Aktivieren von Cortana für den Zugriff auf Power BI-Berichte (und deren zugrunde liegende Datasets)Enable Cortana to access Power BI reports (and their underlying datasets)

Sie haben die Einführung in Cortana für Power BI gelesen (falls nicht, sollten Sie diese lesen und dann hierher zurückkehren).You've read the Introduction to Cortana and Power BI (if not, you might want to read that first and then come back). Und jetzt möchten Sie es selbst auszuprobieren.And now you want to try it out yourself. Bevor Sie in Cortana Fragen in natürlicher Sprache stellen und Antworten anhand der in Power BI-Berichten gespeicherten Daten erhalten können, müssen einige Anforderungen erfüllt sein.Before you can ask natural language questions in Cortana and find answers from data stored in Power BI reports, there are a few requirements. Insbesondere müssen Sie folgende Aktionen ausführen.Specifically, you'll need to do the following.

Hinweis

Wenn Sie die Vorschauversion für Cortana und Power BI-Dashboards testen, müssen Sie den Rest dieses Artikels nicht lesen.If you are trying out the Cortana and Power BI dashboard preview, you can skip the rest of this article. Es gelten keine Setupanforderungen, damit Cortana Ihre Power BI-Dashboards durchsuchen kann.There are no setup requirements for Cortana to be able to search your Power BI dashboards.

Im Power BI-DienstIn Power BI service

  • Aktivieren Sie ein oder mehrere Datasets für Cortana. (Berichte werden über Datasets erstellt, daher benötigt Cortana Zugriff auf diese Datasets.)enable one or more datasets for Cortana (reports are built on top of datasets, so Cortana needs access to those datasets)

In Microsoft WindowsIn Microsoft Windows

  • Vergewissern Sie sich, dass Windows 10, Version 1511 oder höher, ausgeführt wird.Check that you are running Windows 10 version 1511 or later
  • Stellen Sie sicher, dass Power BI und Windows miteinander kommunizieren können.Make sure that Power BI and Windows can "talk" to each other. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Konto mit Windows verbinden müssen.This means connecting your account to Windows.

Verwenden des Power BI-Diensts, um Cortana den Zugriff auf Berichtsseiten in Power BI zu ermöglichenUse Power BI service to enable Cortana to access report pages in Power BI

Das Einrichten des Zugriffs von Cortana auf Berichte in Power BI ist ein einfacher Prozess.Enabling reports in Power BI to be accessed by Cortana is a simple process. Sie müssen lediglich das zugrunde liegende Dataset des Berichts aktivieren, indem Sie die Option „Cortana den Zugriff auf dieses Dataset ermöglichen“ auswählen.In fact all you have to do is enable the report's underlying dataset by selecting “Enable Cortana to access this dataset”. Danach kann jeder Benutzer, der über reguläre Freigabe-, App- und Inhaltspaketfeatures von Power BI Zugriff auf das Dataset in Power BI hat, in Cortana unter Windows 10 Antworten anhand des Berichts erhalten.After that, any user who has access to the dataset in Power BI, via regular Power BI sharing, apps, and content pack features, will be able to get answers from the report in Cortana in Windows 10.

Sie müssen sich für jedes Dataset, auf das Contana Zugriff haben soll, beim Power BI-Dienst (nicht bei Power BI Desktop) anmelden und diese Schritte wiederholen.You'll need to sign in to Power BI service (not Power BI Desktop) and repeat these steps for each dataset that you want Cortana to be able to access.

  1. Bestimmen Sie, welche Datasets zu aktivieren sind.Determine which dataset(s) to enable. Wählen Sie in der Liste der Berichtsinhalte den Bericht aus, auf den Cortana Zugriff erhalten soll, und klicken Sie auf das Symbol Verwandte Inhalte anzeigen .From the report content list, select the report you'd like Cortana to access and choose the View related icon .

    Verwandte Inhalte anzeigen

  2. Das diesem Bericht zugeordnete Dataset heißt Contoso Vertrieb.The dataset associated with this report is Contoso Sales.

    Dataset „Contoso Vertrieb“

  3. Wählen Sie die Auslassungspunkte (...) > Einstellungen rechts neben dem Datasetnamen aus.To the right of the dataset name, select the ellipses (...) > Settings.

    „Einstellungen“ auswählen

  4. Wählen Sie Q&A und Cortana > Cortana den Zugriff auf dieses Dataset erlauben > Anwenden aus.Select Q&A and Cortana > Allow Cortana to access this dataset > Apply.

    Dataset für Cortana-Zugriff

    In diesem Beispiel aktivieren wir den Cortana-Zugriff auf das Dataset „Contoso Vertrieb“.In this example, we're enabling Cortana on the Contoso Sales dataset.

    Hinweis

    Wenn ein neues Dataset oder eine neue Cortana-Antwortkarte zu Power BI hinzugefügt und für Cortana aktiviert wird, kann es bis zu 30 Minuten dauern, bis Ergebnisse angezeigt werden.When a new dataset or Cortana answer card is added to Power BI and enabled for Cortana, it can take up to 30 minutes for results to begin appearing. Durch das Anmelden und Abmelden bei Windows 10 oder einen Neustart des Cortana-Prozesses in Windows 10 werden neue Inhalte sofort angezeigt.Logging in and out of Windows 10, or otherwise restarting the Cortana process in Windows 10, will allow new content to appear immediately.

    Wenn Sie ein Dataset für Cortana aktivieren und dieses Dataset zu einem Ihrer Inhaltspakete oder einer Ihrer Apps gehört, müssen Sie es erneut veröffentlichen, damit Ihre Kollegen das Dataset mit Cortana verwenden können.If you enable a dataset for Cortana, and that dataset is part of a content pack or app you own, you will need to re-publish for your colleagues to also be able to use it with Cortana.

Hinzufügen Ihrer Power BI-Anmeldeinformationen zu WindowsAdd your Power BI credentials to Windows

Es muss Windows 10, Version 1511 oder höher, ausgeführt werden.You'll need to be running Windows 10 version 1511 or higher.

  1. Bestimmen Sie, welche Windows 10-Version Sie ausführen.Determine which Windows 10 version you are running. Öffnen Sie Einstellungen.Open Settings. Windows-Einstellungen öffnenOpen Windows settings

    Wählen Sie dann System > Info aus.Then select System > About. Unten auf dem Bildschirm wird Windows-Spezifikationen > Version angezeigt.Towards the bottom of the screen you'll see Windows specifications > Version

    • Wenn Sie Windows 10, Version 1511 (Windows 10-Update vom November 2015), oder eine höhere Version vor Version 1607 verwenden, fügen Sie Ihr Geschäfts- oder Schulkonto und Ihr Microsoft-Konto hinzu (führen Sie Schritt 2 und 3 aus).If you have Windows 10 version 1511 (Windows 10 November 2015 Update) up until 1607, add your work or school account and Microsoft account (complete steps 2 and 3 below).
    • Wenn Sie Windows 10, Version 1607 (Windows 10-Update vom Juli 2016) oder eine höhere Version verwenden, fügen Sie Ihr Geschäfts- oder Schulkonto hinzu (führen Sie nur Schritt 2 aus).If you have Windows 10 version 1607 (Windows 10 July 2016 update) or later, add your work or school account (complete only step 2 below).
  2. Fügen Sie Ihr Geschäfts- oder Schulkonto für Cortana hinzu.Add your work or school account for Cortana.

    • Öffnen Sie Einstellungen > Konten.Open Settings > Accounts.

      Einstellungen – Konten

    • Führen Sie einen Bildlauf nach unten durch, und wählen Sie Geschäfts- oder Schulkonto hinzufügen aus.Scroll to the bottom and select Add a work or school account. Sie können auch auf der Seite Konten die Option Auf Arbeits- oder Schulkonto zugreifen > Verbinden auswählen.Or, from the Accounts page selet Access work or school >Connect.

      Geschäftskonto hinzufügen

Cortana verwendet dieses Geschäfts- oder Schulkonto, um in Power BI nach möglichen Antworten auf Ihre Fragen in Cortana zu suchen.Cortana will use this work or school account to check Power BI for potential answers to your questions in Cortana.

Nächste SchritteNext steps

Erstellen von Antwortseiten für Cortana in Power BICreate Cortana answer cards in Power BI

Behandeln von Problemen bei Cortana für Power BITroubleshoot Cortana and Power BI integration issues

Weitere Fragen?More questions? Wenden Sie sich an die Power BI-CommunityTry the Power BI Community