DAX-Befehle das Schnellmeasure ausführt, und sich so besser mit DAX vertraut machen.Best of all, you can see the DAX that’s executed by the Quick measure, and jump-start or expand your own DAX knowledge.

Klicken Sie zum Erstellen von Schnellmeasures im Bereich Felder mit der rechten Maustaste auf ein Feld, und wählen Sie im daraufhin angezeigten Menü die Option Schnellmeasures aus.You create Quick measures by right-clicking a field in the Fields well, then selecting Quick measures from the menu that appears. Alternativ können Sie auch im Bereich Werte eines bereits vorhandenen visuellen Elements mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Wert klicken (etwa auf das Feld Werte in einem Balkendiagramm).You can also right-click any value in the Values pane of an existing visual (such as the Values field in a Bar chart visual). Es stehen zahlreiche Berechnungskategorien und Bearbeitungsmöglichkeiten zur Verfügung, mit denen Sie die Berechnungen an Ihre jeweiligen Anforderungen anpassen können.There are many available categories of calculations, and ways to modify each calculation to fit your needs.

Quickmeasures ab sofort allgemein verfügbarQuick measures now generally available

Quickmeasures sind seit Februar 2018 im neuen Release von Power BI Desktop allgemein verfügbar und befinden sich damit nicht mehr in der Vorschauversion.Beginning with the February 2018 release of Power BI Desktop, quick measures are generally available (no longer in preview). Wenn Sie ein früheres Release von Power BI Desktop verwenden, können Sie Quickmeasures mit einem Release von Power BI Desktop verwenden, das im April 2017 oder danach erschienen ist. Aktivieren Sie dazu unter Datei > Optionen und Einstellungen > Optionen > Vorschaufeatures das Kontrollkästchen neben Quickmeasures.If you're using a previous release of Power BI Desktop, you can try Quick measures feature beginning with the April 2017 release of Power BI Desktop by selecting File > Options and Settings > Options > Preview Features, then select the checkbox beside Quick measures.

Sie müssen Power BI Desktop neu starten, nachdem Sie die Auswahl vorgenommen haben.You'll need to restart Power BI Desktop after you make the selection.

Verwenden von SchnellmeasuresUsing Quick measures

Klicken Sie zum Erstellen eines Schnellmeasures in Power BI Desktop im Bereich Felder mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Feld, und wählen Sie im daraufhin angezeigten Menü die Option Schnellmeasures aus.To create a Quick measure, right-click on a field (any field) in the Fields well in Power BI Desktop and select Quick measure from the menu that appears.

Das Feature Quickmeasures ist nur verfügbar, wenn das geladene Dataset modellierbar ist.Modeling must be available on the dataset currently loaded in order for Quick measures to be available. Daher wird bei Liveverbindungen (etwa bei einer Verbindung mit einem Dataset des Power BI-Diensts) das Menüelement Quickmeasures nicht angezeigt, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Liste Felder klicken. Diese Einschränkung gilt nicht für SSAS-Liveverbindungen.As such, live connections (such as a connection to a Power BI service dataset) will not display the Quick measures menu item when the Fields list is right-clicked, with the exception of SSAS live connections.

Bei Verwendung von SSAS-Liveverbindungen (SQL Server Analysis Services) sind einige Quickmeasures verfügbar.When using SQL Server Analysis Services (SSAS) live connections, some Quick measures are available. In Power BI Desktop wird nur die Sammlung der Quickmeasures angezeigt, die für die Version von SSAS unterstützt werden, mit der die Verbindung hergestellt wird.Power BI Desktop displays only the collection of Quick measures that are supported for the version of SSAS to which the connection is made. Wenn eine Verbindung mit einer SSAS-Livedatenquelle besteht und bestimmte Quickmeasures nicht in der Liste enthalten sind, unterstützt die SSAS-Version, mit der die Verbindung besteht, nicht das DAX-Measure, mit dem das betreffende Quickmeasure implementiert wurde.So if you are connected to a SSAS live data source, and you do not see certain Quick measures in the list, it's because the SSAS version to which you are connected does not support the DAX measure used to implement that Quick measure.

Nach Auswahl der Option im Kontextmenü erscheint das Fenster Schnellmeasures. Hier können Sie die gewünschte Berechnung sowie die Felder auswählen, für die die Berechnung erfolgen soll.When selected from the right-click menu, the following Quick measures window appears, allowing you to select the calculation you want, and the fields against which you want to calculation to be run.

Wenn Sie das Dropdownmenü auswählen, erhalten Sie eine lange Liste mit verfügbaren Schnellmeasures.When you select the drop-down menu, you're presented with the long list of available Quick measures.

Die Schnellmeasure-Berechnungstypen sind in fünf unterschiedliche Gruppen unterteilt, die jeweils eine Reihe von Berechnungen umfassen.There are five distinct groups of Quick measure calculation types, each with a collection of calculations. Folgende Gruppen und Berechnungen stehen zur Verfügung:Those groups and calculations are the following:

  • Pro Kategorie aggregierenAggregate per category
    • Durchschnitt innerhalb der KategorieAverage within category
    • Varianz innerhalb der KategorieVariance within category
    • Höchstwert innerhalb der KategorieMax within category
    • Mindestwert innerhalb der KategorieMin within category
    • Gewichteter Durchschnitt pro KategorieWeighted average per category
  • FilterFilters
    • Gefilterter WertFiltered value
    • Differenz zu BaselineDifference from baseline
    • Prozentuale Differenz zu gefiltertem WertPercentage difference from filtered value
    • Sales from new categories (Umsätze aus neuen Kategorien)Sales from new categories
  • ZeitinformationenTime intelligence
    • Summe seit JahresanfangYear-to-date total
    • Summe seit QuartalsanfangQuarter-to-date total
    • Summe seit MonatsanfangMonth-to-date total
    • Veränderung im Vergleich zum VorjahrYear-over-year change
    • Änderung zwischen zwei QuartalenQuarter-over-quarter change
    • Änderung zwischen zwei MonatenMonth-over-month change
    • Gleitender DurchschnittRolling average
  • GesamtergebnisseTotals
    • Laufende SummeRunning total
    • Gesamtsumme für die Kategorie (Filter angewendet)Total for category (filters applied)
    • Gesamtsumme für die Kategorie (Filter nicht angewendet)Total for category (filters not applied)
  • Mathematische OperationenMathematical operations
    • AdditionAddition
    • SubtraktionSubtraction
    • MultiplikationMultiplication
    • DivisionDivision
    • Prozentualer UnterschiedPercentage difference
    • KorrelationskoeffizientCorrelation coefficient
  • TextText
    • BewertungssterneStar rating
    • Verkettete WertelisteConcatenated list of values

Diese Berechnungen werden voraussichtlich noch ergänzt. Daher würden wir gerne von Ihnen erfahren, welche Schnellmeasures Sie sich wünschen und ob Sie Vorschläge (einschließlich zugrunde liegender DAX-Formeln) für Schnellmeasures haben.We anticipate adding to these calculations, and want to hear from you about which Quick measures you'd like to see, and if you have ideas (including underlying DAX formulas) for Quick measures that you'd like to submit for consideration. Weitere Informationen hierzu finden Sie am Ende dieses Artikels.More on that at the end of this article.

Beispiel für SchnellmeasuresExample of Quick measures

In diesem Abschnitt sehen wir uns ein Beispiel dieser Schnellmeasures in Aktion an.Let's take a look at an example of these Quick measures in action.

Die folgende Matrix zeigt eine Verkaufstabelle für verschiedene Elektronikprodukte.The following Matrix visual shows a table of sales for various electronics products. Hierbei handelt es sich um eine einfache Tabelle mit der Summe der einzelnen Kategorien.It's a basic table that includes the total for each category.

Wenn wir mit der rechten Maustaste auf den Feldbereich Werte klicken und Schnellmeasures auswählen, können wir als Berechnung die Option Durchschnitt innerhalb der Kategorie und als Basiswert die Option Summe von SalesAmount auswählen. Anschließend können wir SalesAmount angeben, indem wir das entsprechende Feld aus dem Bereich Felder (rechts) in den Bereich Kategorie (links) ziehen.When we right-click the Values field well and select Quick measures, we can select Average within category as the Calculation, then select Sum of SalesAmount as the Base value, then specify SalesAmount by dragging that field from the Fields box on the right pane, into the Category section on the left.

Wenn wir nun OK auswählen, passieren einige interessante Dinge, wie in der Abbildung nach der folgenden Liste zu sehen:When we select OK, we see a few interesting things occur, as shown in the image following this list:

  1. Die Matrix enthält nun eine neue Spalte mit unserer Berechnung (in diesem Fall: Durchschnitt innerhalb von „SalesAmount“).The Matrix visual now has a new column that shows our calculation (in this case, Average SalesAmount within SalesAmount).
  2. Ein neues Measure wurde erstellt. Es befindet sich im Bereich Felder und wird von Power BI durch ein gelbes Kästchen hervorgehoben.A new measure has been created and is available in the Fields well, and it's highlighted (Power BI puts a yellow box is around it). Dieses Measure steht für jedes andere visuelle Element im Bericht zur Verfügung (nicht nur für das visuelle Element, für das es ursprünglich erstellt wurde).This measure is available to any other visual in the report, not just the visual for which it was originally created.
  3. Die für das Schnellmeasure erstellte DAX-Formel wird auf der Bearbeitungsleiste angezeigt.The DAX formula that was created for the Quick measure is displayed in the Formula bar.

Beachten Sie im Zusammenhang mit dem ersten Punkt, dass das Schnellmeasure auf das visuelle Element angewendet wurde.To start with the first item, notice that the Quick measure was applied to the visual. Es gibt eine neue Spalte und einen zugeordneten Wert. Beide basieren auf dem erstellten Schnellmeasure.There's a new column and associated value, both of which are based on the Quick measure that was created.

Zweitens: Das Schnellmeasure wird im Bereich Felder des Datenmodells angezeigt und kann wie jedes andere Feld im Modell für ein beliebiges anderes visuelles Element verwendet werden.Second, the Quick measure shows up in the Fields well of the data model, and can be used like any other field in the model, for any other visual. In der folgenden Abbildung wurde unter Verwendung des neuen Felds, das durch das Schnellmeasure erstellt wurde, ein Balkendiagramm erstellt.In the following image, a quick bar chart visual was created by using the new field created by the Quick measure.

Im nächsten Abschnitt beschäftigen wir uns mit dem dritten Punkt: DAX-Formeln.Let's head to the next section to discuss that third item, DAX formulas.

Kennenlernen von DAX anhand von SchnellmeasuresLearn DAX using Quick measures

Ein weiterer Vorteil von Schnellmeasures: Das Feature zeigt Ihnen direkt die DAX-Formel, die zur Implementierung des Measures erstellt wurde.Another great advantage of the Quick measures feature is that it directly shows you the DAX formula that was created to implement the measure. In der folgenden Abbildung haben wir das Measure ausgewählt, das durch das Schnellmeasure erstellt wurde. (Es befindet sich nun im Bereich Felder, sodass wir lediglich darauf klicken müssen.)In the following image, we've selected the measure that was created by the Quick measure (it's now in the Fields well, so we just have to click it). Daraufhin wird die Bearbeitungsleiste mit der DAX-Formel angezeigt, die Power BI zur Implementierung des Measures erstellt hat.When we do so, the Formula bar appears, showing the DAX formula that Power BI created to implement the measure.

Das ist praktisch, denn so erfahren Sie, welche Formel dem Measure zugrunde liegt.This is nice by itself, since it shows you the formula behind the measure. Was aber vielleicht noch wichtiger ist: Sie können anhand von Schnellmeasures sehen, wie die zugrunde liegenden DAX-Formeln erstellt werden sollten.But more importantly, perhaps, it lets you use Quick measures to see how the underlying DAX formulas should be created.

Angenommen, Sie müssen eine Berechnung für einen Jahresvergleich durchführen, wissen aber nicht so recht, wie Sie die DAX-Formel strukturieren (oder wo Sie überhaupt anfangen) sollen.Imagine you need to do a year-over-year calculation, but you're not quite sure how to structure the DAX formula (or, you have no idea where to start!). In diesem Fall können Sie ein Schnellmeasure mit der Berechnung Änderung zwischen zwei Jahren erstellen und sich den Vorgang ansehen.Instead of banging your head on the desk, you could create a Quick measure using the Year over year change calculation, and see what happens. Gehen Sie dazu wie folgt vor: Erstellen Sie das Schnellmeasure, betrachten Sie die Darstellung in Ihrem visuellen Element, sehen Sie sich an, wie die DAX-Formel funktioniert, und ändern Sie dann entweder die DAX-Formel direkt, oder erstellen Sie ein weiteres Measure, bis die Berechnungen Ihren Anforderungen oder Erwartungen entsprechen.As in, create the Quick measure and see how it appears in your visual, see how the DAX formula worked, then make changes either directly to the DAX, or create another measure, until the calculations meet your needs or expectations.

Das ist fast so als hätten Sie einen Lehrer, der umgehend auf Ihre Was-wäre-wenn-Fragen reagiert – und das mit nur wenigen Mausklicks.It's like having a quick teacher that immediately responds to your what-if questions by a few clicks. Sie können diese Measures jederzeit aus Ihrem Modell löschen, wenn sie Ihnen nicht zusagen. Dazu müssen Sie lediglich mit der rechten Maustaste auf das Measure klicken und Löschen auswählen.You can always delete those measures from your model if you don't like them - that's as easy as right-clicking the measure and selecting delete.

Und wenn Sie das optimale Measure erstellt haben, können Sie es über das gleiche Kontextmenü mit einem beliebigen Namen versehen.And once you do have the measure perfected, you can rename it however you'd like, using the same right-click menu.

Einschränkungen und ÜberlegungenLimitations and considerations

Folgende Einschränkungen und Überlegungen sollten Sie berücksichtigen:There are a few limitations and considerations to keep in mind.

  • Quickmeasures sind nur verfügbar, wenn Sie das Modell ändern können. Das ist bei DirectQuery und den meisten Liveverbindungen nicht der Fall (SSAS-Liveverbindungen werden unterstützt, wie weiter oben erläutert).Quick measures are only available if you can modify the model, which isn't the case when you're working with DirectQuery or most Live connections (SSAS live connections are supported, as previously explained).
  • Das Measure, das dem Bereich Felder hinzugefügt wird, kann für ein beliebiges visuelles Element im Bericht verwendet werden.The measure that's added to the Fields well can be used with any visual in the report.
  • Sie können jederzeit die DAX-Formel anzeigen, die einem Schnellmeasure zugeordnet ist. Wählen Sie hierzu im Bereich Felder das erstellte Measure aus, und sehen Sie sich die Formel auf der Bearbeitungsleiste an.You can always see the DAX associated with a Quick measure by selecting the created measure in the Fields well, then looking at the formula in the Formula bar.

Warnung

Ein Schnellmeasure generiert derzeit nur DAX-Anweisungen mit Kommas als Argumenttrennzeichen.Quick measures currently only generate DAX statements with commas for argument separators. Wenn Ihre Version von Power BI Desktop für eine Sprache lokalisiert ist, in der Kommas als Dezimaltrennzeichen verwendet werden, können Quickmeasures nicht ordnungsgemäß funktionieren.If your version of Power BI Desktop is localized to a language that uses commas as decimal separators, quick measures will not operate properly.

Zeitintelligenz und QuickmeasuresTime intelligence and Quick measures

Ab dem Power BI Desktop-Update von Oktober 2017 können Sie eigene benutzerdefinierte Datumstabellen mit Zeitintelligenz-Quickmeasures verwenden.Beginning with the October 2017 update to Power BI Desktop, you can use your own custom date tables with time intelligence Quick measures. Wenn das Datenmodell eine benutzerdefinierte Datumstabelle enthält, können Sie die primäre Datumsspalte in dieser Tabelle für Zeitintelligenz-Quickmeasures verwenden.If your data model has a custom date table, you can use the primary date column in that table for time intelligence quick measures. Sie müssen sicherstellen, dass die primäre Datumsspalte in dieser Tabelle beim Erstellen des Modells als Datumstabelle markiert wurde, wie in diesem Artikel beschrieben.You must ensure that when the model was built, that primary date column in that table was marked as a Date table, as described in this article.

Weitere Informationen und BeispieleAdditional information and examples

Dieser Schwerpunktartikel wird voraussichtlich noch mit Beispielen und Anleitungen für die einzelnen Berechnungen der Schnellmeasures aktualisiert. Schauen Sie daher bald wieder vorbei.We anticipate providing examples and guidance for each of the Quick measures calculations, so please check back soon for updates on that focused article.

Haben Sie eine Idee für ein noch nicht verfügbares Schnellmeasure?Have an idea for a Quick measure that isn't already provided? Sehr gut!Great! Besuchen Sie diese Seite, und reichen Sie Ihre Ideen (und DAX-Formeln) für das Schnellmeasure ein, das Sie sich für Power BI Desktop wünschen, damit wir es ggf. in einer späteren Version der Liste mit verfügbaren Schnellmeasures hinzufügen können.Check out this page and submit your ideas (and DAX formula) for the Quick measure you'd like to see in Power BI Desktop, and we'll consider adding it to the provided list of Quick measures in a future release.