Die Funktionen „Blank“, „Coalesce“, „IsBlank“ und „IsEmpty“ in PowerAppsBlank, Coalesce, IsBlank, and IsEmpty functions in PowerApps

Prüft, ob ein Wert leer ist oder eine Tabelle keine Datensätze enthält, und stellt ein Verfahren zum Erstellen von leeren Werten zur Verfügung.Tests whether a value is blank or a table contains no records, and provides a way to create blank values.

ÜbersichtOverview

Blank ist ein Platzhalter für "no value" (kein Wert) oder "unknown value" (unbekannter Wert).Blank is a placeholder for "no value" or "unknown value." Ein Texteingabe-Steuerelement ist leer, wenn der Benutzer keinerlei Zeichen darin eingegeben hat.A Text input control is blank if the user hasn't typed any characters in it. Das Steuerelement ist nicht mehr blank, sobald der Benutzer ein Zeichen eingibt.The same control is no longer blank as soon as the user types a character in it. Einige Datenquellen können NULL-Werte speichern und zurückgeben, die in PowerApps als leer dargestellt werden.Some data sources can store and return NULL values, which are represented in PowerApps as blank.

Hinweis

Aktuell wird das Speichern von leeren Werten nur für lokale Sammlungen unterstützt.At this time, storing blank values is supported only for local collections. Es ist uns bewusst, dass viele Datenquellen leere Werte (NULL-Werte) unterstützen und arbeiten daran, diese Einschränkung aufzuheben.We know that many data sources support blank (NULL) values, and we're working to lift this limitation.

Jede Eigenschaft und jeder berechnete Wert kann blank sein.Any property or calculated value can be blank. Ein boolescher Wert weist normalerweise einen von zwei Werten auf: TRUE oder FALSE.For example, a Boolean value normally has one of two values: true or false. Zusätzlich zu diesen beiden Werten kann ein boolescher Wer auch blank sein.But in addition to these two, it can also be blank. Dies ist vergleichbar mit Microsoft Excel, wo eine Zelle eines Arbeitsblatts zunächst leer ist, aber u.a. auch die Werte TRUE und FALSE enthalten darf.This is similar to Microsoft Excel, where a worksheet cell starts out as blank but can hold the values TRUE or FALSE, among others. Der Inhalt der Zelle kann immer entfernt werden, sodass die Zelle dann wieder blank wäre.At any time, the contents of the cell can be removed, and it would return to a blank state.

Empty bezieht sich auf Tabellen, die keine Datensätze enthalten.Empty is specific to tables that contain no records. Die Tabellenstruktur ist möglicherweise mit Spaltennamen intakt, enthält jedoch keine Werte.The table structure may be intact, complete with column names, but no data is in the table. Eine Tabelle kann zunächst leer sein, Datensätzen aufnehmen und dann nicht mehr leer sein, und dann erneut leer sein, wenn die Datensätze entfernt werden.A table may start as empty, take on records and no longer be empty, and then have the records removed and again be empty.

BeschreibungDescription

Die Funktion Blank gibt einen leeren Wert zurück.The Blank function returns a blank value. Sie können sie verwenden, um einen NULL-Wert in einer Datenquelle zu speichern, die diese Werte unterstützt, wodurch effektiv jeder Wert aus dem Feld entfernt wird.Use this to store a NULL value in a data source that supports these values, effectively removing any value from the field.

Die IsBlank-Funktion prüft auf einen blank-Wert.The IsBlank function tests for a blank value. Blank-Werte entstehen in folgenden Szenarios:Blank values are found in situations such as these:

  • Der Rückgabewert der Funktion Blank.The return value from the Blank function.
  • Eine Steuerelementeigenschaft verfügt nicht über eine festgelegte Formel.A control property has no formula set for it.
  • In ein Texteingabe-Steuerelement wurde kein Wert eingegeben, oder in einem Listenfeld wurde keine Auswahl getroffen.No value is typed into a text-input control, or no selection is made in a listbox. Sie können IsBlank dazu verwenden, zu melden, dass ein Feld erforderlich ist.You can use IsBlank to provide feedback that a field is required.
  • Eine Zeichenfolge, die keine Zeichen enthält, verfügt über eine Len (Länge) von 0.A string that contains no characters has a Len of 0.
  • In einer Funktion ist ein Fehler aufgetreten.An error occurred in a function. Oft ist dann ein Argument der Funktion nicht gültig.Often, one of the arguments to the function wasn't valid. Viele Funktionen geben blank zurück, wenn der Wert eines Arguments blank ist.Many functions return blank if the value of an argument is blank.
  • Verbundene Datenquellen, z.B. SQL Server, verwenden möglicherweise NULL-Werte.Connected data sources, such as SQL Server, may use "null" values. Diese Werte werden als blank in PowerApps angezeigt.These values appear as blank in PowerApps.
  • Der else-Teil einer If-Funktion wurde nicht angegeben, und alle Bedingungen sind FALSE.The else portion of an If function wasn't specified, and all conditions were false.
  • Sie haben die Update-Funktion verwendet, aber keinen Wert für alle Spalten angegeben.You used the Update function but didn't specify a value for all columns. Daher wurden keine Werte in die Spalten aufgenommen, die Sie nicht angegeben haben.As a result, no values were placed in the columns that you didn't specify.

Die Coalesce-Funktion wertet ihre Argumente der Reihe nach aus und gibt den ersten Wert zurück, der nicht leer ist.The Coalesce function evaluates its arguments in order and returns the first value that isn't blank. Ersetzen Sie mithilfe dieser Funktion einen blank-Wert durch einen anderen Wert, während die anderen nicht leeren Werte unverändert beibehalten werden.Use this function to replace a blank value with a different value but leave non-blank values unchanged. Sind alle Argumente leer, gibt die Funktion blank zurück.If all of the arguments are blank, then the function returns blank. Alle Argumente von Coalesce müssen vom selben Typ sein; es können nicht Zahlen und Textzeichenfolgen gleichzeitig angegeben werden.All arguments to Coalesce must be of the same type; for example, you can't mix numbers with text strings. Coalesce( Wert1, Wert2 ) ist die präzisere Entsprechung von If( IsBlank( Wert1 ) Wert1, Wert2 ), und Wert1 muss nicht zweimal ausgewertet werden.Coalesce( value1, value2 ) is the more concise equivalent of If( IsBlank( value1 ) value1, value2 ) and doesn't require value1 to be evaluated twice.

Die IsEmpty-Funktion prüft, ob eine Tabelle keine Datensätze enthält.The IsEmpty function tests whether a table contains any records. Dies entspricht dem Einsatz der CountRows-Funktion und dem Prüfen auf 0.It's equivalent to using the CountRows function and checking for zero. Sie können nach Fehlern in Datenquellen suchen, indem Sie IsEmpty mit der Errors-Funktion kombinieren.You can check for data-source errors by combining IsEmpty with the Errors function.

Der Rückgabewert für die beiden Funktionen IsBlank und IsEmpty ist ein Boolescher Wert WAHR oder FALSCH.The return value for both IsBlank and IsEmpty is a Boolean true or false.

SyntaxSyntax

Blank()Blank()

Coalesce( Wert1 [, Wert2, ... ] )Coalesce( Value1 [, Value2, ... ] )

  • Wert(e) – Erforderlich.Value(s) – Required. Die zu testenden Werte.Values to test. Jeder Wert wird der Reihe nach ausgewertet, bis ein nicht leerer Wert gefunden wird.Each value is evaluated in order until a non-blank value is found. Werte nach dem ersten nicht leeren Wert werden nicht ausgewertet.Values after the first non-blank value aren't evaluated.

IsBlank( Value )IsBlank( Value )

  • Wert: Erforderlich.Value – Required. Der zu prüfende WertValue to test.

IsEmpty( Table )IsEmpty( Table )

  • Table: erforderlich.Table - Required. Tabelle, die auf Datensätze geprüft werden sollTable to test for records.

BeispieleExamples

BlankBlank

Hinweis

Aktuell funktioniert das folgende Beispiel nur mit lokalen Sammlungen.At this time, the following example only works for local collections. Es ist uns bewusst, dass viele Datenquellen leere Werte (NULL-Werte) unterstützen. Wir arbeiten daran, diese Einschränkung aufzuheben.We know that many data sources support blank (NULL) values and We are working to lift this limitation.

  1. Erstellen Sie eine Anwendung von Grund auf, und fügen Sie ein Schaltfläche-Steuerelement hinzu.Create an app from scratch, and add a Button control.
  2. Legen Sie die OnSelect-Eigenschaft auf die folgende Formel fest:Set the button's OnSelect property to this formula:

    ClearCollect( Cities, { Name: "Seattle", Weather: "Rainy" } )ClearCollect( Cities, { Name: "Seattle", Weather: "Rainy" } )

  3. Führen Sie eine Vorschau Ihrer App aus, klicken oder tippen Sie auf die hinzugefügte Schaltfläche, und schließen Sie dann die Vorschau.Preview your app, click or tap the button that you added, and then close Preview.
  4. Klicken oder tippen Sie im Menü Datei auf Sammlungen.On the File menu, click or tap Collections.

    Die Sammlung Cities wird angezeigt und enthält einen Datensatz mit „Seattle“ und „Rainy“:The Cities collection appears, showing one record with "Seattle" and "Rainy":

    Sammlung, die Seattle bei Regen zeigt

  5. Klicken oder tippen Sie auf den Rückwärtspfeil, um zum Standardarbeitsbereich zurückzukehren.Click or tap the back arrow to return to the default workspace.
  6. Fügen Sie ein Label-Steuerelement (Bezeichnung) hinzu, und legen Sie dessen Text-Eigenschaft auf diese Formel fest:Add a Label control, and set its Text property to this formula:

    IsBlank( First( Cities ).Weather )IsBlank( First( Cities ).Weather )

    Die Bezeichnung zeigt FALSCH an, da das Feld Weather einen Wert („Rainy“) enthält.The label shows false because the Weather field contains a value ("Rainy").

  7. Fügen Sie eine zweite Schaltfläche hinzu, und legen Sie ihre OnSelect-Eigenschaft auf diese Formel fest:Add a second button, and set its OnSelect property to this formula:

    Patch( Cities, First( Cities ), { Weather: Blank() } )Patch( Cities, First( Cities ), { Weather: Blank() } )

  8. Führen Sie eine Vorschau Ihrer App aus, klicken oder tippen Sie auf die hinzugefügte Schaltfläche, und schließen Sie dann die Vorschau.Preview your app, click or tap the button that you added, and then close Preview.

    Das Feld Weather des ersten Datensatzes in Cities wird durch ein leeres Element ersetzt, wodurch der vorherige Wert „Rainy“ entfernt wird.The Weather field of the first record in Cities is replaced with a blank, removing the "Rainy" that was there previously.

    Sammlung, die Seattle mit einem leeren Feld „Weather“ enthält

    Die Bezeichnung zeigt WAHR an, da das Feld Weather keinen Wert mehr enthält.The label shows true because the Weather field no longer contains a value.

CoalesceCoalesce

FormelFormula BeschreibungDescription ErgebnisResult
Coalesce( Blank(), 1 )Coalesce( Blank(), 1 ) Prüft den Rückgabewert der Funktion Blank, die immer einen leeren Wert zurückgibt.Tests the return value from the Blank function, which always returns a blank value. Da das erste Argument leer ist, wird mit der Auswertung des nächsten Arguments fortgefahren, bis ein nicht leerer Wert gefunden wird.Because the first argument is blank, evaluation continues with the next argument until a non-blank value is found. 11
Coalesce( Blank(), Blank(), Blank(), Blank(), 2, 3 )Coalesce( Blank(), Blank(), Blank(), Blank(), 2, 3 ) Coalesce beginnt am Anfang der Argumentliste und wertet nacheinander jedes Argument aus, bis ein nicht leerer Wert gefunden wird.Coalesce starts at the beginning of the argument list and evaluates each argument in turn until a non-blank value is found. In diesem Fall geben die ersten vier Argumente blank (leer) zurück, sodass die Auswertung mit dem fünften Argument fortgesetzt wird.In this case, the first four arguments all return blank, so evaluation continues to the fifth argument. Das fünfte Argument ist nicht leer, sodass die Auswertung hier beendet wird.The fifth argument is non-blank, so evaluation stops here. Der Wert des fünften Arguments wird zurückgegeben, und das sechste Argument wird nicht ausgewertet.The value of the fifth argument is returned, and the sixth argument isn't evaluated. 22

IsBlankIsBlank

  1. Erstellen Sie eine App von Grund auf, fügen Sie ein Texteingabe-Steuerelement hinzu, und benennen Sie es FirstName.Create an app from scratch, add a text-input control, and name it FirstName.
  2. Fügen Sie eine Bezeichnung hinzu, und legen Sie deren Eigenschaft Text auf diese Funktion fest:Add a label, and set its Text property to this formula:

    If( IsBlank( FirstName.Text ), "First Name is a required field." )If( IsBlank( FirstName.Text ), "First Name is a required field." )

    Standardmäßig ist die Eigenschaft Text eines Texteingabe-Steuerelements auf „Texteingabe“ festgelegt.By default, the Text property of a text-input control is set to "Text input". Da die Eigenschaft einen Wert enthält, ist sie nicht leer, und die Bezeichnung zeigt keinerlei Nachricht an.Because the property contains a value, it isn't blank, and the label doesn't display any message.

  3. Entfernen Sie alle Zeichen aus dem Texteingabe-Steuerelement, einschließlich Leerzeichen.Remove all the characters from the text-input control, including any spaces.

    Da die Eigenschaft Text keine Zeichen mehr enthält, ist sie leer, und IsBlank( FirstName.Text ) ist daher WAHR.Because the Text property no longer contains any characters, it's blank, and IsBlank( FirstName.Text ) will be true. Die Meldung für ein erforderliches Feld wird angezeigt.The required field message is displayed.

Informationen für die Validierung mithilfe anderer Tools finden Sie bei der Funktion Validate und unter Arbeiten mit Datenquellen.For information about how to perform validation by using other tools, see the Validate function and working with data sources.

Weitere Beispiele:Other examples:

FormelFormula BeschreibungDescription ErgebnisResult
IsBlank( Blank() )IsBlank( Blank() ) Prüft den Rückgabewert der Funktion Blank, die immer einen leeren Wert zurückgibt.Tests the return value from the Blank function, which always returns a blank value. TRUEtrue
IsBlank( "" )IsBlank( "" ) Eine Zeichenfolge, die keine Zeichen enthältA string that contains no characters. TRUEtrue
IsBlank ("Hello")IsBlank( "Hello" ) Eine Zeichenfolge, die ein oder mehrere Zeichen enthältA string that contains one or more characters. FALSEfalse
IsBlank ( AnyCollection )IsBlank( AnyCollection ) Da die Sammlung vorhanden ist, ist sie nicht leer, auch wenn sie keine Datensätze enthält.Because the collection exists, it isn't blank, even if it doesn't contain any records. Verwenden Sie stattdessen zum Überprüfen auf eine leeren Sammlung IsEmpty.To check for an empty collection, use IsEmpty instead. FALSEfalse
IsBlank( Mid( "Hello", 17, 2 ) )IsBlank( Mid( "Hello", 17, 2 ) ) Das Anfangszeichen für Mid befindet sich hinter dem Ende der Zeichenfolge.The starting character for Mid is beyond the end of the string. Das Ergebnis ist eine leere Zeichenfolge.The result is an empty string. TRUEtrue
IsBlank( If( false, false ) )IsBlank( If( false, false ) ) Eine If-Funktion ohne ElseResult.An If function with no ElseResult. Da die Bedingung immer FALSE ist, gibt diese If-Funktion immer blank zurück.Because the condition is always false, this If always returns blank. TRUEtrue

IsEmptyIsEmpty

  1. Erstellen Sie eine Anwendung von Grund auf, und fügen Sie ein Schaltfläche-Steuerelement hinzu.Create an app from scratch, and add a Button control.
  2. Legen Sie die OnSelect-Eigenschaft auf die folgende Formel fest:Set the button's OnSelect property to this formula:

    Collect( IceCream, { Flavor: "Strawberry", Quantity: 300 }, { Flavor: "Chocolate", Quantity: 100 } )Collect( IceCream, { Flavor: "Strawberry", Quantity: 300 }, { Flavor: "Chocolate", Quantity: 100 } )

  3. Führen Sie eine Vorschau Ihrer App aus, klicken oder tippen Sie auf die hinzugefügte Schaltfläche, und schließen Sie dann die Vorschau.Preview your app, click or tap the button that you added, and then close Preview.

    Eine Sammlung mit dem Namen IceCream wird erstellt und enthält diese Daten:A collection named IceCream is created and contains this data:

    Diese Sammlung verfügt über zwei Datensätze und ist nicht leer.This collection has two records and isn't empty. IsEmpty( IceCream ) gibt FALSE zurück, und CountRows( IceCream ) gibt 2 zurück.IsEmpty( IceCream ) returns false, and CountRows( IceCream ) returns 2.

  4. Fügen Sie eine zweite Schaltfläche hinzu, und legen Sie ihre Eigenschaft OnSelect auf diese Formel fest:Add a second button, and set its OnSelect property to this formula:

    Clear( IceCream )Clear( IceCream )

  5. Führen Sie eine Vorschau Ihrer App aus, klicken oder tippen Sie auf die zweite Schaltfläche, und schließen Sie dann die Vorschau.Preview your app, click or tap the second button, and then close Preview.

    Die Sammlung ist jetzt leer:The collection is now empty:

    Die Clear-Funktion entfernt alle Datensätze aus einer Sammlung, woraus sich eine leere Sammlung ergibt.The Clear function removes all the records from a collection, resulting in an empty collection. IsEmpty( IceCream ) gibt TRUE und CountRows( IceCream ) gibt 0 zurück.IsEmpty( IceCream ) returns true, and CountRows( IceCream ) returns 0.

Sie können auch IsEmpty verwenden, um zu prüfen, ob eine berechnete Tabelle leer ist, wie diese Beispiele zeigen:You can also use IsEmpty to test whether a calculated table is empty, as these examples show:

FormelFormula BeschreibungDescription ErgebnisResult
IsEmpty( [ 1, 2, 3 ] )IsEmpty( [ 1, 2, 3 ] ) Die einspaltige Tabelle enthält drei Datensätze und ist daher nicht leer.The single-column table contains three records and, therefore, isn't empty. FALSEfalse
IsEmpty( [ ] )IsEmpty( [ ] ) Die einspaltige Tabelle enthält keine Datensätze und ist leer.The single-column table contains no records and is empty. TRUEtrue
IsEmpty( Filter( [ 1, 2, 3 ], Value > 5 ) )IsEmpty( Filter( [ 1, 2, 3 ], Value > 5 ) ) Die einspaltige Tabelle enthält keine Werte, die größer als 5 sind.The single-column table contains no values that are greater than 5. Das Ergebnis des Filters enthält keine Datensätze und ist leer.The result from the filter doesn't contain any records and is empty. TRUEtrue