Datentabellen-Steuerelement in PowerAppsData table control in PowerApps

Dient zum Anzeigen eines Satzes von Daten im Tabellenformat.Shows a set of data in a tabular format.

BeschreibungDescription

Das Datentabellen-Steuerelement zeigt ein Dataset in einem Format an, das Spaltenheader für jedes vom Steuerelement dargestellte Feld enthält.The Data table control shows a dataset in a format that includes column headers for each field that the control shows. Als Ersteller einer App haben Sie die volle Kontrolle darüber, welche Felder in welcher Reihenfolge angezeigt werden.As an app maker, you have full control over which fields appear and in what order. Wie das Katalog-Steuerelement weist das Datentabellen-Steuerelement die Eigenschaft Selected auf, die auf die ausgewählte Zeile zeigt.Like the Gallery control, the Data table control maintains a Selected property that points to the selected row. Daher kann das Datentabelle-Steuerelement mit anderen Steuerelementen verknüpft werden.Therefore, you can link the Data table control to other controls.

FunktionenCapabilities

Das Datentabellen-Steuerelement wurde am 5. Mai 2017 in PowerApps eingeführt.PowerApps introduced the Data table control on May 5, 2017. Dieser Abschnitt bietet Informationen zu unterstützten und nicht unterstützten Funktionen.This section provides information about capabilities that are supported and capabilities that aren't supported.

Jetzt verfügbarNow available

  • Daten in einem Datentabellen-Steuerelement sind schreibgeschützt.Data in a Data table control is read-only.
  • In einem Datentabellen-Steuerelement wird stets eine einzelne Zeile ausgewählt.A single row is always selected in a Data table control.
  • Verknüpfen Sie ein Datentabellen-Steuerelement mit einer verbundenen oder lokalen Datenquelle.Link a Data table control to a connected or local data source.
  • Passen Sie Spaltenbreiten in einem Datentabellen-Steuerelement an, während Sie die App ausführen. Allerdings werden Ihre Änderungen nicht gespeichert.Adjust column widths in a Data table control while you run the app, though your changes aren't saved.
  • In einem Datentabellen-Steuerelement wird eine Gruppe von Standardfeldern angezeigt, wenn Sie es mit einem Connector verknüpfen, in den diese Funktion implementiert ist, wie z.B. Common Data Service.A set of default fields appear in a Data table control when you link it to a connector that has implemented this capability, such as the Common Data Service. Sie können dann diese und andere Felder nach Bedarf ein- und ausblenden.You can then show or hide these fields and others as necessary.
  • Anpassen von Spaltenbreite und Überschriftentext.Customize column width and heading text.
  • Anzeigen von Links in einem Datentabellen-Steuerelement.Show hyperlinks in a Data table control.
  • Kopieren und Einfügen eines Datentabellen-Steuerelements.Copy and paste a Data table control.

Noch nicht verfügbarNot yet available

  • Anpassen des Formats einzelner Spalten.Customize the styling of individual columns.
  • Hinzufügen eines Datentabellen-Steuerelements in einem Formularsteuerelement.Add a Data table control in a form control.
  • Ändern der Höhe aller Zeilen.Change the height of all rows.
  • Anzeigen von Bildern in einem Datentabellen-Steuerelement.Show images in a Data table control.
  • Anzeigen von Feldern aus verwandten Entitäten.Show fields from related entities.
  • Verwenden integrierter Funktionen zum Filtern und Sortieren von Daten nach Spaltenüberschrift.Use built-in functionality to filter and sort data by column heading.
  • Hinzufügen eines Datentabellen-Steuerelements zu einem Katalog-Steuerelement.Add a Data table control in a Gallery control.
  • Bearbeiten von Daten im Datentabellen-Steuerelement.Edit data in the Data table control.
  • Auswählen mehrerer Zeilen.Select multiple rows.

Bekannte ProblemeKnown issues

  • Es werden keine Daten angezeigt, wenn Sie die FirstN-Funktion in der Items-Eigenschaft verwenden.No data appears if you use the FirstN function in the Items property.

HaupteigenschaftenKey properties

  • Items: Quelle der Daten, die im Datentabellen-Steuerelement angezeigt werden.Items – The source of data that appears in the Data table control.
  • Selected: die im Datentabellen-Steuerelement ausgewählte Zeile.Selected – The selected row in the Data table control.

Weitere EigenschaftenOther properties

  • BorderColor: die Farbe des Rahmens des Datentabellen-Steuerelements.BorderColor – The color of the Data table control's border.
  • BorderStyle: der Stil des Rahmen des Datentabellen-Steuerelements.BorderStyle – The style of the Data table control's border. Die verfügbaren Optionen sind Solid (Gefüllt), Dashed (Gestrichelt), Dotted (Gepunktet) und None (Ohne).The options are Solid, Dashed, Dotted, and None.
  • BorderThickness: die Stärke des Rahmens des Datentabellen-Steuerelements.BorderThickness – The thickness of the Data table control's border.
  • Color: die Standardtextfarbe für alle Datenzeilen.Color – The default text color for all data rows.
  • Fill: die Standardhintergrundfarbe für alle Datenzeilen.Fill – The default background color for all data rows.
  • Font: die Standardschriftart aller Datenzeilen.Font - The default font for all data rows.
  • FontWeight: die Standardschriftbreite für alle Datenzeilen.FontWeight – The default font weight for all data rows.
  • HeadingColor: die Textfarbe der Spaltenüberschriften.HeadingColor – The text color for the column headings.
  • HeadingFill: die Hintergrundfarbe der Spaltenüberschriften.HeadingFill – The background color of the column headings.
  • HeadingFont: die Schriftart der Spaltenüberschriften.HeadingFont – The font of the column headings.
  • HeadingFontWeight: die Schriftbreite der Spaltenüberschriften.HeadingFontWeight – The font weight of the column headings.
  • HeadingSize: der Schriftgrad der Spaltenüberschriften.HeadingSize – The font size of the column headings.
  • Height: der Abstand zwischen dem oberen und unteren Rand des Datentabellen-Steuerelements.Height – The distance between the Data table control's top and bottom edges.
  • HoverColor : die Textfarbe der Zeile, auf die der Mauszeiger zeigt.HoverColor – The text color for the row that the mouse pointer is pointing at.
  • HoverFill: die Hintergrundfarbe der Zeile, auf die der Mauszeiger zeigt.HoverFill – The background color of the row that the mouse pointer is pointing at.
  • NoDataText: die Meldung, die der Benutzer erhält, wenn es im Datentabellen-Steuerelement keine anzuzeigenden Datensätze gibt.NoDataText – The message that the user receives when there are no records to show in the Data table control.
  • SelectedColor: die Farbe des Texts in der ausgewählten Zeile.SelectedColor – The color of the text in the selected row.
  • SelectedFill: die Hintergrundfarbe der ausgewählten Zeile.SelectedFill – The background color of the selected row.
  • Size: der Standardschriftgrad für alle Datenzeilen.Size – The default font size for all data rows.
  • Visible: ein Wert, der bestimmt, ob das Datentabellen-Steuerelement angezeigt wird oder ausgeblendet ist.Visible – A value that determines whether the Data table control appears or is hidden.
  • Width: der Abstand zwischen dem linken und rechten Rand des Datentabellen-Steuerelements.Width – The distance between the Data table control's left and right edges.
  • X: der Abstand zwischen dem linken Rand des Datentabellen-Steuerelements und dem linken Rand seines übergeordneten Containers (oder des linken Bildschirmrands, wenn es keinen übergeordneten Container gibt).X – The distance between the left edge of the Data table control and the left edge of its parent container (or the left edge of the screen if there is no parent container).
  • Y: der Abstand zwischen dem oberen Rand des Datentabellen-Steuerelements und dem oberen Rand seines übergeordneten Containers (oder dem oberen Bildschirmrand, wenn es keinen übergeordneten Container gibt).Y – The distance between the top edge of the Data table control and the top edge of its parent container (or the top edge of the screen if there is no parent container).

BeispieleExamples

Grundlegende NutzungBasic usage

  1. Erstellen Sie eine leere Tablet-App.Create a blank tablet app.
  2. Klicken oder tippen Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Datentabelle.On the Insert tab, click or tap Data table.

    Hinzufügen eines Datentabellen-Steuerelements zu einem Bildschirm

    Dem Bildschirm wird ein Datentabelle-Steuerelement hinzugefügt.A Data table control is added to the screen.

  3. Benennen Sie das neue Datentabellen-Steuerelement in SalesOrderTable um, und ändern Sie seine Größe, sodass es den gesamten Bildschirm einnimmt.Rename the Data table control SalesOrderTable, and resize it so that it covers the whole screen.
  4. Klicken oder tippen Sie im rechten Bereich auf den Abwärtspfeil neben dem Text Keine Datenquelle ausgewählt, und klicken oder tippen Sie dann auf Datenquelle hinzufügen.In the right pane, click or tap the down arrow to the right of the No data source selected text, and then click or tap Add a data source.

    Datenquelle hinzufügen

  5. Klicken oder tippen Sie in der Liste der Verbindungen auf die Verbindung für Ihre Common Data Service-Datenbank.In the list of connections, click or tap the connection for your Common Data Service database.

    Auswählen der Verbindung für Ihre Datenquelle

  6. Klicken oder tippen Sie in der Liste der Entitäten auf Sales order (Verkaufsauftrag) und dann auf Connect (Verbinden).In the list of entities, click or tap Sales order, and then click or tap Connect.

    Auswählen der Entität „Sales order“ (Verkaufsauftrag)

    Das Datentabellen-Steuerelement ist jetzt an die Datenquelle Sales order angefügt.The Data table control is now attached to the Sales order data source. Im Datentabellen-Steuerelement werden mehrere anfängliche Felder angezeigt, da wir einen Connector verwenden, dieser diese Funktionalität unterstützt.Several initial fields appear in the Data table control, because we're using a connector that supports that capability.

    Datentabelle

  7. Aktivieren Sie im rechten Bereich ein oder mehrere Kontrollkästchen, um einzelne Felder ein- oder auszublenden.In the right pane, select one or more check boxes to show or hide individual fields.

    Aktivieren Sie beispielsweise das Kontrollkästchen neben CustomerPurchaseOrderReference, um dieses Feld auszublenden.For example, select the check box next to CustomerPurchaseOrderReference to hide this field.

  8. Ordnen Sie die Felder im rechten Bereich neu an, indem Sie sie nach oben oder unten ziehen.In the right pane, reorder the fields by dragging them up or down.

    Ordnen Sie die Felder nach Belieben neu an

    Das SalesOrderTable-Steuerelement zeigt die Felder in der von Ihnen angegebenen Reihenfolge an.The SalesOrderTable control shows the fields in the order that you specified.

    Aktualisierte Datentabelle

Neuformatieren der Überschriften des „Datentabellen“-SteuerelementsRestyle the header for the Data table control

  1. Klicken oder tippen Sie bei ausgewähltem Datentabellen-Steuerelement im rechten Bereich auf die Registerkarte Erweitert.While the Data table control is selected, in the right pane, click or tap the Advanced tab.
  2. Klicken oder tippen Sie auf das Feld für die Eigenschaft HeadingFill, und ändern Sie dann den Wert in RGBA(62,96,170,1).Click or tap the field for the HeadingFill property, and then change the value to RGBA(62,96,170,1).
  3. Klicken oder tippen Sie auf das Feld für die Eigenschaft HeadingColor, und ändern Sie dann den Wert in White.Click or tap the field for the HeadingColor property, and then change the value to White.
  4. Klicken oder tippen Sie auf das Feld für HeadingSize, und ändern Sie dann den Wert in 14.Click or tap the field for the HeadingSize property, and then change the value to 14.

    Datentabelle

Verbinden eines Datentabellen-Steuerelements mit einem anderen SteuerelementConnect a Data table control to another control

  1. Fügen Sie dem Bildschirm ein Bearbeitungsformular-Steuerelement hinzu.Add an Edit form control to the screen.
  2. Ändern Sie die Größe der Steuerelemente Datentabelle und Bearbeitungsformular so, dass das Datentabellen-Steuerelement links auf dem Bildschirm und das Bearbeitungsformular-Steuerelement rechts auf dem Bildschirm angezeigt wird.Resize the Data table and Edit form controls so that the Data table control appears in the left part of the screen and the Edit form control appears in the right part of the screen.

    Datentabelle und Bearbeitungsformular auf dem gleichen Bildschirm

  3. Ändern Sie bei im rechten Bereich ausgewähltem Form1 die Anzahl der Spalten in 1.While Form1 is selected, in the right pane, change the number of columns to 1.
  4. Verbinden Sie Form1 mit der Datenquelle Sales Order.Connect Form1 to the Sales order data source.

    Mehrere anfängliche Felder werden in Form1 angezeigt.Several initial fields appear in Form1.

    Form1 mit anfänglichen Feldern

  5. Klicken oder tippen Sie im rechten Bereich auf die Registerkarte Erweitert.In the right pane, click or tap the Advanced tab.
  6. Legen Sie die Item-Eigenschaft für Form1 auf SalesOrderTable.Selected fest.Set the Item property for Form1 to SalesOrderTable.Selected.

    Form1 zeigt Informationen aus der Zeile an, die im Datentabellen-Steuerelement ausgewählt ist.Form1 shows information from the row that's selected in the Data table control.

    Mit der Datentabelle verbundenes Bearbeitungsformular