Vorbereiten der Migration zu Power BIPrepare to migrate to Power BI

In diesem Artikel werden Aktionen beschrieben, die Sie vor der Migration zu Power BI in Erwägung ziehen sollten.This article describes actions you can consider prior to migrating to Power BI.

Darstellung der Phasen einer Power BI-Migration: Die in diesem Artikel beschriebenen Vorbereitungsschritte für die Migration sind hervorgehoben.

Hinweis

Eine ausführliche Erläuterung der obigen Grafik finden Sie unter Übersicht über die Power BI-Migration.For a complete explanation of the above graphic, see Power BI migration overview.

Bei den Schritten vor der Migration steht die Planung im Vordergrund, d. h. die für die Durchführung der weiteren fünf Migrationsphasen erforderliche Vorbereitung.The pre-migration steps emphasize up-front planning, which is important preparation before moving through the five migration stages. Die meisten Schritte vor der Migration werden nur einmal ausgeführt. In größeren Organisationen sind bestimmte Abläufe jedoch unter Umständen für die einzelnen Unternehmenseinheiten oder Abteilungen iterativ.Most of the pre-migration steps will occur once, though for larger organizations some portions may be iterative for each business unit or departmental area.

Zu den Ergebnissen dieser vorab ausgeführten Schritte zählen ein erstes Governancemodell, ein erster allgemeiner Bereitstellungsplan sowie ein Inventar der zu migrierenden Berichte und Daten.The output from the pre-migration steps includes an initial governance model, initial high-level deployment planning, in addition to an inventory of the reports and data to be migrated. Sie benötigen zusätzliche Informationen aus den Aktivitäten in den Phasen 1, 2 und 3, um den für die einzelnen Lösungen erforderlichen Migrationsaufwand korrekt einschätzen zu können.Additional information from activities in Stages 1, 2, and 3 will be necessary to fully estimate the level of effort for migrating individual solutions.

Tipp

Die meisten in diesem Artikel erläuterten Themen gelten auch für ein Power BI-Standardimplementierungsprojekt.Most of the topics discussed in this article also apply to a standard Power BI implementation project.

Erstellen einer Kosten-Nutzen-Analyse und -AuswertungCreate cost/benefit analysis and evaluation

Im Rahmen der ersten Auswertung sollten Sie:Several top considerations during the initial evaluation include obtaining:

  • Klarheit über das Geschäftsszenario und die BI-Strategie erlangen, um ein bestimmtes Ergebnis zu erzielenClarity on the business case and BI strategy to reach a specific desired future state.
  • Klarheit darüber erlangen, was Erfolg bedeutet und wie Sie den Fortschritt und Erfolg der Migration messen könnenClarity on what success means, and how to measure progress and success for the migration initiative.
  • Kostenschätzungen einholen und die Rendite (Return On Investment, ROI) berechnen lassenCost estimates and return on investment (ROI) calculation results.
  • erfolgreiche Ergebnisse für mehrere produktive Power BI-Migrationen erzielen, die einen kleineren Umfang sowie eine geringere Komplexität aufweisenSuccessful results for several productive Power BI initiatives that are smaller in scope and complexity level.

Ermitteln der Beteiligten und des operativen SupportsIdentify stakeholders and executive support

Beim Identifizieren der Beteiligten sollten Sie:Several considerations for identifying stakeholders include:

  • die Übereinstimmung mit den Beteiligten hinsichtlich des Geschäftsszenarios und der BI-Strategie sicherstellenEnsure alignment with stakeholders on the business case and BI strategy.
  • Vertreter aller Unternehmenseinheiten einbeziehen (selbst wenn ihre Inhalte erst später für die Migration vorgesehen sind), um ihre Motivation und Bedenken zu verstehenInclude representatives from throughout the business units—even if their content is slated for migration on a later timetable—to understand their motivations and concerns.
  • Power BI-Champions frühzeitig involvierenInvolve Power BI champions early.
  • einen Plan für die Kommunikation mit den Beteiligten erstellen und diesen befolgenCreate, and follow, a communication plan with stakeholders.

Tipp

Wenn Sie befürchten, dass Sie zu viel kommunizieren, ist die Frequenz wahrscheinlich genau richtig.If you fear you're starting to overcommunicate, then it's probably just about right.

Generieren eines ersten GovernancemodellsGenerate initial governance model

Bei einer Power BI-Implementierung sollten z. B. die folgenden wichtigen Punkte unbedingt frühzeitig beachtet werden:Several key items to address early in a Power BI implementation include:

  • Bestimmte Ziele für die Power BI-Implementierung sowie die Frage, wie Power BI die allgemeine BI-Strategie der Organisation ergänztSpecific goals for Power BI adoption and where Power BI fits into the overall BI strategy for the organization.
  • Wie mit der Rolle „Power BI-Administrator“ umgegangen wird, insbesondere in dezentralen OrganisationenHow the Power BI administrator role will be handled, particularly in decentralized organizations.
  • Richtlinien für die Gewährleistung von vertrauenswürdigen Daten: Verwendung von autoritativen Datenquellen, Behebung von Problemen mit der Datenqualität sowie Verwendung konsistenter Terminologie und gemeinsamer DefinitionenPolicies related to achieving trusted data: use of authoritative data sources, addressing data quality issues, and use of consistent terminology and common definitions.
  • Eine Sicherheits- und Datenschutzstrategie für Datenquellen, Datenmodelle, Berichte und Content Delivery an interne und externe BenutzerSecurity and data privacy strategy for data sources, data models, reports, and content delivery to internal and external users.
  • Wie interne und externe Compliance-, Gesetzes- und Auditanforderungen erfüllt werdenHow internal and external compliance, regulatory, and audit requirements will be met.

Wichtig

Das effektivste Governancemodell versucht, die zahlreicheren Möglichkeiten für Benutzer durch das erforderliche Maß an Kontrolle auszugleichen.The most effective governance model strives to balance user empowerment with the necessary level of control. Weitere Informationen finden Sie unter Disziplin am Kern und Flexibilität am Edge.See more information, read about discipline at the core and flexibility at the edge.

Durchführen der ersten BereitstellungsplanungConduct initial deployment planning

Im Rahmen der ersten Bereitstellungsplanung werden die Standards, Richtlinien und Prioritäten der Power BI-Implementierung einer Organisation definiert.Initial deployment planning involves defining standards, policies, and preferences for the organization's Power BI implementation.

Beachten Sie, dass in Phase 2 die Bereitstellungsplanung auf Lösungsebene erfolgt.Note that Stage 2 references solution-level deployment planning. In Phase 2 sollten die für die Organisationsebene getroffenen Entscheidungen, sofern möglich, immer beachtet werden.The Stage 2 activities should respect the organizational-level decisions whenever possible.

Bei einer Power BI-Implementierung sollten z. B. die folgenden wesentlichen Punkte unbedingt frühzeitig beachtet werden:Some critical items to address early in a Power BI implementation include:

  • Entscheidungen zu den Power BI-Mandanteneinstellungen, die dokumentiert werden solltenPower BI tenant setting decisions, which should be documented.
  • Entscheidungen zur Arbeitsbereichsverwaltung, die dokumentiert werden solltenWorkspace management decisions, which should be documented.
  • Überlegungen und Prioritäten in Bezug auf Daten und die Methoden für die Inhaltsverteilung, z. B. Apps, Arbeitsbereiche, Freigabe, Abonnements und Einbettung von InhaltenConsiderations and preferences related to data and content distribution methods, such as apps, workspaces, sharing, subscriptions, and embedding of content.
  • Prioritäten hinsichtlich der Datasetmodi, z. B. der Verwendung des Importmodus, des DirectQuery-Modus oder einer Kombination beider Modi in einem zusammengesetzten ModellPreferences related to dataset modes, such as use of Import mode, DirectQuery mode, or combining the two modes in a Composite model.
  • Sichern der Daten und des ZugriffsSecuring data and access.
  • Arbeiten mit freigegebenen Datasets für eine höhere WiederverwendbarkeitWorking with shared datasets for reusability.
  • Verwenden von Datenzertifikaten, um die Verwendung von autoritativen und vertrauenswürdigen Daten zu fördernApplying data certification to promote the use of authoritative and trustworthy data.
  • Verwendung von verschiedenen Berichtstypen, einschließlich Power BI-Berichten, Excel-Berichten oder paginierten Berichten für verschiedene Anwendungsfälle oder UnternehmenseinheitenUse of different report types, including Power BI reports, Excel reports, or paginated reports for different use cases or business units.
  • Change-Management-Ansätze für die Verwaltung von zentralisierten sowie vom Unternehmen verwalteten BI-ArtefaktenChange management approaches for managing centralized BI artifacts and business-managed BI artifacts.
  • Schulungspläne für Benutzer, Datenmodellierer, Berichtsautoren und AdministratorenTraining plans for consumers, data modelers, report authors, and administrators.
  • Support für Inhaltsautoren durch Power BI Desktop-Vorlagen, benutzerdefinierte Visuals und dokumentierte Standards für den BerichtsentwurfSupport for content authors by using Power BI Desktop templates, custom visuals, and documented report design standards.
  • Abläufe und Prozesse für die Verwaltung der Benutzeranforderungen, z. B. neue Lizenzen, das Hinzufügen neuer Gatewaydatenquellen, das Erhalten von Berechtigungen für neue Gatewaydatenquellen, das Anfordern von neuen Arbeitsbereichen, Änderungen der Berechtigungen für Arbeitsbereiche sowie weitere übliche Anforderungen, die häufig auftretenProcedures and processes for managing user requirements, such as requesting new licenses, adding new gateway data sources, gaining permission to gateway data sources, requesting new workspaces, workspace permissions changes, and other common requirements that may be encountered on a regular basis.

Wichtig

Die Bereitstellungsplanung ist ein iterativer Vorgang.Deployment planning is an iterative process. Bereitstellungsentscheidungen werden im Laufe der Zeit viele Male optimiert und mit Daten angereichert, da der Datenbestand Ihrer Organisation in Power BI wächst und Power BI weiterentwickelt wird.Deployment decisions will be refined and augmented many times as your organization's experience with Power BI grows, and as Power BI evolves. Die während dieses Vorgangs getroffenen Entscheidungen finden während der Bereitstellungsplanung auf Lösungsebene Anwendung, die in Phase 2 des Migrationsprozesses besprochen wird.The decisions made during this process will be used during the solution-level deployment planning discussed in Stage 2 of the migration process.

Erarbeiten einer ersten ArchitekturEstablish initial architecture

Die Architektur Ihrer BI-Lösung wird mit der Zeit weiterentwickelt und verbessert.Your BI solution architecture will evolve and mature over time. Zu den Power BI-Einrichtungsschritten, die umgehend ausgeführt werden müssen, gehören beispielsweise:Power BI setup tasks to handle right away include:

Definieren der Erfolgskriterien für die MigrationDefine success criteria for migration

Nun müssen Sie festlegen, wann Sie die Migration einer einzelnen Lösung als erfolgreich erachten.The first task is to understand what success looks like for migrating an individual solution. Hierzu können Sie beispielsweise folgende Fragen stellen:Questions you might ask include:

  • Welche Motivation und welche Ziele liegen dieser Migration zugrunde?What are the specific motivations and objectives for this migration? Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht über die Power BI-Migration (Beachten der Migrationsgründe).For more information, see Power BI migration overview (Consider migration reasons). In diesem Artikel werden die häufigsten Gründe für eine Migration zu Power BI vorgestellt.This article describes the most common reasons for migrating to Power BI. Außerdem sollten Sie unbedingt Ihre Ziele auf Organisationsebene definieren.Certainly, your objectives should be specified at the organizational level. Abgesehen davon kann die Migration einer Legacy-BI-Lösung beträchtliche Kosteneinsparungen ermöglichen, während die Migration einer anderen Legacy-BI-Lösung zu Workflowoptimierungen führen kann.Beyond that, migrating one legacy BI solution may benefit significantly from cost savings, whereas migrating a different legacy BI solution may focus on gaining workflow optimization benefits.
  • Wie fällt die Kosten-Nutzen-Analyse aus bzw. wie hoch ist der erwartete ROI für diese Migration?What's the expected cost/benefit or ROI for this migration? Eine genaue Vorstellung der eigenen Erwartungen im Zusammenhang mit den Kosten, den zusätzlichen Funktionen, der geringeren Komplexität oder der erhöhten Agilität ist sehr hilfreich, um den Erfolg einer Migration zu messen.Having a clear understanding of expectations related to cost, increased capabilities, decreased complexity, or increased agility, is helpful in measuring success. Dies gibt Anhaltspunkte bei der Entscheidungsfindung während der Migration.It can provide guiding principles to help with decision-making during the migration process.
  • Mit welchen Leistungskennzahlen (Key Performance Indicators, KPIs) wird der Erfolg gemessen?What key performance indicators (KPIs) will be used to measure success? In der folgenden Liste werden einige Beispiele für KPIs aufgeführt:The following list presents some example KPIs:
    • Anzahl der Berichte, die über Legacy-BI-Plattformen gerendert wurden, in abnehmender Reihenfolge im MonatsvergleichNumber of reports rendered from legacy BI platform, decreasing month over month.
    • Anzahl der Berichte, die aus Power BI gerendert wurden, in aufsteigender Reihenfolge im MonatsvergleichNumber of reports rendered from Power BI, increasing month over month.
    • Anzahl der Benutzer von Power BI-Berichten, in aufsteigender Reihenfolge im VierteljahresvergleichNumber of Power BI report consumers, increasing quarter over quarter.
    • Prozentanteil der Berichte, die in eine Produktionsumgebung migriert wurden, nach ZieldatumPercentage of reports migrated to production by target date.
    • Senkung der Lizenzierungskosten im JahresvergleichCost reduction in licensing cost year over year.

Tipp

Das Power BI-Aktivitätsprotokoll kann als Quelle für die Messung des KPI-Fortschritts verwendet werden.The Power BI activity log can be used as a source for measuring KPI progress.

Vorbereiten eines Inventars der bestehenden BerichtePrepare inventory of existing reports

Die Vorbereitung eines Inventars von vorhandenen Berichten in der Legacy-BI-Plattform ist ein wesentlicher Schritt zur Erfassung der bereits bestehenden Ressourcen.Preparing an inventory of existing reports in the legacy BI platform is a critical step towards understanding what already exists. Das Ergebnis dieses Schritts ist eine Unterstützung, um den Migrationsaufwand besser einzuschätzen.The outcome of this step is an input to assessing the migration effort level. Zu den Aktivitäten im Zusammenhang mit der Erstellung eines Inventars zählen z. B.:Activities related to preparing an inventory may include:

  1. Berichtsinventar: Stellen Sie eine Liste der Berichte und Dashboards zusammen, die für die Migration infrage kommen.Inventory of reports: Compile a list of reports and dashboards that are migration candidates.
  2. Inventar der Datenquellen: Stellen Sie eine Liste aller Datenquellen zusammen, auf die über bestehende Berichte zugegriffen wird.Inventory of data sources: Compile a list of all data sources accessed by existing reports. Diese sollte die Datenquellen des Unternehmens, die Datenquellen von Abteilungen sowie persönliche Datenquellen enthalten.It should include both enterprise data sources as well as departmental and personal data sources. Bei diesem Vorgang können Datenquellen aufgedeckt werden, die der IT-Abteilung bisher noch nicht bekannt waren. Solche Datenquellen werden oft als Schatten-IT bezeichnet.This process may unearth data sources not previously known to the IT department, often referred to as shadow IT .
  3. Überwachungsprotokoll: Rufen Sie Daten aus dem Überwachungsprotokoll der Legacy-BI-Plattform ab, um die Nutzungsmuster zu verstehen und die Priorisierung zu unterstützen.Audit log: Obtain data from the legacy BI platform audit log to understand usage patterns and assist with prioritization. Wichtige Informationen aus dem Überwachungsprotokoll sind beispielsweise:Important information to obtain from the audit log includes:
    • Durchschnittliche Anzahl von Malen, die jeder Bericht pro Woche/Monat/Vierteljahr ausgeführt wurdeAverage number of times each report was executed per week/month/quarter.
    • Durchschnittliche Anzahl von Benutzern pro Bericht pro Woche/Monat/VierteljahrAverage number of consumers per report per week/month/quarter.
    • Die Benutzer der einzelnen Berichte, insbesondere von Berichten, die von Führungskräften verwendet werdenThe consumers for each report, particularly reports used by executives.
    • Letztes Datum, an dem ein Bericht ausgeführt wurdeMost recent date each report was executed.

Hinweis

Oftmals werden Inhalte nicht unverändert zu Power BI migriert.In many cases, the content isn't migrated to Power BI exactly as is. Die Migration stellt eine Gelegenheit dar, um die Datenarchitektur neu zu gestalten und/oder die Berichtsauslieferung zu verbessern.The migration represents an opportunity to redesign the data architecture and/or improve report delivery. Die Erstellung eines Berichtsinventars ist unerlässlich, um zu verstehen, über welche Ressourcen Sie derzeit verfügen. Dies ist wiederum die Voraussetzung dafür, den Umfang des erforderlichen Refactorings einzuschätzen.Compiling an inventory of reports is crucial to understanding what currently exists so you can begin to assess what refactoring needs to occur. In den weiteren Artikel in dieser Reihe werden mögliche Verbesserungen ausführlicher beschrieben.The remaining articles in this series describe possible improvements in more detail.

AutomatisierungsoptionenExplore automation options

Es ist nicht möglich, eine Power BI-Konvertierung vollständig zu automatisieren.It isn't possible to completely automate a Power BI conversion process end-to-end.

Die Erstellung eines Inventars der vorhandenen Daten und Berichte lässt sich unter Umständen automatisieren, wenn Sie über ein entsprechendes Tool verfügen.Compiling the existing inventory of data and reports is a possible candidate for automation when you have an existing tool that can do it for you. Der Umfang, in dem sich verschiedene Abschnitte des Migrationsprozesses automatisieren lassen, z. B. die Erstellung des Inventars, hängt sehr stark von Ihren vorhandenen Automatisierungstools ab.The extent to which automation can be used for some portions of the migration process—such as compiling the existing inventory—highly depends upon the tools you have.

Nächste SchritteNext steps

Im nächsten Artikel in dieser Power BI-Migrationsreihe erfahren Sie mehr über Phase 1. In dieser Phase geht es um das Zusammenstellen und Priorisieren von Anforderungen bei der Migration zu Power BI.In the next article in this Power BI migration series, learn about Stage 1, which is concerned with gathering and prioritizing requirements when migrating to Power BI.

Weitere hilfreiche Ressourcen sind:Other helpful resources include:

Erfahrene Power BI-Partner stehen zur Verfügung, um Ihr Unternehmen bei der erfolgreichen Migration zu unterstützen.Experienced Power BI partners are available to help your organization succeed with the migration process. Wenn Sie einen Power BI-Partner hinzuziehen möchten, besuchen Sie das Power BI-Partnerportal.To engage a Power BI partner, visit the Power BI partner portal.