Deaktivieren der Hintergrundaktualisierung in Power QueryDisable Power Query background refresh

Dieser Artikel ist an Modellierer von Import-Daten gerichtet, die mit Power BI Desktop arbeiten.This article targets Import data modelers working with Power BI Desktop.

Wenn Power Query Daten importiert, werden standardmäßig bis zu 1000 Zeilen mit Vorschaudaten für jede Abfrage zwischengespeichert.By default, when Power Query imports data, it also caches up to 1000 rows of preview data for each query. Die Datenvorschau hilft Ihnen, eine schnelle Vorschau der Quelldaten und der Transformationsergebnisse für jeden Schritt Ihrer Abfragen zu erhalten.Preview data helps to present you with a quick preview of source data, and of transformation results for each step of your queries. Die Daten werden separat auf der Festplatte und nicht in der Power BI Desktop-Datei gespeichert.It's stored separately on-disk and not inside the Power BI Desktop file.

Wenn Ihre Power BI Desktop-Datei jedoch viele Abfragen enthält, kann das Abrufen und Speichern von Vorschaudaten die Zeit für eine Aktualisierung verlängern.However, when your Power BI Desktop file contains many queries, retrieving and storing preview data can extend the time it takes to complete a refresh.

EmpfehlungRecommendation

Sie erreichen eine schnellere Aktualisierung, indem Sie die Power BI Desktop-Datei so einstellen, dass der Vorschaucache im Hintergrund aktualisiert wird.You'll achieve a faster refresh by setting the Power BI Desktop file to update the preview cache in the background. In Power BI Desktop aktivieren Sie diese durch Auswählen von Datei > Optionen und Einstellungen > Optionen. Wählen Sie dann die Seite zum Laden von Daten aus.In Power BI Desktop, you enable it by selecting File > Options and settings > Options, and then selecting the Data Load page. Sie können dann die Option Download der Datenvorschau im Hintergrund zulassen aktivieren.You can then turn on the Allow data preview to download in the background option. Beachten Sie, dass diese Option nur für die aktuelle Datei festgelegt werden kann.Note this option can only be set for the current file.

Screenshot von Power BI Desktop mit den Optionen für Hintergrunddaten

Die Aktivierung der Hintergrundaktualisierung kann dazu führen, dass die Vorschaudaten veraltet werden.Enabling background refresh can result in preview data becoming out of date. In diesem Fall gibt der Power Query-Editor folgende Warnung aus:If it occurs, the Power Query Editor will notify you with the following warning:

Screenshot von Power BI Desktop mit der Warnung im Power Query-Editor zu veralteten Vorschaudaten

Es ist immer möglich, den Vorschaucache zu aktualisieren.It's always possible to update the preview cache. Sie können diesen für eine einzelne Abfrage oder für alle Abfragen aktualisieren, indem Sie den Befehl Vorschau aktualisieren verwenden.You can update it for a single query, or for all queries by using the Refresh Preview command. Sie finden diesen im Menüband Home des Power Query-Editor-Fensters.You'll find it on the Home ribbon of the Power Query Editor window.

Screenshot von Power BI Desktop mit Befehlen im Power Query-Editor zum Aktualisieren der Vorschaudaten

Nächste SchritteNext steps

Weitere Informationen zu diesem Artikel finden Sie in den folgenden Ressourcen:For more information related to this article, check out the following resources: