Die Funktionen „Day“, „Month“, „Year“, „Hour“, „Minute“, „Second“ und „Weekday“ in PowerAppsDay, Month, Year, Hour, Minute, Second, and Weekday functions in PowerApps

Gibt die einzelnen Bestandteile eines Datum/Uhrzeit-Werts zurückReturns individual components of a Date/Time value.

BeschreibungDescription

Die Day-Funktion gibt die Tageskomponente eines Datum/Uhrzeit-Werts zurück, die zwischen 1 und 31 liegt.The Day function returns the day component of a Date/Time value, ranging from 1 to 31.

Die Month-Funktion gibt die Monatskomponente eines Datum/Uhrzeit-Werts zurück, die zwischen 1 und 12 liegt.The Month function returns the month component of a Date/Time value, ranging from 1 to 12.

Die Year-Funktion gibt die Jahreskomponente eines Datum/Uhrzeit-Werts zurück, beginnend mit 1900.The Year function returns the year component of a Date/Time value, starting with 1900.

Die Hour-Funktion gibt die Stundenkomponente eines Datum/Uhrzeit-Werts zurück, die zwischen 0 (00:00 Uhr) und 23 (23:00 Uhr) liegt.The Hour function returns the hour component of a Date/Time value, ranging from 0 (12:00 AM) to 23 (11:00 PM).

Die Minute-Funktion gibt die Minutenkomponente eines Datum/Uhrzeit-Werts zurück, die zwischen 0 und 59 liegt.The Minute function returns the minute component of a Date/Time value, ranging from 0 to 59.

Die Second-Funktion gibt die Sekundenkomponente eines Datum/Uhrzeit-Werts zurück, die zwischen 0 und 59 liegt.The Second function returns the second component of a Date/Time value, ranging from 0 to 59.

Die Weekday-Funktion gibt den Wochentag eines Datum/Uhrzeit-Werts zurück.The Weekday function returns the weekday of a Date/Time value. Standardmäßig reicht das Ergebnis von 1 (Sonntag) bis 7 (Samstag).By default, the result ranges from 1 (Sunday) to 7 (Saturday). Sie können mit einem Weekday-Funktionscode von Microsoft Excel oder mit einem StartOfWeek-Enumerationswert einen anderen Bereich angeben:You can specify a different range with an Microsoft Excel Weekday function code or a StartOfWeek enumeration value:

Excel-CodeExcel code StartOfWeek-EnumerationStartOfWeek enumeration BeschreibungDescription
1, 171, 17 StartOfWeek.SundayStartOfWeek.Sunday Zahlen von 1 (Sonntag) bis 7 (Samstag).Numbers 1 (Sunday) through 7 (Saturday). Standard.Default.
2, 112, 11 StartOfWeek.MondayStartOfWeek.Monday Zahlen von 1 (Montag) bis 7 (Sonntag)Numbers 1 (Monday) through 7 (Sunday).
33 StartOfWeek.MondayZeroStartOfWeek.MondayZero Zahlen 0 (Montag) bis 6 (Sonntag)Numbers 0 (Monday) through 6 (Sunday).
1212 StartOfWeek.TuesdayStartOfWeek.Tuesday Zahlen von 1 (Dienstag) bis 7 (Montag)Numbers 1 (Tuesday) through 7 (Monday).
1313 StartOfWeek.WednesdayStartOfWeek.Wednesday Zahlen von 1 (Mittwoch) bis 7 (Dienstag)Numbers 1 (Wednesday) through 7 (Tuesday).
1414 StartOfWeek.ThursdayStartOfWeek.Thursday Zahlen von 1 (Donnerstag) bis 7 (Mittwoch)Numbers 1 (Thursday) through 7 (Wednesday).
1515 StartOfWeek.FridayStartOfWeek.Friday Zahlen von 1 (Freitag) bis 7 (Donnerstag)Numbers 1 (Friday) through 7 (Thursday).
1616 StartOfWeek.SaturdayStartOfWeek.Saturday Zahlen von 1 (Samstag) bis 7 (Freitag)Numbers 1 (Saturday) through 7 (Friday).

Alle Funktionen geben eine Zahl zurück.All functions return a number.

Weitere Informationen finden Sie unter Arbeiten mit Datums- und Uhrzeitangaben.See working with dates and times for more information.

SyntaxSyntax

Day( DateTime )Day( DateTime )
Month( DateTime )Month( DateTime )
Year( DateTime )Year( DateTime )
Hour( DateTime )Hour( DateTime )
Minute( DateTime )Minute( DateTime )
Second( DateTime )Second( DateTime )

  • DatumUhrzeit: erforderlich.DateTime - Required. Der zu verarbeitende Datum/Uhrzeit-WertDate/Time value to operate on.

Weekday( DateTime [, WeekdayFirst ] )Weekday( DateTime [, WeekdayFirst ] )

  • DatumUhrzeit: erforderlich.DateTime - Required. Der zu verarbeitende Datum/Uhrzeit-WertDate/Time value to operate on.
  • ErsterWochentag: optional.WeekdayFirst - Optional. Der Excel-Code, der angibt, mit welchem Tag die Woche beginnt.Excel code specifying which day starts the week. Wenn nicht angegeben, wird 1 (Sonntag zuerst) verwendet.If not supplied, 1 (Sunday first) is used.

BeispieleExamples

Im folgenden Beispiel ist die aktuelle Uhrzeit 3:59:37 PM am Donnerstag, 9. April 2015.For the following example, the current time is 3:59:37 PM on Thursday, April 9, 2015.

FormelFormula BeschreibungDescription ErgebnisResult
Year( Now() )Year( Now() ) Gibt die Jahreskomponente der aktuellen Uhrzeit und des aktuellen Datums zurückReturns the year component of the current time and date. 20152015
Month( Now() )Month( Now() ) Gibt die Monatskomponente der aktuellen Uhrzeit und des aktuellen Datums zurückReturns the month component of the current time and date. 44
Day( Now() )Day( Now() ) Gibt die Tageskomponente der aktuellen Uhrzeit und des aktuellen Datums zurückReturns the day component of the current time and date. 99
Hour( Now() )Hour( Now() ) Gibt die Stundenkomponente der aktuellen Uhrzeit und des aktuellen Datums zurückReturns the hour component of the current time and date. 1515
Minute( Now() )Minute( Now() ) Gibt die Minutenkomponente der aktuellen Uhrzeit und des aktuellen Datums zurückReturns the minute component of the current time and date. 5959
Second( Now() )Second( Now() ) Gibt die Minutenkomponente der aktuellen Uhrzeit und des aktuellen Datums zurückReturns the minute component of the current time and date. 3737
Weekday( Now() )Weekday( Now() ) Gibt die Wochentagkomponente der aktuellen Uhrzeit und des aktuellen Datums mit dem Standardwochenbeginn am Sonntag zurückReturns the weekday component of the current time and date, using the default start of the week as Sunday. 55
Weekday( Now(), 14 )Weekday( Now(), 14 ) Gibt die Wochentagkomponente der aktuellen Uhrzeit und des aktuellen Datums mit einem Excel-Code, der den Wochenbeginn auf Donnerstag festlegt, zurückReturns the weekday component of the current time and date, using an Excel code to specify the start of the week as Thursday. 11
Weekday( Now(), StartOfWeek.Wednesday )Weekday( Now(), StartOfWeek.Wednesday ) Gibt die Wochentagkomponente der aktuellen Uhrzeit und des aktuellen Datums mithilfe einer StartOfWeek-Enumeration, die den Wochenbeginn auf Mittwoch festlegt, zurückReturns the weekday component of the current time and date, using a StartOfWeek enumeration to specify the start of the week as Wednesday. 22