Beispiel für Personalwesen für Power BI: TourHuman Resources sample for Power BI: Take a tour

Übersicht über das Beispiel für das PersonalwesenOverview of the Human Resources sample

Die Personalabteilung verwendet dasselbe Berichtsmodell für unterschiedliche Unternehmen, auch wenn diese sich nach Branche oder Größe unterscheiden.The HR department has the same reporting model across different companies, even when they differ by industry or size. In diesem Beispiel werfen wir einen Blick auf neu eingestellte Mitarbeiter, aktive Mitarbeiter und Mitarbeiter, die das Unternehmen verlassen haben. Es wird versucht, Trends bei der Personalgewinnungsstrategie zu ermitteln.This sample looks at new hires, active employees, and employees who left and tries to uncover any trends in the hiring strategy. Hauptsächlich sollen folgende Erkenntnisse gewonnen werden:Our main objectives are to understand:

  • Wen wir einstellenWho we hire
  • Tendenzen unserer PersonalgewinnungsstrategieBiases in our hiring strategy
  • Trends bei freiwilligem AusscheidenTrends in voluntary separations

Dieses Beispiel ist Teil einer Reihe, die Ihnen die Verwendung von Power BI anhand geschäftsbezogener Daten, Berichte und Dashboards veranschaulicht.This sample is part of a series that illustrates how you can use Power BI with business-oriented data, reports, and dashboards. Hierbei handelt es sich um echte Daten von obviEnce (www.obvience.com) in anonymisierter Form.This is real data from obviEnce (www.obvience.com) that has been anonymized. Die Daten sind in verschiedenen Formaten verfügbar: Inhaltspaket/-App, Excel-Arbeitsmappe oder Power BI Desktop-PBIX-Datei.The data is available in several formats: content pack/app, Excel workbook, or .pbix Power BI Desktop file. Weitere Informationen finden Sie unter Beispieldatasets.To learn more, see Sample datasets.

VoraussetzungenPrerequisites

Bevor Sie das Beispiel verwenden können, müssen Sie es zunächst als Inhaltspaket, PBIX-Datei oder Excel-Arbeitsmappe herunterladen.Before you can use the sample, you must first download it as a content pack, .pbix file, or Excel workbook.

Abrufen des Inhaltspakets für dieses BeispielGet the content pack for this sample

  1. Öffnen Sie den Power BI-Dienst (app.powerbi.com), und melden Sie sich an.Open the Power BI service (app.powerbi.com) and log in.
  2. Wählen Sie in der linken unteren Ecke Daten abrufen aus.In the bottom left corner select Get data.

  3. Wählen Sie auf der daraufhin angezeigten Seite „Daten abrufen“ das Symbol Beispiele aus.On the Get Data page that appears, select the Samples icon.

  4. Wählen Sie das Beispiel für das Personalwesen aus, und wählen Sie dann Verbinden.Select the Human Resources Sample, then choose Connect.

    Daten abrufen

  5. Das Inhaltspaket wird in Power BI importiert, und dem aktuellen Arbeitsbereich werden ein neues Dashboard, ein neuer Bericht und ein neues Dataset hinzugefügt.Power BI imports the content pack and adds a new dashboard, report, and dataset to your current workspace. Die neuen Inhalte sind mit einem gelben Sternchen markiert.The new content is marked with a yellow asterisk.

    Sternchen

Abrufen der PBIX-Datei für dieses BeispielGet the .pbix file for this sample

Alternativ können Sie das Beispiel als PBIX-Datei herunterladen, ein für Power BI Desktop entworfenes Dateiformat.Alternatively, you can download the sample as a .pbix file, which is designed for use with Power BI Desktop.

Abrufen der Excel-Arbeitsmappe für dieses BeispielGet the Excel workbook for this sample

Alternativ können Sie nur das Dataset (Excel-Arbeitsmappe) für dieses Beispiel herunterladen.You can also download just the dataset (Excel workbook) for this sample. Die Arbeitsmappe enthält Power View-Blätter, die Sie anzeigen und ändern können.The workbook contains Power View sheets that you can view and modify. Wenn Sie die Rohdaten anzeigen möchten, wählen Sie Power Pivot > Verwalten aus.To see the raw data select Power Pivot > Manage.

Neue MitarbeiterNew hires

Betrachten wir zunächst die Neueinstellungen.Let’s explore new hires first.

  1. Wählen Sie im Arbeitsbereich die Registerkarte Dashboards, und öffnen Sie das Dashboard „Personalwesen“.In your workspace, select the Dashboards tab, and open the Human Resources dashboard.
  2. Wählen Sie im Dashboard die Kachel Anzahl der Neueinstellungen, Neueinstellungen im gleichen Zeitraum des Vorjahres, % Veränderung der Aktiven im Jahresvergleich Nach Monat aus.On the dashboard, select the New Hire Count, New Hires Same Period Last Year, Actives YoY % Change By Month tile.

    Der Beispielbericht „Personalwesen“ wird auf der Seite Neueinstellungen geöffnet.The Human Resources Sample report opens to the New Hires page.

Beachten Sie Folgendes:Notice the following:

  • Das Kombinationsdiagramm Anzahl der Neueinstellungen, Neueinstellungen GZVJ und % Aktive im Jahresvergleich – Veränderung nach Monat zeigt, dass wir in jedem Monat des laufenden Jahres mehr Mitarbeiter als im Vorjahr eingestellt haben – in einigen Monaten erheblich mehr Mitarbeiter.The New Hire Count, New Hires SPLY and Actives YoY % Change by Month combo chart shows we hired more people every month this year compared to last year — significantly more people in some months.
  • Beachten Sie im Kombinationsdiagramm Anzahl der Neueinstellungen und Anzahl der aktiven Mitarbeiter nach Region und ethnischer Gruppe, dass wir weniger Personen im Bereich Osten einstellen.In the combo chart New Hire Count and Active Employee Count by Region and Ethnicity, notice we’re hiring fewer people in the East region.
  • Das Wasserfalldiagramm Neueinstellungen im Jahresvergleich, Abw. nach Altersgruppe zeigt, dass wir vor allem jüngere Menschen einstellen.The New Hires YoY Var by Age Group waterfall chart shows we’re hiring mainly younger people. Dies kann daran liegen, dass die Stellen häufig Teilzeitstellen sind.This may be due to the mainly part-time nature of the jobs.
  • Das Kreisdiagramm Anzahl der Neueinstellungen nach Geschlecht zeigt eine ziemlich gleichmäßige Verteilung.The New Hire Count by Gender pie chart shows a pretty even split.

Können Sie noch weitere Erkenntnisse gewinnen? Beispielsweise eine Region, in der die Verteilung beim Geschlecht nicht gleichmäßig ist?Can you find more insights; for example, a region where the gender split is not even? Wählen Sie in den Diagrammen die verschiedenen Altersgruppen und Geschlechter aus, um die Beziehungen zwischen Alter, Geschlecht, Region und ethnischer Gruppe zu untersuchen.Select different age groups and genders in the charts to explore the relationships between age, gender, region, and ethnicity group.

Wählen Sie den Namen des Dashboards aus der oberen Navigationsleiste aus, um zum Dashboard zurückzukehren.Select the name of the dashboard from the top navbar to return to the dashboard.

Vergleichen der derzeit aktiven und ehemaligen MitarbeiterCompare current active and former employees

Wir sehen uns die Daten für die derzeit aktiven Mitarbeiter und die Mitarbeiter an, die nicht mehr für das Unternehmen arbeiten.Let’s explore data for current active employees and employees who no longer work for the company.

Wählen Sie auf dem Dashboard die Kachel Anzahl der aktiven Mitarbeiter nach Altersgruppen aus.On the dashboard, select the Active Employee Count by Age Group tile.

Der Beispielbericht „Personalwesen“ wird auf der Seite Aktive Mitarbeiter i. Vgl. zu Trennungen geöffnet.The Human Resources Sample report opens to the Active Employees vs. Separations page.

Interessante Elemente:Items of interest:

  • In den Kombinationsdiagrammen auf der linken Seite wird die Veränderung Jahr über Jahr für aktive und ausgeschiedene Mitarbeiter angezeigt.Combo charts on the left show year-over-year change for active employees and separates. Aufgrund von vermehrten Einstellungen haben wir in diesem Jahr mehr aktive Mitarbeiter, aber auch mehr ausgeschiedene Mitarbeiter als im letzten Jahr.We have more actives this year due to rapid hiring, but also more separates than last year.
  • Im August hatten wir im Vergleich zu den anderen Monaten mehr ausgeschiedene Mitarbeiter.In August we had more separates compared to other months. Wählen Sie die verschiedenen Altersgruppen, Geschlechter oder Regionen aus, um festzustellen, ob Ausreißer vorhanden sind.Select the different age groups, genders, or regions to see if you can find any outliers.
  • Wenn wir uns die Kreisdiagramme ansehen, fällt auf, dass in Bezug auf die aktiven Mitarbeiter nach Geschlecht und Altersgruppe eine relativ gleichmäßige Verteilung besteht.Looking at the pie charts, we notice we have a pretty even split in our active employees by gender and age groups. Wählen Sie verschiedene Altersgruppen aus, um die Geschlechtsverteilung nach Alter anzuzeigen.Select different age groups to see the gender split differs by age. Liegt für jede Altersgruppe eine gleichmäßige Verteilung nach Geschlecht vor?Do we have an even split by gender in every age group?

Gründe für das AusscheidenReasons for separation

Wir sehen uns den Bericht in der Bearbeitungsansicht an.Let’s look at the report in Editing View. Wählen Sie in der oberen linken Ecke Bericht bearbeiten aus.Select Edit report in the upper-left corner.

Ändern Sie die Kreisdiagramme so, dass keine Daten für aktive Mitarbeiter, sondern für ausgeschiedene Mitarbeiter angezeigt werden.Change the pie charts to show Separates data instead of Actives.

  1. Wählen Sie das Kreisdiagramm Anzahl der aktiven Mitarbeiter nach Altersgruppen aus.Select the Active Employee Count by Age Group pie chart.
  2. Wählen Sie unter Felder den Pfeil neben Mitarbeiter aus, um die Mitarbeitertabelle zu erweitern.In Fields, select the arrow next to Employees to expand the Employees table. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Anzahl der aktiven Mitarbeiter, um das Feld zu entfernen.Clear the check box next to Active Employee Count to remove that field.
  3. Aktivieren Sie in der Tabelle „Mitarbeiter“ das Kontrollkästchen neben Anzahl der Ausgeschiedenen , um dieses Element dem Feld Werte in der Feldquelle hinzuzufügen.Select the check box next to Separation Count in the Employees table to add it to the Values box in the field well.
  4. Aktivieren Sie im Zeichenbereich für den Bericht im Balkendiagramm Anzahl der Trennungen nach Trennungsgrund den Balken Freiwillig.Back on the report canvas, select the Voluntary bar in the Separation Count by Separation Reason bar chart. Dies hebt in den anderen Visualisierungen im Bericht die Personen hervor, die freiwillig ausgeschieden sind.This highlights those who left voluntarily in the other visuals in the report.
  5. Klicken Sie im Kreisdiagramm „Anzahl der Trennungen nach Altersgruppe“ auf das Segment „50+“.Click the 50+ slice of the Separation Count by Age Group pie chart.

    Sehen Sie sich unten rechts das Liniendiagramm „Ausscheiden nach Grund“ an.Look at the Separations by Reason line chart in the lower-right corner. Dieses Diagramm wird gefiltert, um freiwillig ausgeschiedene Mitarbeiter anzuzeigen.This chart is filtered to show voluntary separations.

    Erkennen Sie den Trend in der Altersgruppe 50+?Notice the trend in the 50+ age group? In der zweiten Jahreshälfte scheiden vermehrt Mitarbeiter mit mehr als 50 Jahren freiwillig aus.During the latter part of the year more employees over age 50 are leaving voluntarily. Dies ist ein Bereich, der anhand von weiteren Daten genauer untersucht werden kann.This would be an area to investigate further with more data.

  6. Sie können die gleichen Schritte auch für das Kreisdiagramm Anzahl der aktiven Mitarbeiter nach Geschlecht ausführen und es von aktiven Mitarbeiter in Trennungen ändern.You can follow the same steps for the Active Employee Count by Gender pie chart too, changing it to separations instead of active employees. Sehen Sie sich die Daten zum freiwilligen Ausscheiden nach Geschlecht an, um nach weiteren Erkenntnissen zu suchen.Look at the voluntary separation data by gender to see if you find any other insights.
  7. Klicken Sie in der oberen Navigationsleiste auf Power BI , um zum Dashboard zurückzukehren.Click Power BI in the top navigation bar to return to the dashboard. Wenn Sie möchten, können Sie die Änderungen speichern, die Sie am Bericht vorgenommen haben.You can save the changes you’ve made to the report or not.

FehleinstellungenBad hires

Als Letztes untersuchen wir den Bereich der Fehleinstellungen.The last area to explore is bad hires. Bei Fehleinstellungen geht es um Mitarbeiter, die weniger als 60 Tage im Unternehmen tätig waren.Bad hires are defined as employees who didn’t last for more than 60 days. Wir stellen Mitarbeiter schnell ein.We’re hiring rapidly. Stellen wir auch gute Kandidaten ein?Are we hiring good candidates?

  1. Wählen Sie die Dashboardkachel Fehleinstellungen in % aktiver Mitarbeiter nach Altersgruppe aus.Select the Bad Hires as % of Actives by Age Group dashboard tile. Der Bericht wird auf Seite 3, „Fehleinstellungen“, geöffnet.This opens the report to page 3, “Bad Hires”.

  2. Aktivieren Sie im Slicer „Region“ auf der linken Seite das Kontrollkästchen Nordwesten und das Segment Männlich im Ringdiagramm „Anzahl der Fehleinstellungen nach Geschlecht“.Select the Northwest check box in the Region slicer on the left and the Male slice in the Bad Hire Count by Gender donut chart. Sehen Sie sich die anderen Diagramme auf der Seite „Fehleinstellungen“ an.Look at other charts on the “Bad Hires” page. Es sind mehr männliche als weibliche Fehleinstellungen und viele Fehleinstellungen in der Gruppe A erkennbar.More male bad hires than females and lot of Group A bad hires.
  3. Wenn Sie sich das Ringdiagramm Fehleinstellungen nach Geschlecht ansehen und durch den Datenschnitt Region klicken, sehen Sie, dass „Osten“ die einzige Region mit mehr weiblichen als männlichen Fehleinstellungen ist.Looking at the Bad Hires by Gender donut chart and clicking through the Region slicer we notice that East is the only region with more female than male bad hires.
  4. Wählen Sie den Namen des Dashboards aus der oberen Navigationsleiste aus, um zum Dashboard zurückzukehren.Select the name of the dashboard from the top navbar to return to the dashboard.

Stellen einer Frage im Feld für Fragen und AntwortenAsking a question in the Q&A box

Das Q&A-Fragefeld ist der Ort, an dem Sie eine natürlichsprachliche Frage eingeben können.The Q&A question box is where you type a question using natural language. Q&A erkennt die eingegebenen Wörter und schließt, wo in Ihrem Dataset eine Antwort zu finden ist.Q&A recognizes the words you type and figures out where in your dataset to find the answer.

  1. Klicken Sie in das Q&A-Fragefeld.Click in the Q&A question box. Beachten Sie, dass das Q&A-Feld bereits Vorschläge enthält, noch bevor Sie mit der Eingabe beginnen:Notice before you even start typing, the Q&A box contains suggestions:

  2. Sie können einen dieser Vorschläge auswählen oder eingeben: Altersgruppe, Geschlecht und Fehleinstellungen im gleichen Vorjahreszeitraum für Region Osten anzeigen.You can pick one of those suggestions, or type: show age group, gender and bad hires SPLY where region is east.

    Beachten Sie, dass die meisten der weiblichen Fehleinstellungen jünger als 30 Jahre sind.Notice most of the female bad hires are under 30.

Dies ist eine Umgebung, in der Sie sicher experimentieren können.This is a safe environment to play in. Sie können sich immer noch entscheiden, Ihre Änderungen nicht zu speichern.You can always choose not to save your changes. Wenn Sie sie speichern, können Sie immer wieder zu Daten abrufen zurückkehren, um ein neues Exemplar dieses Beispiels herunterzuladen.If you do save them, you can always go to Get Data for a new copy of this sample.

Nächste Schritte: Herstellen der Verbindung mit Ihren DatenNext steps: Connect to your data

Wir hoffen, diese Tour hat Ihnen gezeigt, wie Power BI-Dashboards, das Fragen und Antworten-Modul und Berichte Ihnen Einblicke in Personaldaten geben können.We hope this tour has shown how Power BI dashboards, Q&A, and reports can provide insights into human resources data. Es ist jetzt an Ihnen – stellen Sie Verbindungen mit Ihren eigenen Daten her.Now it is your turn — connect to your own data. Mit Power BI können Sie Verbindungen zu einer Vielzahl von Datenquellen herstellen.With Power BI you can connect to a wide variety of data sources. Weitere Informationen zum Einstieg in Power BI.Learn more about getting started with Power BI.