Shape-Steuerelemente und Symbole für Steuerelemente in PowerAppsShape controls and Icon controls in PowerApps

Grafiken, deren Eigenschaften wie Aussehen und Verhalten Sie konfigurieren könnenGraphics for which you can configure appearance and behavior properties.

BeschreibungDescription

Diese Steuerelemente umfassen Pfeile, geometrische Formen, Aktionssymbole und Symbole, deren Eigenschaften wie Füllung, Größe und Position sich konfigurieren lassen.These controls include arrows, geometric shapes, action icons, and symbols for which you can configure properties such as fill, size, and location. Sie können auch die Eigenschaft OnSelect konfigurieren, damit die App reagiert, wenn der Benutzer auf das Steuerelement klickt oder tippt.You can also configure their OnSelect property so that the app responds if the user clicks or taps the control.

HaupteigenschaftenKey properties

Fill – Die Hintergrundfarbe eines Steuerelements.Fill – The background color of a control.

OnSelect – Legt fest, wie die App reagiert, wenn der Benutzer auf ein Steuerelement tippt oder klickt.OnSelect – How the app responds when the user taps or clicks a control.

Zusätzliche EigenschaftenAdditional properties

DisplayMode: Legt fest, ob das Steuerelement Benutzereingaben zulässt (Edit, Bearbeiten), ob nur Daten angezeigt werden (View, Anzeigen) oder ob das Steuerelement deaktiviert ist (Disabled, Deaktiviert).DisplayMode – Whether the control allows user input (Edit), only displays data (View), or is disabled (Disabled).

Height – Die Entfernung zwischen dem oberen und unteren Rand eines Steuerelements.Height – The distance between a control's top and bottom edges.

HoverFill – Die Hintergrundfarbe eines Steuerelements, wenn der Benutzer den Mauszeiger über ihm hält.HoverFill – The background color of a control when the user keeps the mouse pointer on it.

PressedBorderColor – Die Rahmenfarbe eines Steuerelements, wenn der Benutzer auf das Steuerelement tippt oder klickt.PressedBorderColor – The color of a control's border when the user taps or clicks that control.

FocusedBorderThickness – Die Rahmenstärke eines Steuerelements, wenn es den Tastaturfokus besitzt.FocusedBorderThickness – The thickness of the control's border when it has keyboard focus.

Visible – Legt fest, ob ein Steuerelement angezeigt wird oder ausgeblendet ist.Visible – Whether a control appears or is hidden.

Width – Der Abstand zwischen dem linken und rechten Rand eines Steuerelements.Width – The distance between a control's left and right edges.

X – Der Abstand zwischen dem linken Rand eines Steuerelements und dem linken Rand des übergeordneten Containers (bzw. des Bildschirms, wenn kein übergeordneter Container vorhanden ist).X – The distance between the left edge of a control and the left edge of its parent container (screen if no parent container).

Y – Der Abstand zwischen dem oberen Rand eines Steuerelements und dem oberen Rand des übergeordneten Containers (bzw. des Bildschirms, wenn kein übergeordneter Container vorhanden ist).Y – The distance between the top edge of a control and the top edge of the parent container (screen if no parent container).

Navigate( ScreenName, ScreenTransition )Navigate( ScreenName, ScreenTransition )

BeispielExample

  1. Nennen Sie das Bildschirm-Standardsteuerelement Target, fügen Sie ein Label-Steuerelement (Bezeichnung) hinzu, und legen Sie anschließend die Text-Eigenschaft so fest, dass Target angezeigt wird.Name the default Screen control Target, add a Label control, and set its Text property to show Target.

    Möchten Sie wissen, wie Sie ein Steuerelement hinzufügen und konfigurieren?Don't know how to add and configure a control?

  2. Fügen Sie ein Bildschirm-Steuerelement hinzu, und nennen Sie es Source.Add a Screen control, and name it Source.
  3. Fügen Sie in Source ein Shape-Steuerelement hinzu, und legen Sie seine OnSelect-Eigenschaft auf diese Formel fest:In Source, add a Shape control, and set its OnSelect property to this formula:
    Navigate(Target, ScreenTransition.Fade)Navigate(Target, ScreenTransition.Fade)
  4. Drücken Sie F5, und klicken oder tippen Sie anschließend auf das Shape-Steuerelement.Press F5, and then click or tap the Shape control.

    Der Bildschirm Target wird angezeigt.The Target screen appears.

  5. (optional) Drücken Sie die ESC-TASTE, um zum Standardarbeitsbereich zurückzukehren, fügen Sie ein Shape-Steuerelement zu Target hinzu, und legen Sie die OnSelect-Eigenschaft des Shape-Steuerelements auf diese Formel fest:(optional) Press Esc to return to the default workspace, add a Shape control to Target, and set the OnSelect property of the Shape control to this formula:
    Navigate(Source, ScreenTransition.Fade)Navigate(Source, ScreenTransition.Fade)