Apps verwaltenManaging apps

Geben Sie Apps für Kollegen und andere Benutzer frei, und steuern Sie, welche Version einer App verwendet und freigegeben wird.Share apps with colleagues and others, and control which version of an app is used and shared. Arbeiten Sie mit Containern für Apps, Verbindungen und andere Ressourcen.Work with containers for apps, connections, and other resources.

Sie erlernen Folgendes:

Freigeben von AppsShare your apps

Es ist großartig Apps zu erstellen, die auf die Anforderungen Ihres eigenen Unternehmens abgestimmt sind, aber die Stärke von PowerApps kommt eigentlich erst dann ins Spiel, wenn Sie diese Apps auch für andere freigeben.It's great to build apps that address your own business needs, but the real magic of PowerApps comes from sharing those apps with others. Nachdem Sie gelernt haben, wie Sie eine App erstellen, wird in diesem Thema beschrieben, wie Sie sie freigeben.Now that you know how to build an app, in this topic you will learn how to share it. Sie können eine App für bestimmte Benutzer oder Gruppen freigeben, oder Sie geben Sie für Ihre gesamte Organisation frei.You can share an app with specific users or groups, or you can share it with your entire organization. Wenn Sie eine App für eine andere Person freigeben, kann diese sie über Dynamics 365 in einem Browser oder in PowerApps Mobile für Windows, iOS oder Android ausführen.When you share an app with someone, they can run it from Dynamics 365 in a browser or in PowerApps Mobile for Windows, iOS, or Android. Wenn Sie einem Benutzer Berechtigungen für Mitwirkende zuweisen, kann er die App auch aktualisieren.If you give someone contributor permissions, they can also update the app.

Vorbereiten der App zum FreigebenPrepare to share an app

Bevor Sie sie für andere freigeben können, müssen Sie die App in der Cloud speichern.You must save an app to the cloud before you can share it with anyone. Geben Sie einen aussagekräftigen Namen und eine Beschreibung für die App an. So können die anderen Benutzer erkennen, um was für eine App es sich handelt, und sie in einer Liste auswählen.Give the app a meaningful name and description, so people know what your app is about and can easily pick it out from a list. Klicken oder tippen Sie in PowerApps Studio auf Datei, und geben Sie dann eine Beschreibung ein.In PowerApps Studio, click or tap File, then enter a description.

App-Beschreibung

Beachten Sie, dass alle Änderungen, die Sie an einer freigegebenen App vornehmen, beim Speichern der Änderungen sofort an die Personen weitergegeben werden, für die die App freigegeben wurde.Be aware that any changes you make to a shared app will flow through to the people you shared it with as soon as you save the changes. Dies kann von Vorteil sein, wenn Sie Verbesserungen an der App vornehmen, es kann für die anderen aber auch nachteilig sein, wenn Sie Funktionen entfernen oder erheblich ändern.This can be great if you improve the app, but can also impact others if you remove or significantly change features.

Eine App freigebenShare an app

Klicken Sie unter web.powerapps.com auf eine App-Kachel und dann auf die Auslassungspunkte (.In web.powerapps.com, on an app tile, click the ellipsis (. .. .). Klicken Sie dann auf Freigeben..), and then click Share.

App auf powerapps.com freigeben

Jetzt können Sie eine App freigeben und außerdem die Versionsverwaltung für die App steuern, die wir im nächsten Thema behandeln werden.From here, you can share an app and also control app versioning, which we'll cover in the next topic. Geben Sie die Benutzer und Gruppen an, für die die App freigegeben werden soll, sowie die jeweiligen Rollen: Benutzer oder Mitwirkender.Specify the users and groups to share the app with and what role they should each have - User or Contributor. Klicken oder tippen Sie auf Speichern.Click or tap Save.

Benutzer und Gruppen auswählen

Wenn die Benutzer per E-Mail benachrichtigt werden sollen, erhalten alle, für die Sie die App freigegeben haben, eine E-Mail mit einem Link zu Dynamics 365.If you choose to notify users via email, everyone you shared the app with receives an email with a link to Dynamics 365. App-Mitwirkende erhalten außerdem einen Link zu web.powerapps.com. Wenn ein Benutzer nicht auf den Link zu Dynamics 365 klickt, wird die App dort für ihn nicht angezeigt.App contributors also receive a link to web.powerapps.com. If someone doesn't follow the link to Dynamics 365, the app will not show up for them there. Sie ist in AppSource verfügbar, er muss sie aber selbst zu Dynamics 365 hinzufügen.It will be in AppSource, but they'll have to add it to Dynamics 365 themselves.

App in Dynamics 365

Berechtigungen und LizenzierungPermissions and licensing

Wir werden Berechtigungen und Lizenzierung nicht ausführlich behandeln, möchten aber auf einige grundlegende Punkte im Zusammenhang mit der Freigabe eingehen:We're not going to get into detail about permissions and licensing, but we want to cover a couple of basics related to sharing:

  • Benutzer und Mitwirkende benötigen Berechtigungen für alle Datenverbindungen und Gateways, die von einer freigegebenen App verwendet werden.Users and contributors need permissions to any data connections and gateways that a shared app uses. Einige Berechtigungen werden implizit in der App gewährt, andere müssen explizit zugewiesen werden.Some permissions come along implicitly with the app, but others must be explicitly granted.
  • Wenn die App Common Data Service-Entitäten verwendet, benötigen Benutzer und Mitwirkende Zugriff auf die Common Data Service-Datenbank.If the app uses Common Data Service entities, users and contributors need access to the Common Data Service database. Mitwirkende benötigen auch eine P2-Lizenz für PowerApps, wenn sie direkt mit Entitäten arbeiten.Contributors also need a PowerApps "P2" license if they work directly with entities.

Das Freigeben von Apps ist ganz einfach und eine hervorragende Möglichkeit, eine App, die Sie hilfreich finden, für andere in Ihrer Organisation verfügbar zu machen.Sharing apps is easy, and it's a great way to take an app that you find useful and make it available to people across your organization. Im nächsten Thema erläutern wir, wie Sie steuern, welche Version einer App aktiv ist, wenn Sie die App verwenden und freigeben.In the next topic we'll explain how to control which version of an app is active when you use and share the app.

Versionsverwaltung für AppsVersion your apps

Wenn etwas nicht richtig funktioniert oder Sie fälschlicherweise eine Änderung an einer App speichern, können Ihnen die Funktionen von PowerApps weiterhelfen. Bei Apps, die in der Cloud gespeichert sind, protokolliert PowerApps den Verlauf der Änderungen, die Sie vornehmen.If something goes wrong or you save a change to an app you shouldn't have, it's good to know that PowerApps can help you out. For apps that are saved in the cloud, PowerApps keeps a history of the changes that you make. Sie können die gespeicherten Versionen anzeigen und bei Bedarf eine frühere Version der App wiederherstellen.You can view the versions that are saved and restore your app to a previous version if necessary. Denken Sie daran, dass bei freigegebenen Apps die Personen, für die Sie die App freigegeben haben, auch die wiederhergestellte Version erhalten.Be aware that if the app is shared, the people you shared with also receive the restored version.

Versionsverwaltung für eine AppHow to version an app

Klicken Sie unter web.powerapps.com auf eine App-Kachel und dann auf die Auslassungspunkte (.In web.powerapps.com, on an app tile, click the ellipsis (. .. .). Klicken Sie dann auf Details..), and then click Details.

Auf „Details“ klicken, um auf die App-Version zuzugreifen

Jetzt können Sie die App-Versionsverwaltung steuern und die App freigeben. Dies wurde im vorherigen Thema behandelt.From here, you can control app versioning and also share an app, which we covered in the previous topic. Wenn Sie zu einer früheren Version einer App zurückkehren möchten, klicken Sie für die entsprechende Version auf Wiederherstellen (im Beispiel Version 3), und klicken Sie zum Bestätigen erneut auf Wiederherstellen.To move back to a previous version of an app, click Restore for the appropriate version (version 3 in the example), and click Restore again to confirm. Wie Sie in diesem Beispiel sehen können, behandelt PowerApps nach dem Wiederherstellen von Version 3 diese als die neue Version (im Beispiel Version 5), anstatt nur Version 4 zu überschreiben.As you see in the example, after you restore to version 3, PowerApps treats this as a new version (version 5 in the example), rather than just overwriting version 4.

Zu einer früheren Version der App zurückkehren

Die Versionsverwaltung kann sehr hilfreich sein, wenn Sie eine frühere Version einer App wiederherstellen müssen. Behalten Sie diese Möglichkeit also im Hinterkopf, wenn bei Ihren Apps Probleme auftreten.Versioning can be very helpful if you need to restore a previous version of an app, so keep it in mind if you run into any issues with your apps. Nachdem Sie jetzt wissen, wie Sie Apps freigeben und bei Bedarf wiederherstellen, fahren wir mit dem letzten Aspekt der App-Verwaltung in diesem Kurs fort: die Verwaltung von Umgebungen.Now that know how to share your apps and restore them if necessary, we'll move on to the last aspect of app management in this course - managing environments.

UmgebungenEnvironments

Wenn Sie den Kurs bis hierhin verfolgt haben, haben Sie bereits einige Zeit auf web.powerapps.com gearbeitet. Bewusst oder unbewusst haben Sie dabei die ganze Zeit in einer Umgebung gearbeitet.If you have followed along with the course so far, you've spent some time working in web.powerapps.com. Whether you knew it or not, you have been working in a specific environment the whole time. Eine Umgebung ist einfach eine Gruppierung von Apps und anderen Ressourcen (dazu gleich mehr).An environment is simply a grouping of apps and other resources (more on this in a minute). Betrachten Sie die obere rechte Ecke des Bildschirms in web.powerapps.com: Dort sehen Sie ein Dropdownmenü, in dem die aktuelle Umgebung angezeigt wird.Look at the upper right of the screen in web.powerapps.com, and you see a drop-down menu that shows your current environment.

Umgebungsauswahl

Wenn Sie noch nicht viel mit PowerApps gearbeitet haben, wird hier vermutlich nur die Standardumgebung angezeigt.If you are new to PowerApps, you might have only the default environment at this point. Klicken oder tippen Sie auf das Menü, um festzustellen, ob andere Umgebungen verfügbar sind.Click or tap the menu to see if there are other environments available.

Vorteile von UmgebungenWhy use environments?

Eine Umgebung ist ein Container für Apps und andere Ressourcen wie Datenverbindungen und Flows aus Microsoft Flow.An environment is a container for apps and other resources, like data connections and flows from Microsoft Flow. Sie stellt eine Möglichkeit dar, Elemente auf Grundlage Ihrer Geschäftsanforderungen zu gruppieren.It's a way to group things based on business requirements. Es gibt verschiedene Gründe dafür, neben der Standardumgebung weitere Umgebungen zu erstellen:There are several reasons to create additional environments beyond the default one:

  • Trennen der App-Entwicklung nach Abteilungen: In einem großen Unternehmen kann jede Abteilung so in einer anderen Umgebung arbeiten.Separate app development by department: in a large organization, each department could work in a different environment.
  • ALM-Unterstützung (Application Lifecycle Management): Sie können separate Umgebungen für Apps in der Entwicklungsphase und Apps erstellen, die bereits fertig sind und freigegeben wurden.Support application lifecycle management (ALM): you could have separate environments for apps in development and apps that you have already finished and shared.
  • Verwalten des Zugriffs auf Daten: Jede Umgebung kann über eine eigene Common Data Service-Datenbank und andere Datenverbindungen verfügen, die für die Umgebung spezifisch sind (d.h., sie werden nicht umgebungsübergreifend freigegeben).Manage data access: each environment can have its own Common Data Service database, and other data connections are specific to the environment (i.e. they're not shared across environments).

Dabei müssen Sie bedenken, dass Umgebungen nur für App-Ersteller und PowerApps-Administratoren relevant sind.One thing to keep in mind is that environments are relevant only to app creators and PowerApps admins. Wenn Sie eine App für einen Benutzer freigeben, führt dieser die App einfach nur aus, sofern er über die richtigen Berechtigungen verfügt.When you share an app to a user, that user just runs the app as long as they have the right permissions. Er muss sich keine Gedanken darüber machen, aus welcher Umgebung sie stammt.They don't have to worry about what environment it came from.

Erstellen einer UmgebungCreate an environment

Bisher ging es in diesem Kurs in erster Linie um die Ersteller von Apps, Umgebungen werden allerdings von Administratoren erstellt und verwaltet.So far in this course, we have focused on app creators, but environments are created and maintained by admins. Wenn Sie kein Administrator sind, können diese Informationen trotzdem für Sie hilfreich sein, wenn Sie mit Ihrem Administrator das Einrichten von Umgebungen besprechen.If you're not an admin, this information can still be helpful when you talk to your admin about setting up environments. Klicken oder tippen Sie im PowerApps Admin Center auf Umgebungen und dann auf Neue Umgebung.In the PowerApps admin center, click or tap Environments then New environment. Geben Sie auf dem Bildschirm Neue Umgebung einen Namen für die Umgebung ein, wählen Sie eine Region aus, wählen Sie aus, ob für die Umgebung eine Common Data Service-Datenbank erstellt werden soll, und klicken oder tippen Sie auf Umgebung erstellen.On the New environment screen, enter a name for the environment, select a region, select whether to create a Common Data Services database for the environment, and click or tap Create an environment.

Erstellen einer Umgebung

Das war es schon. Jetzt haben Sie eine neue Umgebung, in der Sie arbeiten können.That's it, you now have a new environment to work in. Wenn Sie zurück zu web.powerapps.com navigieren, können Sie sie im Dropdownmenü mit den Umgebungen sehen.If you go back to web.powerapps.com, you will see it in the environments drop-down menu.

Verwalten des Zugriffs auf eine UmgebungManage access to an environment

Folgende Benutzer haben Zugriff auf eine Umgebung:You have access to an environment if you are:

  • Umgebungsadministratoren: Sie verfügen über vollständige Berechtigungen in der Umgebung.An Environment Admin: you have full permissions in the environment.
  • Umgebungsersteller: Sie können alle Apps anzeigen, Apps erstellen und mit dem Common Data Service arbeiten (andere Berechtigungen gelten).An Environment Maker: you can see all apps, create apps, and work with the Common Data Service (other permissions apply).

Als Administrator gewähren Sie Zugriff auf eine Umgebung auf der Registerkarte Umgebungen. Klicken oder tippen Sie zuerst auf eine Umgebung.As an admin, you grant access to an environment from the Environments tab. First, click or tap an environment. Wenn Sie einen Benutzer hinzufügen möchten (in diesem Beispiel ein Umgebungsersteller), klicken oder tippen Sie auf Umgebungsrollen und dann auf Umgebungsersteller.To add someone (an Environment Maker in this example), click or tap Environment roles then Environment Maker. Hier können Sie der Rolle Benutzer oder Gruppen hinzufügen. Klicken Sie danach auf Speichern.From there, add users or groups to the role and click Save.

Zugriff auf die Umgebung verwalten

Sie kennen nun die Vorteile von Umgebungen und wissen, wie Sie sie erstellen und den Zugriff darauf gewähren.You now understand the benefits of environments, and how to create them and grant access to them. Auch wenn Sie kein Administrator sind, sind diese Informationen hilfreich.Even if you're not in an admin role, it's helpful to know how this works. Hiermit sind wir am Ende des Abschnitts zum Verwalten von Apps angelangt und bereit für den nächsten Abschnitt: das Verwalten von Daten mit Schwerpunkt auf dem Common Data Service.This brings us to the end of the Managing apps section, and you're well prepared to move on to the next section, "Managing data", which focuses on the Common Data Service.

Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben den Abschnitt Apps verwalten des geführten Lernens zu Microsoft PowerApps abgeschlossen.You've completed the Managing apps section of Microsoft PowerApps Guided Learning.

Sie haben Folgendes gelernt:

Nächstes Tutorial

Daten verwaltenManaging data

Beitragende

  • Michael Blythe
  • olprod