Erstellen eines Common Data Service-StarterportalCreate a Common Data Service starter portal

Mit der Funktion zum Erstellen eines Portals in Power Apps können Sie eine Website für externe und interne Benutzer erstellen. So können diese mit Daten interagieren, die in Common Data Service gespeichert sind.With the capability to build a portal in Power Apps, you can create a website for external and internal users enabling them to interact with data stored in Common Data Service.

Nachfolgend sind einige Vorteile des Erstellens eines Portals aufgeführt:These are some benefits of creating a portal:

  • Da die Daten in Common Data Service gespeichert sind, müssen Sie keine Verbindung von Power Apps erstellen, wie Sie es sonst bei Datenquellen wie SharePoint, modellgesteuerten Apps in Dynamics 365 oder Salesforce tun.Because the data is stored in Common Data Service, you don't need to create a connection from Power Apps as you do with data sources such as SharePoint, model-driven apps in Dynamics 365, or Salesforce. Sie müssen nur die Entitäten angeben, die Sie im Portal anzeigen oder verwalten möchten.You need only to specify the entities that you want to show or manage in the portal.

  • Sie können das Portal über das WYSIWYG-Power Apps Portal-Studio entwerfen, indem Sie Komponenten auf den Webseiten hinzufügen und konfigurieren.You can design the portal through the WYSIWYG Power Apps portals Studio by adding and configuring components on the webpages.

Sie können ein Portel entweder in einer neuen oder in Ihrer vorhandenen Umgebung erstellen.You can create a portal either in a new environment or in your existing environment.

Wenn Sie Ihr Portal in einer neuen Umgebung über den Link Neue Umgebung erstellen erstellen, werden die erforderlichen Portalvoraussetzungen wie Entitäten, Daten und eine Starterportalvorlage installiert, sobald die Umgebung erstellt wird.If you choose to create your portal in a new environment using the Create new environment link, the required portal pre-requisites such as entities, data, and a starter portal template are installed when the environment is created. Mit dieser Methode wird das Portal in wenigen Minuten bereitgestellt.In this method, the portal is provisioned in a few minutes.

Wenn Sie Ihr Portal in einer vorhandenen Umgebung ohne Portalvoraussetzungen erstellen, werden zuerst die Voraussetzungen installiert und das Portal wird im Anschluss erstellt.If you choose to create your portal in an existing environment without portal pre-requisites, the pre-requisites are installed first and then the portal is created. Bei dieser Methode kann die Portalbereitstellung einige Zeit dauern. Sie werden benachrichtigt, sobald das Portal bereitgestellt wird.In this method, the portal provisioning can take some time and you’ll be notified when the portal is provisioned.

Abhängig von der ausgewählten Umgebung in Power Apps können Sie ein Common Data Service-Starterportal oder ein Portal in einer Umgebung erstellen, die modellgesteuerte Apps in Dynamics 365 enthält.Based on the selected environment in Power Apps, you can create a Common Data Service starter portal or a portal in an environment containing model-driven apps in Dynamics 365.

Hinweis

Wenn Sie ein Portal erstellen, werden einige Lösungen installiert und Beispieldaten importiert.When you create a portal, a few solutions are installed and sample data is imported.

Weitere Informationen zum Arbeiten mit Umgebungen finden Sie unter Arbeiten mit Umgebungen und Microsoft Power AppsMore information on working with environments: Working with environments and Microsoft Power Apps

Weitere Informationen zu verfügbaren Portalvorlagen: PortalvorlagenMore information on available portal templates: Portal templates

So erstellen Sie ein Portal:To create a portal:

  1. Melden Sie sich bei Power Apps an.Sign in to Power Apps.

  2. Wählen Sie unter Erstellen eigener Apps die Option Portal neu erstellen aus.Under Make your own app, select Portal from blank.

  3. Wenn die ausgewählte Umgebung keine Portalvoraussetzungen enthält, wird eine Meldung im Fenster Portal neu erstellen angezeigt, in der vorgeschlagen wird, dass Sie eine andere Umgebung auswählen oder eine neue erstellen.If the selected environment does not contain portal pre-requisites, a message is displayed in the Portal from blank window suggesting you select another environment or create a new one.

    Erstellen eine neuen Umgebungsnachrichtcreate new environment message

  4. Wenn Sie mit der aktuellen Umgebung fortfahren möchten, geben Sie die erforderlichen Informationen in das Fenster ein, wie in den folgenden Schritten beschrieben.If you choose to proceed with the current environment, enter the required information in the window as mentioned in the following steps. Wenn Sie eine neue Umgebung erstellen möchten, sehen Sie sich Erstellen einer neuen Umgebung an.If you choose to create a new environment, see Create new environment.

  5. Geben Sie im Fenster Portal neu erstellen einen Namen für das Portal und die Adresse für die Website ein, und wählen Sie eine Sprache aus der Dropdownliste aus.In the Portal from blank window, enter a name for the portal and address for the website, and select a language from the drop-down list. Wählen Sie Erstellen aus, wenn Sie fertig sind.When you're done, select Create.

    Tipp

    Um ein Portal in einer anderen Sprache zu erstellen, müssen Sie zunächst die Sprache in der Umgebung aktivieren, damit sie in der Dropdown-Liste für die Sprache verfügbar ist.To create a portal using a different language, you must first enable the language in the environment so that it becomes available in the language drop-down list.

    Erstellen eines neuen Portalscreate new portal

Wenn Sie Erstellen ausgewählt haben, beginnt das Portal mit der Bereitstellung und der Bereitstellungsstatus wird über Benachrichtigungen angezeigt.After you select Create, the portal will begin provisioning and the provisioning status is displayed through notifications.

Wenn Sie das Portal in der Umgebung erstellt haben, bei der keine Portalvoraussetzungen installiert sind, wird der Bereitstellungsstatus auch im Raster angezeigt:If you have created your portal in the environment that doesn't have portal pre-requisites installed, the provisioning status is also displayed in the grid:

RasterbenachrichtigungGrid notification

Nachdem das Portal erfolgreich bereitgestellt wurde, wird der Status aktualisiert und das Portal im Raster angezeigt:After the portal is provisioned successfully, the status is updated and the portal is displayed in the grid:

PortalbereitstellungPortal provisioned

Um das Portal im Power Apps Portal-Stuido zu bearbeiten, sehen Sie sich die Informationen unter Bearbeiten eines Portals an.To edit the portal in Power Apps portals Studio, see Edit a portal.

Hinweis

  • Von jedem Typ und für eine in einer Umgebung angelegte Sprache kann es nur ein Portal geben.There can be only one portal of each type and for a language created in an environment.
  • Wenn Sie nicht über ausreichende Rechte verfügen, um ein Portal bereitzustellen, wird ein Fehler angezeigt.If you don't have sufficient privileges to provision a portal, an error is displayed. Sie müssen über die Systemadministrator-Rolle in Common Data Service verfügen, um ein Portal zu erstellen.You must have the System Administrator role in Common Data Service to create a portal. Der Zugriffsmodus muss auch auf Lesen-Schreiben unter Informationen zur Clientzugriffslizenz (CAL) im Benutzerdatensatz festgelegt sein.You must also have the Access Mode set to Read-Write under Client Access License (CAL) Information in the user record.
  • Wenn Sie ein früheres Portal-Add-On erworben haben und ein Portal mit dem Add-On bereitstellen möchten, müssen Sie zur Dynamics 365 Admin Center-Seite gehen.If you have purchased an older portal add-on, and want to provision a portal using the add-on, you must go to the Dynamics 365 Administration Center page. Weitere Informationen: Bereitstellen eines Portals mit dem früheren Portal-Add-OnMore information: Provision a portal using the older portal add-on
  • Wenn Sie ein Portal mit dem früheren Portal-Add-On bereitgestellt haben, können Sie es trotzdem noch anpassen und verwalten aus make.powerapps.com.If you have provisioned a portal using the older portal add-on, you can still customize and manage it from make.powerapps.com.
  • Die Bereitstellung von Portalen von make.powerapps.com verbraucht nicht die vorherigen Portal-Add-Ons.Provisioning portals from make.powerapps.com does not consume the older portal add-ons. Außerdem sind diese Portale werden nicht auf der Registerkarte Anwendungen auf der Dynamics 365-Verwaltungscenter Seite aufgelistet.Also, these portals are not listed under the Applications tab on the Dynamics 365 Administration Center page.
  • Ein Common Data Service Starterportal kann nicht von der Dynamics 365-Verwaltungscenter Seite erstellt werden.A Common Data Service starter portal cannot be created from the Dynamics 365 Administration Center page.
  • Power Apps-Portale sind nicht in der Frankreich-Region verfügbar.Power Apps portals is not available in the France region.

Erstellen einer neuen UmgebungCreate new environment

Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn Sie eine Umgebung mit der Option erstellen, die im Fenster Portal neu erstellen bereitgestellt wird.Follow these steps when you create an environment using the option provided in the Portal from blank window.

  1. Geben Sie im Bereich Neue Umgebung einen Namen für die Umgebung ein, und wählen Sie dann eine Region und einen Umgebungstyp aus den Dropdownlisten aus.In the New environment pane, enter a name for the environment, and then select a region and environment type from the drop-down lists. Sie können die Region nicht mehr ändern, nachdem die Umgebung erstellt wurde.You cannot change the region once the environment is created. Wählen Sie Umgebung erstellen aus, wenn Sie fertig sind.When you're done, select Create environment.

    Erstellen einer neuen Umgebungcreate new environment

  2. Sobald die Umgebung erstellt wurde, wird eine Bestätigungsmeldung im Dialogfeld angezeigt, und Sie werden aufgefordert, eine Datenbank zu erstellen.Once the environment is created, you'll receive a confirmation message in the dialog box, and you'll be prompted to create a database. Wählen Sie Datenbank erstellen aus, um den Zugriff auf Common Data Service zu aktivieren.Select Create database to enable access to Common Data Service.

    Hinweis

    Die Aufforderung zum Erstellen einer Datenbank wird möglicherweise nicht automatisch angezeigt.The prompt to create a database might not be displayed automatically. In diesem Fall müssen Sie zur neuen Umgebung wechseln und die Kachel Portal neu erstellen erneut auswählen.In this case, you must go to the new environment and select the Portal from blank tile again.

    Neue Umgebung erstelltnew environment created

  3. Wählen Sie die Währung und die Sprache für die in der Datenbank gespeicherten Daten aus.Select the currency and language for the data stored in the database. Die Währung oder die Sprache kann nicht mehr geändert werden, nachdem die Datenbank erstellt wurde.You cannot change the currency or language once the database is created. Wählen Sie Meine Datenbank erstellen aus, wenn Sie fertig sind.When you're done, select Create my database. Die Datenbank wird mit dem Starterportal erstellt, durch das Sie schnell mit den Beispielinhalten starten können, sobald das Portal bereitgestellt wurde.The database is created with the starter portal that enables you to quickly get started with sample content once the portal is provisioned.

    Hinweis

    Die Option Starterportal einschließen ist nur verfügbar, wenn Sie eine Umgebung mithilfe der Option erstellen, die im Fenster Portal neu erstellen bereitgestellt wird.The Include starter portal option is available only when you create an environment using the option provided in the Portal from blank window. Diese Option ist nicht verfügbar, wenn Sie eine Umgebung über das Power Apps Admin Center erstellen.This option is not available when you create an environment from Power Apps admin center.

    Neue Datenbank erstellencreate new database

    Es kann einige Minuten dauern, die Datenbank bei Common Data Service zu erstellen.It might take several minutes to create the database on Common Data Service. Sobald die Datenbank erstellt wurde, wird die neue Umgebung aus der Liste der Umgebungen auf der Power Apps-Homepage ausgewählt und die Portalverwaltungs-App erstellt.Once the database is created, the new environment is selected in the list of environments on the Power Apps home page and the Portal Management app is created. Bei dieser App handelt es sich nicht um das tatsächliche Portal, sondern um eine modellgesteuerte Begleit-App, mit der Sie erweiterte Verwaltungsaktivitäten ausführen können.This app is not the actual portal but a model-driven companion app that allows you to perform advance configuration activities. Sie können jetzt mit der Erstellung des Portals zum Entwerfen der externen Website fortfahren.You can now proceed with creating the portal for designing the external-facing website.

    Portalverwaltungs-Appportal management app

  4. Nachdem die Umgebung und die Datenbank erstellt wurden, wählen Sie unter Erstellen eigener Apps die Option Portal neu erstellen aus.After creating the environment and database, under Make your own app, select Portal from blank.

    Hinweis

    Wenn die Datenbank erstellt wird und Sie weiterhin die Aufforderung zum Erstellen einer Datenbank erhalten, müssen Sie die Power Apps-Homepage aktualisieren, bevor Sie die Kachel Portal neu erstellen auswählen.If the database is created and you are still getting the create database prompt, you must refresh the Power Apps home page before selecting the Portal from blank tile.

Benachrichtigungen über die PortalbereitstellungPortal provisioning notifications

Wenn Sie Erstellen ausgewählt haben, beginnt das Portal mit der Bereitstellung und der Bereitstellungsstatus wird über Benachrichtigungen angezeigt.After you select Create, the portal will begin provisioning and the provisioning status is displayed through notifications.

Benachrichtigung als PopupNotification as a toast

Die folgende Benachrichtigung wird angezeigt, wenn Sie Erstellen auswählen, um das Portal bereitzustellen.The following notification is displayed when you select Create to provision the portal.

PopupbenachrichtigungToast notification

Benachrichtigungen im BenachrichtigungsbereichNotifications in the Notifications pane

Sobald die Bereitstellungsanforderung erfolgreich platziert ist, werden folgende Benachrichtigungen im Bereich Benachrichtigung angezeigt.Once the provisioning request is successfully placed, the following notifications are displayed in the Notification pane.

Benachrichtigung, die für eine laufende Bereitstellung angezeigt wirdNotification shown for provisioning in progress

BereichsbenachrichtigungPane notification

Benachrichtigung, die für eine abgeschlossene Bereitstellung angezeigt wirdNotification shown for provisioning successfully completed

Benachrichtigungen über erfolgreiche BereitstellungProvisioning success notification

Wenn die Portalbereitstellung fehlschlägt, werden entsprechende Benachrichtigungen angezeigt.If the portal provisioning fails, the notifications are displayed similarly.

E-Mail-BenachrichtigungenNotifications via emails

Sobald die Bereitstellungsanforderung erfolgreich angeordnet ist, wird eine Bestätigungs-E-Mail-Benachrichtigung dem Benutzer gesendet, der das Portal erstellt.Once the provisioning request is successfully placed, a confirmation email notification is sent to the user creating the portal. Außerdem wird eine E-Mail gesendet dem Benutzer gesendet, wenn die Portalbereitstellung abgeschlossen ist.Also, an email is sent to the user after the portal provisioning is completed.

Deaktivieren einer Portalerstellung in einem MandantenDisable portal creation in a tenant

Wenn Sie die Portalerstellung als globaler Administrator in einem Mandanten durch Nichtadministratoren deaktivieren möchten, können Sie dies tun, indem Sie die Einstellung disablePortalsCreationByNonAdminUsers auf Mandantenebene über PowerShell aktivieren.As a global administrator, if you want to disable portal creation in a tenant by non-administrators, you can do it by enabling the disablePortalsCreationByNonAdminUsers tenant level setting through PowerShell. Zum Ausführen von PowerShell-Cmdlets müssen Sie zuerst die erforderlichen Module installieren.To run PowerShell cmdlets, you must first install the required modules. Informationen zur Installation der erforderlichen PowerShell-Module finden Sie unter Installation.For information on installing the required PowerShell modules, see Installation.

Nachdem Sie die Module installiert haben, führen Sie den folgenden Befehl in einem PowerShell Fenster aus (PowerShell als Administrator ausführen).After installing the modules, run the following command in a PowerShell window (run PowerShell as an administrator).

Set-TenantSettings -RequestBody @{ "disablePortalsCreationByNonAdminUsers" = $true }

Administratoren sind Benutzer, die eine der folgenden Azure-Rollen haben:Administrator are the users having one of the following Azure roles:

  • Globaler -AdministratorGlobal Administrator
  • Dynamics 365 Service AdministratorDynamics 365 Service Administrator
  • Power Platform-ServiceadministratorPower Platform Service Administrator

Benutzer, die keine der oben genannten Azure-Rollen haben, werden als Nichtadministratoren betrachtet.Users not having the any of the above mentioned Azure roles are considered as non-administrators.

Wenn die Portalerstellung in einem Mandanten deaktiviert ist, wird Nichtadministratoren der folgende Fehler angezeigt:When the portal creation is disabled in a tenant, non-administrators will see an error as follows:

Portalerstellung Fehler gesperrtPortal creation blocked error