Verbinden mit SharePoint aus PowerAppsConnect to SharePoint from PowerApps

SharePoint

Stellen Sie eine Verbindung mit einer SharePoint-Website her, um automatisch eine App aus einer Liste zu generieren, eine App neu zu erstellen oder eine vorhandene App zu aktualisieren.Connect to a SharePoint site to generate an app automatically from a list, build an app from scratch, or update an existing app.

Bekannte ProblemeKnown issues

Sie können Daten aus einer benutzerdefinierten Liste, nicht jedoch aus einer Bibliothek hinzufügen.You can add data from a custom list but not a library. Darüber hinaus werden nicht alle Typen von Spalten unterstützt, und nicht alle Spaltentypen unterstützen alle Typen von Karten.In addition, not all types of columns are supported, and not all types of columns support all types of cards.

SpaltentypColumn type SupportSupport StandardkartenDefault cards
Eine TextzeileSingle line of text JaYes Text anzeigenView text
Mehrere TextzeilenMultiple lines of text JaYes Text anzeigenView text
AuswahlChoice Ja (nur einzelne Werte)Yes (single values only) Suche anzeigenView lookup
NumberNumber JaYes Prozentsatz anzeigenView percentage
Bewertung anzeigenView rating
Text anzeigenView text
WährungCurrency JaYes Prozentsatz anzeigenView percentage
Bewertung anzeigenView rating
Text anzeigenView text
Datum und UhrzeitDate and Time JaYes Text anzeigenView text
NachschlagenLookup Ja (nur einzelne Werte)Yes (single values only) Suche anzeigenView lookup
Suche bearbeitenEdit lookup
Boolesch (Ja/Nein)Boolean (Yes/No) JaYes Text anzeigenView text
Ansicht umschaltenView toggle
Person oder GruppePerson or Group Ja (nur einzelne Werte)Yes (single values only) Suche anzeigenView lookup
Suche bearbeitenEdit lookup
HyperlinkHyperlink JaYes URL anzeigenView URL
Text anzeigenView text
BildPicture Ja (schreibgeschützt)Yes (read-only) Bild anzeigenView image
Text anzeigenView text
BerechnetCalculated Ja (schreibgeschützt)Yes (read-only)
Ergebnis der AufgabeTask Outcome NeinNo
Externe DatenExternal data NeinNo
Verwaltete MetadatenManaged Metadata Ja (schreibgeschützt)Yes (read-only)
BewertungRating NeinNo

Darüber hinaus unterstützt PowerApps keine Spalten, die mehrere Werte oder Mehrfachauswahl unterstützen.Moreover, PowerApps doesn't support columns that support multiple values or selections.

  • Für Nachschlagespalten muss das Kontrollkästchen Mehrere Werte zulassen deaktiviert werden.For Lookup columns, the Allow multiple values checkbox must be cleared.

    Kontrollkästchen zum Zulassen von mehreren Werten in einer Nachschlagespalte

  • Für Spalten mit verwalteten Metadaten muss das Kontrollkästchen Mehrere Werte zulassen deaktiviert werden.For Managed Metadata columns, the Allow multiple values checkbox must be cleared.

    Kontrollkästchen zum Zulassen von mehreren Werten in einer Spalte mit verwalteten Metadaten

  • Für Spalten mit Personen oder Gruppen muss die Option Nein unter Mehrfachauswahl zulassen ausgewählt werden.For Person or Group columns, the No option under Allow multiple selections must be selected.

    Optionen für das Zulassen der Mehrfachauswahl für eine Spalte mit Personen oder Gruppen

  • Für Auswahlspalten muss die Option Dropdownmenü oder Optionsfelder unter Auswahl anzeigen durch ausgewählt werden.For Choice columns, the Drop-Down Menu or Radio Buttons option under Display choices using must be selected.

    Optionen für die Auswahlanzeige für eine Auswahlspalte

Spalten mit Leerzeichen können von PowerApps gelesen werden, doch die Leerzeichen werden durch den hexadezimalen Escapecode "_X0020_" ersetzt.Columns that contain spaces can by read by PowerApps, but the spaces are replaced with the hexadecimal escape code "_x0020_". "Name der Spalte" in SharePoint wird beispielsweise in PowerApps bei Anzeige im Datenlayout oder Verwendung in einer Formel als "Name_x0020_der_x0020_Spalte" angezeigt.For example, "Column Name" in SharePoint will appear as "Column_x0020_Name" in PowerApps when displayed in the data layout or used in a formula.

VoraussetzungenPrerequisites

Öffnen Sie PowerApps mit einem der folgenden Schritte:Open PowerApps by taking either of these steps:

Erstellen einer AppCreate an app

Hinzufügen einer SharePoint-Liste zu einer vorhandenen AppAdd a SharePoint list to an existing app

  1. Öffnen Sie in PowerApps Studio die App, die Sie aktualisieren möchten.In PowerApps Studio, open the app that you want to update.
  2. Klicken oder tippen Sie im Menüband auf der Registerkarte Ansicht auf DatenquellenOn the View tab of the ribbon, click or tap Data sources
  3. Klicken oder tippen Sie im rechten Bereich auf Datenquelle hinzufügen.In the right-hand pane, click or tap Add data source.

    Datenquelle hinzufügen

  4. Klicken oder tippen Sie auf Neue Verbindung, anschließend auf SharePoint und dann auf Verbinden.Click or tap New connection, click or tap SharePoint, and then click or tap Connect.

    Hinzufügen einer SharePoint-Verbindung

  5. Geben Sie den Typ der SharePoint-Website ein, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten:Specify the type of SharePoint site to which you want to connect:

    Angeben des Verbindungstyps

    • Klicken oder tippen Sie auf Direkte Verbindung (Clouddienste), um eine Verbindung mit SharePoint Online herzustellen.Click or tap Connect directly (cloud services) to connect to SharePoint Online.
    • Klicken oder tippen Sie auf Verbindung mit einem lokalen Datengateway herstellen, um eine Verbindung mit einer lokalen SharePoint-Website herzustellen.Click or tap Connect using on-premises data gateway to connect to an on-premises SharePoint site.

      Geben Sie Windows als Authentifizierungstyp an, und geben Sie dann Ihre Anmeldeinformationen ein.Specify Windows as the authentication type, and then specify your credentials. (Wenn Ihre Anmeldeinformationen einen Domänennamen enthalten, geben Sie sie folgendermaßen an: Domäne\Alias.)(If your credentials include a domain name, specify it as domain\alias.)

      Eingeben der Anmeldeinformationen

      Hinweis: Wenn Sie kein lokales Datengateway installiert haben, installieren Sie eines, und klicken oder tippen Sie anschließend auf das Symbol zum Aktualisieren der Liste der Gateways.Note: If you don't have an on-premises data gateway installed, install one, and then click or tap the icon to refresh the list of gateways.

      Klicken oder tippen Sie unter Gateway auswählen auf das Gateway, das Sie verwenden möchten.Under Choose a gateway, click or tap the gateway that you want to use.

      Auswählen des Gateways

  6. Klicken oder tippen Sie auf Verbinden.Click or tap Connect.
  7. Unter Verbindung mit einer SharePoint-Website herstellen klicken oder tippen Sie auf einen Eintrag in der Liste Zuletzt geöffnete Websites (oder geben Sie die URL der Website ein, die Sie verwenden möchten, bzw. fügen Sie sie ein). Klicken oder tippen Sie auf dann auf Los.Under Connect to a SharePoint site, click or tap an entry in the Recent sites list (or type or paste the URL for the site that you want to use), and then click or tap Go.

    Auswählen der SharePoint-Website

  8. Aktivieren Sie unter Liste auswählen das Kontrollkästchen für eine oder mehrere Listen, die Sie verwenden möchten, und klicken oder tippen Sie dann auf Verbinden:Under Choose a list, select the check box for one or more lists that you want to use, and then click or tap Connect:

    Auswählen der Tabellen in SharePoint

    Nicht alle Typen von Listen werden standardmäßig angezeigt.Not all types of lists appear by default. Wenn der Name der Liste, die Sie verwenden möchten, nicht angezeigt wird, scrollen Sie nach unten, und geben Sie dann den Namen der Liste in das Feld Benutzerdefinierten Listennamen eingeben ein.If the name of the list that you want to use doesn't appear, scroll to the bottom, and then type the name of the list in the box that contains Enter a custom list name.

    Benutzerdefinierte Liste in SharePoint

    Die Datenquellen werden Ihrer App hinzugefügt.The data sources are added to your app.

    Liste der der App hinzugefügten Datenquellen

Wenn Sie Daten aus einem dieser Spaltentypen in einem Katalog anzeigen möchten, legen Sie über die Formelleiste die Text-Eigenschaft für eines oder mehrere Label-Steuerelemente (Bezeichnung) in diesem Katalog fest:To show data from any of these types of columns in a gallery, use the formula bar to set the Text property of one or more Label controls in that gallery:

  • Geben Sie für eine Spalte vom Typ Auswahl oder Nachschlagen ThisItem.[Spaltenname].Value an, um Daten in dieser Spalte anzuzeigen.For a Choice or Lookup column, specify ThisItem.[ColumnName].Value to show data in that column.

    Geben Sie z.B. ThisItem.Standort.Value an, wenn Sie eine Auswahl-Spalte mit dem Namen Standort haben. Geben Sie ThisItem.PostalCode.Value für eine Nachschlage-Spalte namens PostalCode ein.For example, specify ThisItem.Location.Value if you have a Choice column named Location, and specify ThisItem.PostalCode.Value if you have a Lookup column named PostalCode.

  • Geben Sie bei einer Spalte vom Typ Person oder Gruppe ThisItem.[Spaltenname].DisplayName an, um den Anzeigenamen des Benutzers oder der Gruppe anzuzeigen.For a Person or Group column, specify ThisItem.[ColumnName].DisplayName to show the display name of the user or the group.

    Geben Sie z.B. ThisItem.Manager.DisplayName an, um die Anzeigenamen aus einer Person oder Gruppe-Spalte mit dem Namen Manager anzuzeigen.For example, specify ThisItem.Manager.DisplayName to show display names from a Person or Group column named Manager.

    Sie können auch andere Informationen zu Benutzern anzeigen, z.B. E-Mail-Adressen oder Positionsbeschreibungen.You can also show different information about users, such as email addresses or job titles. Um eine vollständige Liste der Optionen anzuzeigen, geben Sie ThisItem.[Spaltenname].To display a complete list of options, specify ThisItem.[ColumnName]. (mit dem abschließenden Punkt) ein.(with the trailing period).

    Hinweis: Für eine CreatedBy-Spalte geben Sie ThisItem.Author.DisplayName ein, um die Anzeigenamen von Benutzern anzuzeigen, die die Elemente in der Liste erstellt haben.Note: For a CreatedBy column, specify ThisItem.Author.DisplayName to show the display names of users who created items in the list. Für eine ModifiedBy-Spalte geben Sie ThisItem.Editor.DisplayName ein, um die Anzeigenamen von Benutzern anzuzeigen, die die Elemente in der Liste geändert haben.For a ModifiedBy column, specify ThisItem.Editor.DisplayName to show the display names of users who changed items in the list.

  • Geben Sie für eine Spalte vom Typ Verwaltete Metadaten ThisItem.[Spaltenname].Label an, um Daten in dieser Spalte anzuzeigen.For a Managed Metadata column, specify ThisItem.[ColumnName].Label to show data in that column.

    Geben Sie z.B. ThisItem.Sprachen.Label ein, wenn Sie mit einer Verwaltete Metadaten-Spalte mit dem Namen Sprachen arbeiten.For example, specify ThisItem.Languages.Label if you have a Managed Metadata column named Languages.

Nächste SchritteNext steps