Organisieren der Arbeit in den neuen Power BI-ArbeitsbereichenOrganize work in the new workspaces in Power BI

Arbeitsbereiche sind Orte für die Zusammenarbeit mit Kollegen, um Sammlungen von Dashboards, Berichten und paginierten Berichten zu erstellen.Workspaces are places to collaborate with colleagues to create collections of dashboards, reports, and paginated reports. In der neuen Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche können Sie den Zugriff auf Inhalte besser verwalten.The new workspace experience helps you better manage access to content. Dieser Artikel beschreibt die neuen Arbeitsbereiche und ihre Unterschiede zu den klassischen Arbeitsbereichen.This article describes the new workspaces, and how they differ from the classic workspaces. Wie klassische Arbeitsbereiche verwenden Sie die neuen weiterhin zum Erstellen und Verteilen von Apps.As with classic workspaces, you still use them to create and distribute apps. Erfahren Sie mehr über das Erstellen der neuen Arbeitsbereiche in Power BI.Read about how to create a new workspace experience.

Die neue Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche hat die Allgemeine Verfügbarkeit (GA, General Availability) erreicht und ist jetzt der Standardarbeitsbereich.The new workspace experience has reached general availability (GA), and is now the default workspace. Sie können weiterhin klassische Arbeitsbereiche basierend auf Office 365-Gruppen erstellen und verwenden.You can still continue to create and use classic workspaces based on Office 365 Groups.

Hinweis

Um die Sicherheit auf Zeilenebene (Row-Level Security, RLS) für Benutzer zu erzwingen, die Inhalte in einem Arbeitsbereich durchsuchen, verwenden Sie die Rolle „Anzeigender Benutzer“.To enforce row-level security (RLS) for users browsing content in a workspace, use the Viewer role. Veröffentlichen Sie eine Power BI-App für diese Benutzer, oder verwenden Sie die Freigabe zur Verteilung von Inhalt, um RLS zu erzwingen, ohne Zugriff auf den Arbeitsbereich zu gewähren.To enforce RLS without giving access to the workspace, publish a Power BI app to those users, or use sharing to distribute content.

Mit den neuen Arbeitsbereichen können Sie Folgendes durchführen:With the new workspaces, you can:

  • Arbeitsbereichsrollen Benutzergruppen zuweisen: Sicherheitsgruppen, Verteilerlisten, Office 365-Gruppen und Einzelpersonen.Assign workspace roles to user groups: security groups, distribution lists, Office 365 groups, and individuals.
  • Einen Arbeitsbereich in Power BI erstellen, ohne eine Office 365-Gruppe zu erstellen.Create a workspace in Power BI without creating an Office 365 group.
  • Genauere Arbeitsbereichsrollen für flexiblere Verwaltung von Berechtigungen in einem Arbeitsbereich verwenden.Use more granular workspaces roles for more flexible permissions management in a workspace.
  • Der Power BI-Administrator kann steuern, wer Arbeitsbereiche in Power BI erstellen kann.The Power BI admin can control who can create workspaces in Power BI.

Wenn Sie einen der neuen Arbeitsbereiche erstellen, erstellen Sie keine zugrunde liegende, zugehörige Office 365-Gruppe.When you create one of the new workspaces, you're not creating an underlying, associated Office 365 group. Die gesamte Arbeitsbereichsverwaltung findet in Power BI statt, nicht in Office 365.All the workspace administration is in Power BI, not in Office 365. In der neuen Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche können Sie jetzt eine Office 365-Gruppe der Arbeitsbereich-Zugriffsliste hinzufügen, um den Benutzerzugriff auf Inhalte weiterhin über Office 365-Gruppen zu verwalten.In the new workspace experience, you can now add an Office 365 group in the workspace access list to continue managing user access to content through Office 365 groups.

Verwalten von Arbeitsbereichen der neuen Benutzeroberfläche für ArbeitsbereicheAdministering new workspace experience workspaces

Die Verwaltung von Arbeitsbereichen der neuen Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche erfolgt jetzt in Power BI; Power BI-Administratoren entscheiden, welche Benutzer in einer Organisation Arbeitsbereiche erstellen dürfen.Administration for new workspace experience workspaces is now in Power BI, Power BI admins decide who in an organization can create workspaces. Sie können Arbeitsbereiche auch mithilfe des Power BI-Verwaltungsportals oder mithilfe von PowerShell-Cmdlets verwalten und wiederherstellen.They can also manage and recover workspaces, using either the Power BI admin portal or PowerShell CmdLets. Für klassische Arbeitsbereiche auf Grundlage von Office 365-Gruppen wird die Verwaltung weiterhin im Office 365-Verwaltungsportal und Azure Active Directory durchgeführt.For classic workspaces based on Office 365 Groups, administration continues to occur in Office 365 admin portal and Azure Active Directory.

Im Verwaltungsportal können Administratoren in Arbeitsbereichseinstellungen mit der Einstellung „Arbeitsbereiche erstellen (neue Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche)“ jedem oder niemand in einer Organisation das Erstellen neuer Arbeitsbereiche der neuen Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche ermöglichen.In Workspace settings in the admin portal, admins can use the Create workspaces (new workspace experience) setting to allow everybody or nobody in an organization to create new workspace experience workspaces. Sie können auch die Erstellung von Mitgliedern bestimmter Sicherheitsgruppen beschränken.They can also limit creation to members of specific security groups.

Hinweis

Standardmäßig erlaubt die Einstellung „Arbeitsbereiche erstellen (neue Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche)“ nur Benutzern, die Office 365-Gruppen erstellen können, die neuen Arbeitsbereiche in Power BI zu erstellen.The Create workspaces (new workspace experience) setting defaults to only allow users who can create Office 365 Groups to create the new workspaces in Power BI. Achten Sie darauf, dass Sie im Power BI-Verwaltungsportal einen Wert festlegen, um sicherzustellen, dass geeignete Benutzer Arbeitsbereiche der neuen Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche erstellen können.Be sure to set a value in the Power BI admin portal to ensure appropriate users can create new workspace experience workspaces.

Arbeitsbereichseinstellungen im Verwaltungsportal

Im Power BI-Verwaltungsportal ist die Arbeitsbereicheliste verfügbar.The workspaces list is available in the Power BI admin portal.

Liste der Arbeitsbereiche

Neue Arbeitsbereiche parallel mit klassischen ArbeitsbereichenNew workspaces side by side with classic workspaces

Neue, aktualisierte Arbeitsbereiche und klassische Arbeitsbereiche existieren parallel, und Sie können beide erstellen.New, upgraded workspaces, and existing classic workspaces coexist side by side, and you can create either. Die neue Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche ist der Standardarbeitsbereichstyp.The new workspace experience is the default workspace type. Power BI listet weiterhin alle Office 365-Gruppen auf, in denen der Benutzer Mitglied in Power BI ist, um bestehende Workflows nicht zu verändern.Power BI continues to list all Office 365 Groups the user is a Member of in Power BI to avoid changing existing workflows. Um zu erfahren, wie Sie einen neuen Arbeitsbereich erstellen, lesen Sie Erstellen der neuen Arbeitsbereiche in Power BI.To learn how to create a new workspace, read Create new workspaces. Um zu erfahren, wie Sie einen klassischen Arbeitsbereich erstellen, lesen Sie Erstellen der klassischen Arbeitsbereiche in Power BI.To learn how to create a classic workspace, read Create the classic workspaces.

Rollen in den neuen ArbeitsbereichenRoles in the new workspaces

Um Zugriff auf einen neuen Arbeitsbereich zu gewähren, fügen Sie Benutzergruppen oder Einzelpersonen einer der Arbeitsbereichsrollen hinzu: anzeigende Benutzer, Mitglieder, Mitwirkende oder Administratoren.To grant access to a new workspace, add user groups or individuals to one of the workspace roles: viewers, members, contributors, or admins. Allen Mitgliedern einer Benutzergruppe wird die von Ihnen festgelegte Rolle zugewiesen.Everyone in a user group gets the role you’ve defined. Wenn eine Person in mehreren Benutzergruppen Mitglied ist, erhält sie die höchsten zugewiesenen Berechtigungen.If an individual is in several user groups, they get the highest level of permission provided by the roles they are assigned.

Mit Rollen können Sie verwalten, wer welche Aktionen in einem Arbeitsbereich durchführen kann. So können Teams zusammenarbeiten.Roles let you manage who can do what in a workspace, so teams can collaborate. Mithilfe der neuen Arbeitsbereiche können Sie Einzelpersonen und Benutzergruppen Rollen zuweisen: Sicherheitsgruppen, Office 365-Gruppen und Verteilerlisten.New workspaces allow you to assign roles to individuals, and to user groups: security groups, Office 365 groups, and distribution lists.

Wenn Sie einer Benutzergruppe Rollen zuweisen, verfügen die Personen in der Gruppe über Zugriffsberechtigungen für Inhalte.When you assign roles to a user group, the individuals in the group have access to content. Wenn Sie Benutzergruppen schachteln, verfügen alle Benutzer über die Berechtigung.If you nest user groups, all the contained users have permission.

Folgende Rollen sind verfügbar: Administrator, Mitglied, Mitwirkender und Betrachter.Here are the capabilities of the four roles: admins, members, contributors, and viewers. Für alle diese Funktionen außer der letzten ist eine Power BI Pro-Lizenz erforderlich.All of these capabilities except the last require a Power BI Pro license.

FunktionCapability AdministratorAdmin MitgliedMember MitwirkenderContributor Anzeigender BenutzerViewer
Den Arbeitsbereich aktualisieren und löschen.Update and delete the workspace. XX
Personen hinzufügen/entfernen (einschließlich anderer Administratoren).Add/remove people, including other admins. XX
Mitglieder oder andere Benutzer mit niedrigeren Berechtigungen hinzufügen.Add members or others with lower permissions. XX XX
Apps veröffentlichen und aktualisieren.Publish and update an app. XX XX
Elemente und Apps freigeben.Share an item or share an app. XX XX
Anderen erlauben, Elemente erneut freizugeben.Allow others to reshare items. XX XX
Inhalte im Arbeitsbereich erstellen, bearbeiten und löschen.Create, edit, and delete content in the workspace. XX XX XX
Berichte im Arbeitsbereich veröffentlichen und Inhalt löschen.Publish reports to the workspace, delete content. XX XX XX
Erstellen Sie einen Bericht in einem anderen Arbeitsbereich basierend auf einem Dataset in diesem Arbeitsbereich.Create a report in another workspace based on a dataset in this workspace. XX XX XX
Kopieren Sie einen Bericht.Copy a report. XX XX XX
Anzeigen eines Elements und Interagieren mit einem Element.View and interact with an item. XX XX XX XX

Hinweis

Benutzer müssen zusätzliche Kriterien erfüllen, um einen Bericht zu kopieren und einen Bericht in einem anderen Arbeitsbereich basierend auf einem Dataset in diesem Arbeitsbereich zu erstellen:To copy a report, and to create a report in another workspace based on a dataset in this workspace, people need to meet additional criteria:

  • Sie benötigen eine Power BI Pro-Lizenz.They need a Power BI Pro license. Weitere Informationen finden Sie im nächsten Abschnitt zur Lizenzierung.See the next section, Licensing, for details.
  • Sie benötigen die Erstellungsberechtigung für das Dataset.They need Build permission for the dataset. Für Datasets in diesem Arbeitsbereich haben die Personen mit den Rollen „Administrator“, „Mitglied“ und „Mitwirkender“ über ihre Arbeitsbereichsrolle die Erstellungsberechtigung.For datasets in this workspace, the people with the Admin, Member, and Contributor roles have Build permission through their workspace role.

LizenzierungLicensing

Alle Benutzer, die Sie einem Arbeitsbereich in der gemeinsam genutzten Kapazität hinzufügen, benötigen eine Power BI Pro-Lizenz.Everyone you add to a workspace in the shared capacity needs a Power BI Pro license. Im Arbeitsbereich ist die Zusammenarbeit aller Beteiligten beim Erstellen von Dashboards und Berichten möglich, die Sie für eine größere Zielgruppe oder sogar die gesamte Organisation veröffentlichen möchten.In the workspace, these users can all collaborate on dashboards and reports that you plan to publish to a wider audience, or even to your entire organization.

Wenn Sie Inhalte an andere Personen in Ihrer Organisation verteilen möchten, können Sie diesen Benutzern Power BI Pro-Lizenzen zuweisen oder den Arbeitsbereich in einer Power BI Premium-Kapazität hinzufügen.If you want to distribute content to others inside your organization, you can assign Power BI Pro licenses to those users or place the workspace in a Power BI Premium capacity.

Wenn sich der Arbeitsbereich in einer Power BI Premium-Kapazität befindet, können Benutzer mit der Rolle „Anzeigender Benutzer“ auch dann auf den Arbeitsbereich zugreifen, wenn sie keine Power BI Pro-Lizenz besitzen.When the workspace is in a Power BI Premium capacity, users with the Viewer role can access the workspace even if they don't have a Power BI Pro license. Wenn Sie diesen Benutzern jedoch eine höhere Rolle wie Administrator, Mitglied oder Mitwirkender zuweisen, werden diese aufgefordert, eine Pro-Testversion zu starten, wenn sie versuchen, auf den Arbeitsbereich zuzugreifen.However, if you assign these users a higher role like Admin, Member, or Contributor, they'll be prompted to start a Pro Trial when they try to access the workspace. Damit Benutzer ohne Pro-Lizenzen als anzeigende Benutzer agieren können, stellen Sie sicher, dass sich die Benutzer in der Rolle „Anzeigender Benutzer“ nicht in anderen Arbeitsbereichsrollen befinden, weder einzeln noch über eine Benutzergruppe.To leverage the Viewer capability for users without Pro licenses, ensure the users in the Viewer role aren't in other workspace roles, either individually or through a user group.

Hinweis

Die Veröffentlichung von Berichten in der neuen Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche ist mit einer strengeren Durchsetzung der bestehenden Lizenzregeln verbunden.Publishing reports to new workspace experience has stricter enforcement of existing licensing rules. Benutzern, die versuchen, ohne Pro-Lizenz aus Power BI Desktop oder anderen Clienttools zu veröffentlichen, wird der Fehler „Nur Benutzer mit Power BI Pro-Lizenzen können in diesem Arbeitsbereich veröffentlichen“ angezeigt.Users who try to publish from Power BI Desktop or other client tools without a Pro license see the error "Only users with Power BI Pro licenses can publish to this workspace."

Unterschiede zwischen den neuen ArbeitsbereichenHow the new workspaces are different

Mit den neuen Arbeitsbereichen wurden einige Features neu gestaltet.With the new workspaces, we've redesigned some features. Im Folgenden werden die Änderungen aufgeführt, die dauerhaft Bestand haben werden.Here are the changes you can expect to be permanent.

  • Durch das Erstellen dieser Arbeitsbereiche werden, anders als bei klassischen Arbeitsbereichen, keine Office 365-Gruppen erstellt.Creating these workspaces doesn't create Office 365 groups like classic workspaces do. Sie können jedoch jetzt eine Office 365-Gruppe verwenden, um Benutzern Zugriff auf Ihren Arbeitsbereich zu gewähren, indem Sie ihm eine Rolle zuweisen.However, you can now use an Office 365 group to give users access to your workspace by assigning it a role.
  • In den klassischen Arbeitsbereichen können Sie den Listen der Mitglieder und Administratoren nur Einzelpersonen hinzufügen.In classic workspaces, you can add only individuals to the members and admin lists. In den neuen Arbeitsbereichen können Sie zu diesen Listen mehrere AD-Sicherheitsgruppen, Verteilerlisten oder Office 365-Gruppen hinzufügen, um die Benutzerverwaltung zu vereinfachen.In the new workspaces, you can add multiple AD security groups, distribution lists, or Office 365 groups to these lists to allow for easier user management.
  • Sie können ein organisationsbezogenes Inhaltspaket über einen klassischen Arbeitsbereich erstellen.You can create an organizational content pack from a classic workspace. Über den neuen Arbeitsbereich können Sie diese nicht erstellen.You can't create one from the new workspaces.
  • Sie können ein organisationsbezogenes Inhaltspaket über einen klassischen Arbeitsbereich nutzen.You can consume an organizational content pack from a classic workspace. Über den neuen Arbeitsbereich können Sie dieses nicht nutzen.You can’t consume one from the new workspaces.

Arbeitsbereichs-KontaktlisteWorkspace contact list

Mit dem neuen Feature Kontaktliste können Sie festlegen, welche Benutzer Benachrichtigungen über Probleme im Arbeitsbereich erhalten.The new Contact list feature allows you to specify which users receive notification about issues occurring in the workspace. Standardmäßig wird jeder Benutzer oder jede Gruppe benachrichtigt, der/die als Arbeitsbereichsadministrator angegeben ist, aber Sie können die Liste anpassen.By default, any user or group specified as a workspace admin is notified, but you can customize the list. Benutzer oder Gruppen, die in der Kontaktliste aufgeführt sind, werden in der Benutzeroberfläche (UI) angezeigt, um Benutzern Hilfe zum Arbeitsbereich bieten zu können.Users or groups listed in the contact list will be shown in the user interface (UI) to help users get help related to the workspace.

Erfahren Sie mehr über die Arbeitsbereichs-Kontaktliste.Read more about the setting the workspace contact list.

OneDrive für ArbeitsbereichWorkspace OneDrive

Mit dem Feature OneDrive für Arbeitsbereich können Sie eine Office 365-Gruppe konfigurieren, deren SharePoint-Dokumentbibliothek-Speicher für Arbeitsbereichsbenutzer verfügbar ist.The Workspace OneDrive feature allows you to configure an Office 365 Group whose SharePoint Document Library file storage is available to workspace users. Die Gruppe muss außerhalb von Power BI erstellt werden.The group needs to be created outside of Power BI.

Power BI synchronisiert keine Berechtigungen von Benutzern oder Gruppen, für die der Arbeitsbereichszugriff mit der Office 365-Gruppenmitgliedschaft konfiguriert ist.Power BI doesn't synchronize permissions of users or groups who are configured to have workspace access with the Office 365 Group membership. Die beste Vorgehensweise besteht darin, den Zugriff auf den Arbeitsbereich über dieselbe Office 365-Gruppe zu verwalten, deren Dateispeicher Sie in dieser Einstellung konfigurieren.The best practice is to manage workspace access through the same Office 365 Group whose file storage you configure in this setting.

Erfahren Sie, wie Sie OneDrive für Arbeitsbereich einstellen und darauf zugreifen können.Read about how to set and access the Workspace OneDrive.

ÜberwachungAuditing

Die folgenden Aktivitäten werden von Power BI für Arbeitsbereiche der neuen Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche überwacht.The following activities are audited by Power BI for new workspace experience workspaces.

AnzeigenameFriendly name VorgangsnameOperation name
Created Power BI folder (Power BI-Ordner erstellt)Created Power BI folder CreateFolderCreateFolder
Deleted Power BI folder (Power BI-Ordner gelöscht)Deleted Power BI folder DeleteFolderDeleteFolder
Updated Power BI folder (Power BI-Ordner aktualisiert)Updated Power BI folder UpdateFolderUpdateFolder
Updated Power BI folder access (Ordnerzugriff für Power BI aktualisiert)Updated Power BI folder access UpdateFolderAccessUpdateFolderAccess

Informieren Sie sich ausführlicher über Von Power BI überwachte Aktivitäten.Read more about Power BI auditing.

Einschränkungen und ÜberlegungenLimitations and considerations

Zu beachtende Einschränkungen:Limitations to be aware of:

  • Arbeitsbereiche können maximal 1.000 Datasets oder 1.000 Berichte pro Dataset enthalten.Workspaces can contain a maximum of 1,000 datasets, or 1,000 reports per dataset.
  • Eine Person mit einer Power BI Pro-Lizenz kann in maximal 1.000 Arbeitsbereichen Mitglied sein.A person with a Power BI Pro license can be a member of a maximum 1,000 workspaces.
  • Power BI Publisher für Excel wird nicht unterstützt.Power BI publisher for Excel isn't supported.

Arbeitsbereichsfeatures mit geänderter FunktionsweiseWorkspace features that work differently

Einige Features funktionieren in den neuen Arbeitsbereichen anders als in den aktuellen Arbeitsbereichen.Some features work differently from current workspaces in the new workspaces. Diese Unterschiede sind beabsichtigt und basieren auf Feedback, das von Kunden gesammelt wurde. Mit diesen Änderungen wird ein flexiblerer Ansatz für die Zusammenarbeit in Arbeitsbereichen geboten:These differences are intentional, based on feedback we’ve received from customers, and enable a more flexible approach to collaboration with workspaces:

  • Lizenzierungserzwingung: Die Veröffentlichung von Berichten für die neue Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche setzt bestehende Lizenzregeln durch, die eine Power BI Pro-Lizenz für Benutzer erfordern, die in Arbeitsbereichen zusammenarbeiten oder Inhalte für andere im Power BI-Dienst freigeben.Licensing enforcement: Publishing reports to new workspace experience enforces existing licensing rules that require a Power BI Pro license for users collaborating in workspaces or sharing content to others in the Power BI service. Benutzern ohne Pro-Lizenz wird die Fehlermeldung „Nur Benutzer mit Power BI Pro-Lizenzen können in diesem Arbeitsbereich veröffentlichen“ angezeigt.Users without a Pro license see the error "Only users with Power BI Pro licenses can publish to this workspace."
  • Mitglieder, die eine erneute Freigabe durchführen oder nicht durchführen können: ersetzt durch die Rolle „Mitwirkender“.Members can or can't reshare: replaced by the Contributor role
  • Schreibgeschützte Arbeitsbereiche: Anstatt Benutzern schreibgeschützten Zugriff auf einen Arbeitsbereich zu gewähren, weisen Sie Benutzern die Rolle „Anzeigender Benutzer“ zu, die einen ähnlichen schreibgeschützten Zugriff auf den Inhalt eines Arbeitsbereichs umfasst.Read-only workspaces: Instead of granting users read-only access to a workspace, assign users to the Viewer role, which allows similar read-only access to the content in a workspace.
  • Wenn sich der Arbeitsbereich in einer Power BI Premium-Kapazität befindet, können Benutzer ohne Power BI Pro-Lizenz auch dann auf den Arbeitsbereich zugreifen, wenn sie die Rolle „Anzeigender Benutzer“ haben.Users without a Pro license can access the workspace if the workspace is in a Power BI Premium capacity, even if users have only the Viewer role.
  • Um Benutzern mit der Rolle „Anzeigender Benutzer“ den Export von Daten zu ermöglichen, stellen Sie sicher, dass sie die Berechtigung zum Erstellen für die Datasets im Arbeitsbereich haben.To allow users with Viewer role to export data, ensure they have Build permission on the datasets in the workspace. Erfahren Sie mehr über die Erstellungsberechtigung für Datasets.Read more about Build permission for datasets.
  • Es gibt keine Schaltfläche Arbeitsbereich verlassen.No Leave workspace button.

Häufig gestellte FragenFrequently asked questions

Sind Links zu bestehenden Inhalten von der allgemeinen Verfügbarkeit der neuen Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche betroffen?Are links to existing content affected by the new workspace experience GA

Nein.No. Links zu vorhandenen Elementen in den klassischen Arbeitsbereichen werden nicht durch die neue Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche beeinflusst.Links to existing items in classic workspaces aren't affected by the new workspace experience. Die allgemeine Verfügbarkeit (GA) der neuen Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche ändert den Standardarbeitsbereich, den Sie erstellen, jedoch nicht vorhandene Arbeitsbereiche.The general availability (GA) of the new workspace experience changes the default workspace you create, but doesn't change existing workspaces.

Werden vorhandene Arbeitsbereiche auf die neue Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche mit allgemeiner Verfügbarkeit aktualisiert?Are existing workspaces upgraded to the new workspace experience with GA

Nein.No. Aufgrund der allgemeinen Verfügbarkeit der neuen Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche wird nur der Standardarbeitsbereichstyp in die neue Benutzeroberfläche für Arbeitsbereiche geändert.The new workspace experience GA only changes the default workspace type to the new workspace experience. Vorhandene klassische Arbeitsbereiche, die auf Office 365-Gruppen basieren, bleiben unverändert.Existing classic workspaces that are based on Office 365 Groups remain unchanged.

Werden Arbeitsbereiche weiterhin automatisch für Office 365-Gruppen erstellt?Are workspaces still automatically created for Office 365 Groups

Ja.Yes. Da wir beide Typen von Arbeitsbereichen gleichzeitig unterstützen, listen wir weiterhin alle Office 365-Gruppen auf, auf die der Benutzer in der Liste der Arbeitsbereiche Zugriff hat.Since we support both types of workspaces side by side, we continue to list all Office 365 Groups the user has access to in the workspaces list.

Nächste SchritteNext steps