Verbinden Sie mit SharePoint aus einer Canvas-appConnect to SharePoint from a canvas app

SharePoint

Verbinden mit einer SharePoint-Website, um eine app aus einer benutzerdefinierten Liste automatisch zu generieren, oder erstellen Sie eine Verbindung aus, bevor Sie das Hinzufügen von Daten zu einer vorhandenen app oder eine app von Grund auf neu erstellen.Connect to a SharePoint site to generate an app automatically from a custom list, or create a connection before you add data to an existing app or build an app from scratch.

Je nachdem, wo Ihre Daten befinden können Sie eine oder beide der folgenden Ansätze ausführen:Depending on where your data resides, you can take either or both of these approaches:

  • Zeigen Sie Daten aus einer benutzerdefinierten Liste in einer SharePoint Online-Website oder einem lokalen Standort.Show data from a custom list in a SharePoint Online site or an on-premises site.
  • Anzeigen von Bildern und Wiedergabe von Video- oder audio-Dateien in einer Bibliothek (nur SharePoint-Online).Show images and play video or audio files in a library (SharePoint Online only).

Eine App generierenGenerate an app

Wenn Sie Daten in einer benutzerdefinierten Liste verwalten möchten, können PowerApps eine app mit drei Bildschirmen automatisch für Sie generieren.If you want to manage data in a custom list, PowerApps can generate a three-screen app for you automatically. Benutzer können die Liste auf dem ersten Bildschirm durchsuchen, Details zum Anzeigen eines Elements im zweiten Bildschirm, und erstellen oder aktualisieren Elemente im dritten Bildschirm.Users can browse the list on the first screen, show details of an item in the second screen, and create or update items in the third screen.

Hinweis

Wenn die SharePoint-Liste enthält eine Wahl, Lookup, oder Person oder Gruppe Spalte finden Sie unter Anzeigen von Daten in einem Katalog weiter unten in diesem Thema.If your SharePoint list contains a Choice, Lookup, or Person or group column, see Show data in a gallery later in this topic.

Verbindung erstellenCreate a connection

  1. Melden Sie sich bei PowerAppsOption Daten > Verbindungen im linken Navigationsbereich, und klicken Sie anschließend neue Verbindung in der Nähe der linke obere Ecke.Sign in to PowerApps, select Data > Connections in the left navigation bar, and then select New connection near the upper-left corner.

    Wählen Sie Daten aus > Verbindungen in der linken Navigationsleiste, und wählen Sie dann neue Verbindung in der Nähe der oberen linken Ecke.Select Data > Connections in the left navigation bar, and then select New connection near the upper-left corner.

  2. Geben Sie in das Suchfeld in der Nähe der oberen rechten Ecke, oder fügen Sie SharePoint, und wählen Sie dann SharePoint.In the search box near the upper-right corner, type or paste SharePoint, and then select SharePoint.

    Klicken Sie in das Suchfeld in der Nähe der oberen rechten Ecke Geben Sie oder fügen Sie die SharePoint, und wählen Sie dann auf SharePoint.In the search box near the upper-right corner, type or paste SharePoint, and then select SharePoint.

  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:Perform either of these sets of steps:

    • Wählen Sie zum Verbinden mit SharePoint Online direkt verbinden (Clouddienste) Option erstellen, und geben Sie Anmeldeinformationen (sofern es sich um eine Aufforderung zur Bestätigung).To connect to SharePoint Online, select Connect directly (cloud services), select Create, and then provide credentials (if prompted).

      Wählen Sie zum Verbinden mit SharePoint Online direkt verbinden (Clouddienste)To connect to SharePoint Online, select Connect directly (cloud services)

      Die Verbindung wird hergestellt, und Sie können zum Hinzufügen eines zu einer vorhandenen app oder eine app von Grund auf neu erstellen.The connection is created, and you can add a data to an existing app or build an app from scratch.

    • Wählen Sie zum Verbinden mit einem lokalen Standort Herstellen einer Verbindung mit einem lokalen datengateway.To connect to an on-premises site, select Connect using on-premises data gateway.

      Wählen Sie zum Verbinden mit einem lokalen Standort ** Herstellen einer Verbindung mit lokalen Datengateways)To connect to on-premises site, select **Connect using on-premises data gateway)

      Geben Sie Windows als Authentifizierungstyp an, und geben Sie dann Ihre Anmeldeinformationen ein.Specify Windows as the authentication type, and then specify your credentials. (Wenn Ihre Anmeldeinformationen einen Domänennamen enthalten, geben Sie sie folgendermaßen an: Domäne\Alias.)(If your credentials include a domain name, specify it as domain\alias.)

      Geben Sie die AnmeldeinformationenSpecify credentials

      Klicken Sie unter wählen Sie ein Gateway, wählen Sie das Gateway, das Sie verwenden möchten, und wählen Sie dann erstellen.Under Choose a gateway, select the gateway that you want to use, and then select Create.

      Hinweis

      Wenn Sie ein lokales datengateway installiert haben, nicht installieren Sie eine, und wählen Sie dann auf das Symbol, um die Liste der Gateways zu aktualisieren.If you don't have an on-premises data gateway installed, install one, and then select the icon to refresh the list of gateways.

      Gateway auswählenChoose gateway

      Die Verbindung wird hergestellt, und Sie können zum Hinzufügen eines zu einer vorhandenen app oder eine app von Grund auf neu erstellen.The connection is created, and you can add a data to an existing app or build an app from scratch.

Hinzufügen von Daten zu einer vorhandenen appAdd data to an existing app

  1. In PowerApps Studio, öffnen Sie die app, die Sie aktualisieren möchten, wählen Sie die Ansicht Registerkarte, und wählen Sie dann Datenquellen.In PowerApps Studio, open the app that you want to update, select the View tab, and then select Data sources.

    Auf der Registerkarte "Ansicht", und wählen Sie dann die DatenquellenOn the View tab, and then select Data sources

  2. In der Daten wählen Sie im Bereich Datenquelle hinzufügen > SharePoint.In the Data pane, select Add data source > SharePoint.

  3. Klicken Sie unter Herstellen einer Verbindung mit einer SharePoint-Website, wählen Sie einen Eintrag in der zuletzt geöffnete Websites Liste (oder geben oder fügen Sie die URL für die Website, die Sie verwenden möchten), und wählen Sie dann Connect.Under Connect to a SharePoint site, select an entry in the Recent sites list (or type or paste the URL for the site that you want to use), and then select Connect.

    Website auswählenSelect site

  4. Klicken Sie unter wählen Sie eine Liste, wählen Sie das Kontrollkästchen für Dokumente oder eine oder mehrere Listen, die Sie verwenden möchten, und wählen Sie dann Connect:Under Choose a list, select the check box for Documents or one or more lists that you want to use, and then select Connect:

    Klicken Sie unter Wählen Sie eine Liste Wählen Sie das Kontrollkästchen für Dokumente oder eine oder mehrere Listen, die Sie verwenden möchten, und wählen Sie dann auf VerbindenUnder Choose a list, select the check box for Documents or one or more lists that you want to use, and then select Connect

    Nicht alle Typen von Listen werden standardmäßig angezeigt.Not all types of lists appear by default. PowerApps unterstützt benutzerdefinierte Liste, aber keine vorlagenbasierten Listen.PowerApps supports custom lists, not template-based lists. Wenn der Name der Liste, die Sie verwenden möchten, angezeigt wird, scrollen Sie nach unten, und geben Sie den Namen der Liste in das Feld Geben Sie benutzerdefinierte Tabellennamen.If the name of the list that you want to use doesn't appear, scroll to the bottom, and then type the name of the list in the box that contains Enter custom table name.

    Geben Sie den Namen der Liste in das Feld Geben Sie einen Namen für die benutzerdefinierte Liste ein.Type the name of the list in the box that contains Enter a custom list name.

    Die Datenquelle oder Datenquellen werden Ihrer app hinzugefügt.The data source or sources are added to your app.

Ihre eigene app von Grund auf neu erstellenBuild your own app from scratch

Gelten die Konzepte in erstellen Sie eine app von Grund auf Neu in SharePoint anstelle von Excel.Apply the concepts in Create an app from scratch to SharePoint instead of Excel.

Wenn die benutzerdefinierte Liste alle Typen von Spalten enthält, zeigen Sie die Daten in eine Katalog Steuerelement mithilfe der Bearbeitungsleiste zum Festlegen der Text Eigenschaft einer oder mehreren Bezeichnung Steuerelemente in diesem Katalog:If your custom list contains any of these types of columns, show that data in a Gallery control by using the formula bar to set the Text property of one or more Label controls in that gallery:

  • Für eine Wahl oder Lookup Spalte geben ThisItem. ColumnName. Wert Daten in dieser Spalte angezeigt.For a Choice or Lookup column, specify ThisItem.ColumnName.Value to show data in that column.

    Geben Sie z.B. ThisItem.Standort.Value an, wenn Sie eine Auswahl-Spalte mit dem Namen Standort haben. Geben Sie ThisItem.PostalCode.Value für eine Nachschlage-Spalte namens PostalCode ein.For example, specify ThisItem.Location.Value if you have a Choice column named Location, and specify ThisItem.PostalCode.Value if you have a Lookup column named PostalCode.

  • Für eine Person oder Gruppe Spalte geben ThisItem. ColumnName. "DisplayName" um den Anzeigenamen des Benutzers oder der Gruppe anzuzeigen.For a Person or Group column, specify ThisItem.ColumnName.DisplayName to show the display name of the user or the group.

    Geben Sie z.B. ThisItem.Manager.DisplayName an, um die Anzeigenamen aus einer Person oder Gruppe-Spalte mit dem Namen Manager anzuzeigen.For example, specify ThisItem.Manager.DisplayName to show display names from a Person or Group column named Manager.

    Sie können auch andere Informationen zu Benutzern anzeigen, z.B. E-Mail-Adressen oder Positionsbeschreibungen.You can also show different information about users, such as email addresses or job titles. Um eine vollständige Liste der Optionen anzuzeigen, geben ThisItem. ColumnName.To display a complete list of options, specify ThisItem.ColumnName. (einschließlich des nachgestellten Punkts).(including the trailing period).

    Hinweis

    Für eine CreatedBy Spalte geben ThisItem.Author.DisplayName die Anzeigenamen von Benutzern angezeigt, die Elemente in der Liste erstellt haben.For a CreatedBy column, specify ThisItem.Author.DisplayName to show the display names of users who created items in the list. Für eine ModifiedBy-Spalte geben Sie ThisItem.Editor.DisplayName ein, um die Anzeigenamen von Benutzern anzuzeigen, die die Elemente in der Liste geändert haben.For a ModifiedBy column, specify ThisItem.Editor.DisplayName to show the display names of users who changed items in the list.

  • Für eine verwaltete Metadaten Spalte geben ThisItem. ColumnName. Bezeichnung Daten in dieser Spalte angezeigt.For a Managed Metadata column, specify ThisItem.ColumnName.Label to show data in that column.

    Geben Sie z.B. ThisItem.Sprachen.Label ein, wenn Sie mit einer Verwaltete Metadaten-Spalte mit dem Namen Sprachen arbeiten.For example, specify ThisItem.Languages.Label if you have a Managed Metadata column named Languages.

Anzeigen von Daten aus einer BibliothekShow data from a library

Wenn Sie mehrere Bilder in einer SharePoint-Bibliothek verfügen, können Sie Hinzufügen einer Dropdown Steuern für Ihre app, sodass Benutzer, welches Bild angeben können angezeigt.If you have several images in a SharePoint library, you can add a Drop down control to your app so that users can specify which image to show. Sie können auch gelten dieselben Prinzipien für andere Steuerelemente, z. B. Katalog Steuerelemente und andere Arten von Daten, z. B. Videos.You can also apply the same principles to other controls, such as Gallery controls, and other types of data, such as videos.

  1. Wenn Sie nicht bereits geschehen, erstellen Sie eine Verbindung, und klicken Sie dann Hinzufügen von Daten zu einer vorhandenen app.If you haven't already, create a connection, and then add data to an existing app.

  2. Hinzufügen einer Dropdown steuern, und nennen Sie sie ImageList.Add a Drop down control, and name it ImageList.

  3. Legen Sie die Elemente Eigenschaft ImageList zu Dokumente.Set the Items property of ImageList to Documents.

  4. Auf der Eigenschaften Registerkarte im rechten Bereich, und Öffnen der Wert aus, und wählen Sie dann Namen.On the Properties tab of the right-hand pane, open the Value list, and then select Name.

    Die Dateinamen der Bilder in der Bibliothek angezeigt, ImageList.The file names of the images in your library appear in ImageList.

    Liste der imagesList of images

  5. Hinzufügen einer Image steuern, und legen dessen Image Eigenschaft auf den folgenden Ausdruck:Add an Image control, and set its Image property to this expression:

    ImageList.Selected.'Link to item'

  6. Drücken Sie F5, und wählen Sie dann auf einen anderen Wert im ImageList.Press F5, and then select a different value in ImageList.

    Das Bild, das Sie angegeben haben, wird angezeigt.The image that you specified appears.

    BeispielbildSample image

Sie können eine Beispiel-app herunterladen veranschaulicht, dass einen komplexeren Ansatz zum Anzeigen von Daten aus einer SharePoint-Bibliothek.You can download a sample app that demonstrates a more complex approach to showing data from a SharePoint library.

  1. Nachdem Sie die app heruntergeladen haben, öffnen Sie PowerApps StudioOption öffnen im linken Navigationsbereich, und klicken Sie anschließend Durchsuchen.After you download the app, open PowerApps Studio, select Open in the left navigation bar, and then select Browse.
  2. In der öffnen Dialogfeld Suchen und öffnen Sie die Datei, die Sie heruntergeladen haben, und klicken Sie dann eine SharePoint-Bibliothek als Datenquelle hinzufügen, durch die ersten beiden Schritte in diesem Thema.In the Open dialog box, find and open the file that you downloaded, and then add a SharePoint library as a data source by following the first two procedures in this topic.

Hinweis

Standardmäßig zeigt diese app Delegierung Warnungen, aber Sie können diese ignorieren, wenn Ihre Bibliothek mit weniger als 500 Elemente enthält.By default, this app shows delegation warnings, but you can ignore them if your library contains fewer than 500 items.

In dieser app einem Bildschirm zeigt die Liste in der unteren linken Ecke alle Dateien in der Bibliothek.In this one-screen app, the list in the lower-left corner shows all files in your library.

  • Sie können für eine Datei suchen, indem eingeben oder Einfügen eines oder mehrere Zeichen in das Suchfeld im oberen Bereich.You can search for a file by typing or pasting one or more characters in the search box near the top.
  • Wenn Ihre Bibliothek Ordner enthält, können Sie die Liste der Dateien filtern, wählen Sie ein Symbol "Filter" in der Liste der Ordner direkt unter der Titelleiste.If your library contains folders, you can filter the list of files by selecting a filter icon in the list of folders just under the title bar.

Wenn Sie die Datei, die Sie möchten gefunden, wählen Sie ihn auf diesen in der Video, Image, oder Audio -Steuerelement entlang der rechten Seite.When you find the file that you want, select it to show it in the Video, Image, or Audio control along the right-hand side.

BeispielbildSample image

Bekannte ProblemeKnown issues

ListenLists

PowerApps erhalten Spaltennamen, die Leerzeichen enthalten, aber die Leerzeichen werden durch den hexadezimalen Escapecode ersetzt "_X0020_".PowerApps can read column names that contain spaces, but the spaces are replaced with the hexadecimal escape code "_x0020_". "Name der Spalte" in SharePoint wird beispielsweise in PowerApps bei Anzeige im Datenlayout oder Verwendung in einer Formel als "Name_x0020_der_x0020_Spalte" angezeigt.For example, "Column Name" in SharePoint will appear as "Column_x0020_Name" in PowerApps when displayed in the data layout or used in a formula.

Nicht alle Typen von Spalten werden unterstützt, und nicht alle Spaltentypen unterstützen alle Typen von Karten.Not all types of columns are supported, and not all types of columns support all types of cards.

SpaltentypColumn type SupportSupport StandardkartenDefault cards
Eine TextzeileSingle line of text JaYes Text anzeigenView text
Mehrere TextzeilenMultiple lines of text JaYes Text anzeigenView text
AuswahlChoice JaYes Suche anzeigenView lookup
Suche bearbeitenEdit lookup
Mehrfachauswahl anzeigenView multiselect
Mehrfachauswahl bearbeitenEdit multiselect
NumberNumber JaYes Prozentsatz anzeigenView percentage
Bewertung anzeigenView rating
Text anzeigenView text
WährungCurrency JaYes Prozentsatz anzeigenView percentage
Bewertung anzeigenView rating
Text anzeigenView text
Datum und UhrzeitDate and Time JaYes Text anzeigenView text
NachschlagenLookup JaYes Suche anzeigenView lookup
Suche bearbeitenEdit lookup
Mehrfachauswahl anzeigenView multiselect
Mehrfachauswahl bearbeitenEdit multiselect
Boolesch (Ja/Nein)Boolean (Yes/No) JaYes Text anzeigenView text
Ansicht umschaltenView toggle
Person oder GruppePerson or Group JaYes Suche anzeigenView lookup
Suche bearbeitenEdit lookup
Mehrfachauswahl anzeigenView multiselect
Mehrfachauswahl bearbeitenEdit multiselect
HyperlinkHyperlink JaYes URL anzeigenView URL
Text anzeigenView text
BildPicture Ja (schreibgeschützt)Yes (read-only) Bild anzeigenView image
Text anzeigenView text
AnlageAttachment Ja (schreibgeschützt)Yes (read-only) Anlagen anzeigenView Attachments
BerechnetCalculated Ja (schreibgeschützt)Yes (read-only)
Ergebnis der AufgabeTask Outcome NeinNo
Externe DatenExternal data NeinNo
Verwaltete MetadatenManaged Metadata Ja (schreibgeschützt)Yes (read-only)
BewertungRating NeinNo

BibliothekenLibraries

  • Sie können keine Dateien von PowerApps in einer Bibliothek hochladen.You can't upload files from PowerApps to a library.
  • PDF-Dateien aus einer Bibliothek kann nicht in einem PDF-Viewer-Steuerelement angezeigt werden.You can't show PDF files from a library in a PDF Viewer control.
  • PowerApps Mobile unterstützt nicht die herunterladen Funktion.PowerApps Mobile doesn't support the Download function.
  • Wenn Ihre Benutzer die app in PowerApps Mobile oder Windows 10-app ausgeführt werden, verwenden Sie die starten Funktion, um die Bibliotheksinhalte in einem Katalog anzeigen.If your users will run the app in PowerApps Mobile or the Windows 10 app, use the Launch function to display library content in a gallery.

Nächste SchritteNext steps