Exportieren von Daten aus VisualisierungenExport data from visualizations

Ist diese Seite hilfreich?

Wenn Sie die Daten anzeigen möchten, auf deren Grundlage eine Visualisierung erstellt wurde, können Sie die Daten in Power BI anzeigen.If you'd like to see the data that Power BI uses to create a visualization, you can display that data in Power BI. Sie können diese Daten auch als XLSX- oder CSV-Datei in Excel exportieren.You can also export that data to Excel as an .xlsx or .csv file. Für das Exportieren von Daten sind eine Pro- oder Premium-Lizenz und Bearbeitungsberechtigungen für das Dataset und den Bericht erforderlich.The option to export the data requires a Pro or Premium license and edit permissions to the dataset and report.

Sehen Sie zu, wie Will Daten aus einer der Visualisierungen in seinem Bericht exportiert, als XLSX-Datei speichert und dann in Excel öffnet.Watch Will export the data from one of the visualizations in his report, save it as an .xlsx file, and open it in Excel. Befolgen Sie dann die schrittweisen Anleitungen unter dem Video, um es selbst ausprobieren.Then follow the step-by-step instructions below the video to try it out yourself.

Exportieren von Daten aus einem Power BI-DashboardExport data from a Power BI dashboard

  1. Wählen Sie die Auslassungspunkte in der rechten oberen Ecke der Visualisierung aus.Select the ellipsis in the upper-right corner of the visualization.

    Screenshot einer Visualisierung mit einem Pfeil, der auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten zeigt.

  2. Wählen Sie das Symbol Daten exportieren aus.Choose the Export data icon.

    Screenshot der Dropdownliste, die bei Auswahl der Auslassungspunkte angezeigt wird, wobei die Option „Daten exportieren“ hervorgehoben ist.

  3. Power BI exportiert die Daten in eine CSV-Datei.Power BI exports the data to a .csv file. Wenn Sie die Visualisierung gefiltert haben, filtert die App die heruntergeladenen Daten.If you've filtered the visualization, then the app will filter the downloaded data.

  4. Sie werden im Browser zum Speichern der Datei aufgefordert.Your browser will prompt you to save the file. Öffnen Sie die CSV-Datei nach dem Speichern in Excel.Once saved, open the .csv file in Excel.

    Screenshot der CSV-Datei mit den angezeigten exportierten Daten.

Exportieren von Daten aus einem BerichtExport data from a report

Öffnen Sie den Bericht „Procurement analysis sample“ (Analysebeispiel für Beschaffung) in der Bearbeitungsansicht, um dem Tutorial zu folgen.To follow along, open the Procurement analysis sample report in Editing view. Fügen Sie eine neue leere Berichtsseite hinzu.Add a new blank report page. Befolgen Sie anschließend die untenstehenden Schritte, um eine Aggregation und einen Filter auf Visualisierungsebene hinzuzufügen.Then follow the steps below to add an aggregation and a visualization-level filter.

  1. Erstellen Sie ein neues Gestapeltes Säulendiagramm.Create a new Stacked column chart.

  2. Wählen Sie im Bereich Fields (Felder) Location > City (Ort > Stadt) und Invoice > Discount Percent (Rechnung > Rabatt in Prozent) aus.From the Fields pane, select Location > City and Invoice > Discount Percent. Sie müssen Discount Percent (Rabatt in Prozent) möglicherweise in den Bereich Value (Wert) verschieben.You may have to move Discount Percent into the Value well.

    Screenshot der erstellten Visualisierung, wobei „City“ (Stadt) und „Count of Discount Percent“ (Höhe von Rabatt in Prozent) hervorgehoben sind.

  3. Ändern Sie die Aggregation für Discount Percent (Rabatt in Prozent) von Count (Anzahl) in Average (Durchschnitt).Change the aggregation for Discount Percent from Count to Average. Wählen Sie im Bereich Value (Wert) den Pfeil rechts neben Discount Percent (Rabatt in Prozent) aus, wobei die Bezeichnung auch Count of Discount Percent (Höhe von Rabatt in Prozent) lauten kann, und wählen Sie Average (Durchschnitt) aus.In the Value well, select the arrow to the right of Discount Percent (it may say Count of Discount Percent), and choose Average.

    Screenshot der Aggregationsliste mit hervorgehobener Option „Average“ (Durchschnitt).

  4. Fügen Sie City (Stadt) einen Filter hinzu, wählen Sie alle Städte aus, und entfernen Sie dann Atlanta.Add a filter to City, select all cities, and then remove Atlanta.

    Screenshot des Filters „City“ (Stadt), wobei das deaktivierte Kontrollkästchen „Atlanta, GA“ hervorgehoben ist.

    Nun können Sie beide Optionen für das Exportieren von Daten ausprobieren.Now we're ready to try out both options for exporting data.

  5. Wählen Sie die Auslassungspunkte in der rechten oberen Ecke der Visualisierung aus.Select the ellipsis in the upper-right corner of the visualization. Wählen Sie Daten exportieren aus.Select Export data.

    Screenshot der oberen rechten Ecke mit Auslassungspunkte-Schaltfläche und hervorgehobener Option „Daten exportieren“.

    Wenn Ihre Visualisierung in Power BI Online ein Aggregat aufweist (wenn Sie beispielsweise Count (Anzahl) in average Durchschnitt, sum (Summe) oder Minimum geändert haben), sind zwei Optionen verfügbar:In Power BI online, if your visualization has an aggregate (one example would be if you changed Count to average, sum, or minimum), you'll have two options:

    • Zusammengefasste DatenSummarized data

    • Zugrunde liegende DatenUnderlying data

    In Power BI Desktop haben Sie nur die Option für Zusammengefasste Daten.In Power BI Desktop, you'll only have the option for Summarized data. Weitere Informationen zu Aggregaten finden Sie unter Aggregate in Power BI.For help understanding aggregates, see Aggregates in Power BI.

  6. Wählen Sie unter Daten exportieren Zusammengefasste Daten, dann entweder .xlsx oder .csv und anschließend Exportieren aus.From Export data, select Summarized data, either choose .xlsx or .csv, and then select Export. Die Daten werden aus Power BI exportiert.Power BI exports the data.

    Screenshot „Daten exportieren“ mit den hervorgehobenen Optionen „Zusammengefasste Daten“, „.xlsx (Excel)“ und „Exportieren“.

    Wenn Sie Filter auf die Visualisierung angewendet haben, werden die Daten entsprechend den Filtereinstellungen exportiert.If you applied filters to the visualization, the exported data will export as filtered. Wenn Sie Exportieren auswählen, werden Sie in Ihrem Browser zum Speichern aufgefordert.When you select Export, your browser prompts you to save the file. Öffnen Sie die Datei nach dem Speichern in Excel.Once saved, open the file in Excel.

    Zusammengefasste Daten: Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie die im visuellen Element angezeigten Daten exportieren möchten.Summarized data: Select this option if you want to export data for what you see in that visual. Diese Exportart zeigt nur die Daten (Spalten und Measures) an, die Sie zum Erstellen des Visuals ausgewählt haben.This type of export shows you only the data (columns and measures) that you chose to create the visual. Wenn das Visual über ein Aggregat verfügt, exportieren Sie aggregierte Daten.If the visual has an aggregate, you'll export aggregated data. Wenn Sie beispielsweise über ein Balkendiagramm mit vier Balken verfügen, erhalten Sie vier Datenzeilen.For example, if you have a bar chart showing four bars, you'll get four rows of data. Zusammengefasste Daten sind im XLSX- und CSV-Format verfügbar.Summarized data is available as .xlsx and .csv.

    In diesem Beispiel wird im Excel-Export eine Summe für jede Stadt angezeigt.In this example, our Excel export shows one total for each city. Da Atlanta herausgefiltert wurde, ist die Stadt nicht in den Ergebnissen enthalten.Since we filtered out Atlanta, it isn't included in the results. In der ersten Zeile der Tabelle sind die Filter aufgeführt, die Power BI beim Extrahieren der Daten angewendet hat.The first row of our spreadsheet shows the filters that Power BI used when extracting the data.

    Screenshot der CSV-Datei mit den angezeigten exportierten Daten.

  7. Versuchen Sie nun, Zugrunde liegende Daten, .xlsx und Exportieren auszuwählen.Now try selecting Underlying data, .xlsx, and then Export. Die Daten werden aus Power BI exportiert.Power BI exports the data.

    Hinweis

    Abhängig von den Berichtseinstellungen steht Ihnen möglicherweise die Option zum Exportieren zugrunde liegender Daten zur Verfügung.Depending on report settings, you may or may not have the option to export underlying data.

    Wenn Sie Filter auf die Visualisierung angewendet haben, werden die Daten entsprechend den Filtereinstellungen exportiert.If you applied filters to the visualization, the exported data will export as filtered. Wenn Sie Exportieren auswählen, werden Sie in Ihrem Browser zum Speichern aufgefordert.When you select Export, your browser prompts you to save the file. Öffnen Sie die Datei nach dem Speichern in Excel.Once saved, open the file in Excel.

    Warnung

    Wenn die zugrunde liegenden Daten exportiert werden, sind alle detaillierten Daten – jede Spalte in den Daten – für die Benutzer sichtbar.Exporting underlying data lets users to see all the detailed data -- every column in the data. Power BI-Dienst-Administratoren können dies für ihre Organisation deaktivieren.Power BI service admins can turn this off for their organization. Wenn Sie Datasetbesitzer sind, können Sie proprietäre Spalten auf Ausgeblendet festlegen, sodass diese weder in Desktop noch im Power BI-Dienst in der Feldliste angezeigt werden.If you are a dataset owner, you can set proprietary columns to hidden so that they don't show up in the Field list in Desktop or the Power BI service.

    Zugrunde liegende Daten: Wählen Sie diese Option aus, wenn Sie die Daten im Visual und zusätzliche Daten aus dem Modell anzeigen möchten. Im unten stehenden Diagramm erhalten Sie weitere Informationen.Underlying data: Select this option if you want to see the data in the visual and additional data from the model (see chart below for details). Wenn Ihre Visualisierung über ein Aggregat verfügt, wird dieses durch Zugrunde liegende Daten entfernt.If your visualization has an aggregate, selecting Underlying data removes the aggregate. Wenn Sie Exportieren auswählen, exportiert Power BI die Daten in eine XLSX-Datei, und Sie werden im Browser dazu aufgefordert, die Datei zu speichern.When you select Export, Power BI exports the data to an .xlsx file and your browser prompts you to save the file. Öffnen Sie die Datei nach dem Speichern in Excel.Once saved, open the file in Excel.

    In diesem Beispiel enthält der Excel-Export eine Zeile für jede einzelne Zeile „City“ (Stadt) im Dataset sowie den Rabatt in Prozent für den jeweiligen Eintrag.In this example, the Excel export shows one row for every single City row in our dataset and the discount percent for that single entry. Power BI vereinfacht die Daten.Power BI flattens the data. Power BI aggregiert sie nicht.It doesn't aggregate it. In der ersten Zeile der Tabelle sind die Filter aufgeführt, die Power BI beim Extrahieren der Daten angewendet hat.The first row of our spreadsheet shows the filters that Power BI used when extracting the data.

    Screenshot der CSV-Datei mit den angezeigten exportierten Daten.

Details zum Exportieren zugrunde liegender DatenExport underlying data details

Die Anzeige beim Auswählen von Zugrunde liegende Daten variiert.What you see when you select Underlying data can vary. Ihr Administrator oder Ihre IT-Abteilung kann Sie beim Verstehen der Details unterstützen.Understanding these details may require the help of your admin or IT department. In Power BI Desktop oder im Power BI-Dienst wird in der Berichtsansicht ein Measure in der Felderliste mit einem Taschenrechnersymbol Anzeige des Symbols angezeigt.In Power BI Desktop or service, in the reporting view, a measure shows in the Fields list with a calculator icon showing icon. Power BI Desktop erstellt Measures.Power BI Desktop creates Measures. Der Power BI-Dienst nicht.The Power BI service does not.

Visual enthältVisual contains Was beim Export angezeigt wirdWhat you'll see in export
AggregateAggregates das erste Aggregat und nicht ausgeblendete Daten der gesamten Tabelle für dieses Aggregatthe first aggregate and non-hidden data from the entire table for that aggregate
AggregateAggregates verknüpfte Daten, wenn das Visual Daten aus anderen Datentabellen verwendet, die mit der Datentabelle verknüpft sind, die das Aggregat enthält (wenn die Beziehung *:1 oder 1:1 ist)related data - if the visual uses data from other data tables that are related to the data table that contains the aggregate (as long as that relationship is *:1 or 1:1)
MeasuresMeasures alle Measures im Visual und alle Measures aus einer beliebigen Datentabelle, die ein Measure, das in diesem Visual verwendet wird, enthältall measures in the visual and all measures from any data table containing a measure used in the visual
MeasuresMeasures alle nicht ausgeblendeten Daten aus Tabellen, die dieses Measure enthalten (wenn die Beziehung *:1 oder 1:1 ist)all non-hidden data from tables that contain that measure (as long as that relationship is *:1 or 1:1)
MeasuresMeasures alle Daten aus allen Tabellen, die mit mindestens einer Tabelle, die die Measures enthalten, verknüpft sind (über eine Kette von *:1 von 1:1)all data from all tables that are related to table(s) containing the measures via a chain of *:1 of 1:1)
Nur MeasuresMeasures only alle nicht ausgeblendeten Spalten aus allen verknüpften Tabellen (um das Measure zu erweitern)all non-hidden columns from all related tables (to expand the measure)
Nur MeasuresMeasures only zusammengefasste Daten für alle doppelten Zeilen für Modellmeasuressummarized data for any duplicate rows for model measures

Festlegen der ExportoptionenSet the export options

Power BI-Bericht-Designer kontrollieren die Typen der Datenexportoptionen, die für ihre Benutzer verfügbar sind.Power BI report designers control the types of data export options that are available for their consumers. Die Optionen sind:The choices are:

  • Endbenutzern das Exportieren zusammengefasster Daten aus dem Power BI-Dienst oder Power BI-Berichtsserver gestattenAllow end users to export summarized data from the Power BI service or Power BI Report Server

  • Endbenutzern das Exportieren sowohl zusammengefasster als auch zugrunde liegender Daten aus dem Dienst oder Berichtsserver gestattenAllow end users to export both summarized and underlying data from the service or Report Server

  • Benutzer das Exportieren von Daten aus dem Dienst oder Berichtsserver nicht gestattenDon't allow end users to export any data from the service or Report Server

    Wichtig

    Es wird empfohlen, dass die Designer von Berichten ältere Berichte erneut überprüfen und die Exportoption bei Bedarf manuell zurücksetzen.We recommend that report designers revisit old reports and manually reset the export option as needed.

So legen Sie diese Optionen fest:To set these options:

  1. Starten Sie in Power BI Desktop.Start in Power BI Desktop.

  2. Wählen Sie in der oberen linken Ecke Datei > Optionen und Einstellungen > Optionen aus.From the upper left corner, select File > Options and Settings > Options.

  3. Wählen Sie unter AKTUELLE DATEI die Option Berichtseinstellungen aus.Under CURRENT FILE, select Report settings.

    Desktop-Berichtseinstellungen

  4. Treffen Sie Ihre Auswahl im Abschnitt Daten exportieren.Make your selection from the Export data section.

Sie können diese Einstellung auch im Power BI-Dienst aktualisieren.You can also update this setting in Power BI service.

Es ist wichtig, zu beachten, dass die Administratoreinstellungen die Datenexporteinstellungen außer Kraft setzen, wenn die Einstellungen im Power BI-Administratorportal mit den Berichtseinstellungen für den Export von Daten in Konflikt stehen.It's important to note that if the Power BI admin portal settings conflict with the report settings for export data, the admin settings will override the export data settings.

Einschränkungen und ÜberlegungenLimitations and considerations

Diese Einschränkungen und Überlegungen gelten für Power BI Desktop und Power BI-Dienst, einschließlich Power BI Pro und Premium.These limitations and considerations apply to Power BI Desktop and the Power BI service, including Power BI Pro and Premium.

  • Um die Daten aus einem visuellen Element exportieren zu können, benötigen Sie Erstellungsberechtigungen für freigegebene Datasets.To export the data from a visual, you need to have Build permission for the underlying dataset.

  • Die maximale Anzahl von Zeilen, die Power BI Desktop und Power BI-Dienst in das CSV-Format exportieren können, ist 30.000.The maximum number of rows that Power BI Desktop and Power BI service can export to a .csv file is 30,000.

  • Die maximale Anzahl von Zeilen, die die Anwendungen in eine XLSX-Datei exportieren können, ist 150.000.The maximum number of rows that the applications can export to an .xlsx file is 150,000.

  • Das Exportieren mit zugrunde liegenden Daten funktioniert nicht, wenn:Export using Underlying data won't work if:

    • Die Datenquelle eine Analysis Services-Liveverbindung ist.The data source is an Analysis Services live connection.

    • Die Version älter als 2016 ist.The version is older than 2016.

    • Die Tabellen im Modell keinen eindeutigen Schlüssel aufweisen.The tables in the model don't have a unique key.

    • Wenn ein Administrator oder Berichtsdesigner dieses Feature deaktiviert hat.If an administrator or report designer has disabled this feature.

  • Das Exportieren mithilfe Zugrunde liegender Daten ist nicht möglich, wenn Sie für die Visualisierung, die Power BI exportiert, die Option Elemente ohne Daten anzeigen aktivieren.Export using Underlying data won't work if you enable the Show items with no data option for the visualization Power BI is exporting.

  • Wenn Sie DirectQuery verwenden, kann Power BI maximal 16MB Daten exportieren.When using DirectQuery, the maximum amount of data that Power BI can export is 16 MB. Ein unbeabsichtigtes Ergebnis kann sein, dass Sie weniger als die maximale Anzahl von Zeilen exportieren.An unintended result may be that you export less than the maximum number of rows. Dies ist wahrscheinlich, wenn:This is likely if:

    • Viele Spalten vorhanden sind.There are many columns.

    • Die Daten schwierig zu komprimieren sind.There's data that is difficult to compress.

    • Andere Faktoren sind im Spiel, die die Dateigröße erhöhen und die Anzahl der Zeilen verringern, die Power BI exportieren kann.Other factors are at play that increase file size and decrease the number of rows Power BI can export.

  • Wenn die Visualisierung Daten aus mehreren Datentabellen verwendet und keine Beziehung zwischen diesen Tabellen im Datenmodell besteht, exportiert Power BI nur Daten der ersten Tabelle.If the visualization uses data from more than one data table, and no relationship exists for those tables in the data model, Power BI only exports data for the first table.

  • Benutzerdefinierte Visuals und R-Visuals werden derzeit nicht unterstützt.Custom visuals and R visuals aren't currently supported.

  • Die Funktion zum Exportieren von Daten steht Benutzern, die der Organisation nicht angehören und ein Dashboard verwenden, das ein interner Benutzer für sie freigegeben hat, nicht zur Verfügung.Export data isn't available for users outside of your organization who are using a dashboard that an internal user has shared with them.

  • Ein Feld (eine Spalte) können Sie in Power BI umbenennen, indem Sie doppelt auf das Feld klicken und einen neuen Namen eingeben.In Power BI, you can rename a field (column) by double-clicking the field and typing a new name. Power BI behandelt den neuen Namen wie einen Alias.Power BI refers to the new name as an alias. Es ist möglich, dass im Power BI-Bericht doppelte Feldnamen vorhanden sind. Excel erlaubt jedoch keine Duplikate.It's possible that a Power BI report can end up with duplicate field names, but Excel doesn't allow duplicates. Wenn Power BI die Daten also in Excel importiert, werden die Feldaliase auf ihre ursprünglichen Feld- bzw. Spaltennamen zurückgesetzt.So when Power BI exports the data to Excel, the field aliases revert to their original field (column) names.

  • Wenn Unicode-Zeichen in der CSV-Datei vorhanden sind, wird der Text in Excel möglicherweise nicht korrekt angezeigt.If there are Unicode characters in the .csv file, the text in Excel may not display properly. Beispiele für Unicode-Zeichen sind Währungssymbole und Fremdwörter.Examples of Unicode characters are currency symbols and foreign words. Sie können die Datei im Editor öffnen, und die Unicode-Zeichen werden richtig angezeigt.You can open the file in Notepad and the Unicode will display correctly. Wenn Sie die Datei in Excel öffnen möchten, importieren Sie die CSV-Datei zur Problemumgehung.If you want to open the file in Excel, the workaround is to import the .csv. So importieren Sie die Datei in Excel:To import the file into Excel:

    1. Öffnen Sie Excel.Open Excel.

    2. Wechseln Sie zur Registerkarte Daten.Go to the Data tab.

    3. Wählen Sie Externe Daten abrufen > Aus Text aus.Select Get external data > From text.

    4. Wechseln Sie zu dem lokalen Ordner, in dem die Datei gespeichert ist, und wählen Sie die CSV-Datei aus.Go to the local folder where the file is stored and select the .csv.

  • Power BI-Administratoren können das Exportieren von Daten deaktivieren.Power BI admins can disable the export of data.

Weitere Fragen?More questions? Stellen Sie Ihre Frage in der Power BI-Community.Try asking the Power BI Community