Einrichten von Datenwarnungen für das Power BI-DashboardSet up data alerts for the Power BI dashboard

Hinweis: Dieser Artikel ist Teil einer Reihe von Tutorials zur Verwendung von PowerApps, Microsoft Flow und Power BI mit SharePoint Online.Note: This article is part of a tutorial series on using PowerApps, Microsoft Flow, and Power BI with SharePoint Online. Lesen Sie unbedingt die Einführung zur Reihe durch, um sich einen allgemeinen Überblick zu verschaffen und auf die zugehörigen Downloads zuzugreifen.Make sure you read the series introduction to get a sense of the big picture, as well as related downloads.

In dieser Aufgabe wird Power BI eine Warnung hinzugefügt, mit der informiert wird, ob die Genehmigung ausstehender Projekte zu lange dauert, sowie einen Flow, der bei Auftreten dieser Warnung reagiert.In this task we'll add an alert in Power BI to let us know if pending projects are taking too long to approve, and a flow that responds when that alert occurs. Weitere Informationen zu Warnungen finden Sie unter Datenwarnungen im Power BI-Dienstservice.For more information on alerts, see Data alerts in Power BI service.

Schritt 1: Erstellen einer WarnungStep 1: Create an alert

  1. Öffnen Sie im Power BI-Dienst das Dashboard, das Sie in der vorherigen Aufgabe erstellt haben.In the Power BI service, open the dashboard you created in the last task.
  2. Klicken oder tippen Sie auf der Karte mit der Zahl auf die Auslassungspunkte (. . .).On the card with the single number, click or tap the ellipsis (. . .).

    Karte „Max days pending approval“ (Max. Anzahl Tage ausstehende Genehmigung)

  3. Klicken oder tippen Sie aufClick or tap Glockensymbol..

    Kachel-Menü

  4. Klicken oder tippen Sie im rechten Bereich auf Warnungsregel hinzufügen.In the right pane, click or tap Add alert rule.

    Warnungsregel hinzufügen

  5. Betrachten Sie die Optionen, die für Warnungen verfügbar sind, beispielsweise die Häufigkeit für die Ausführung einer Warnung.Look at the options that are available for alerts, such as how frequently an alert should run. Geben Sie für Schwellenwert den Wert 25 ein, und klicken oder tippen Sie anschließend auf Speichern und schließen.Enter a value of 25 for Threshold, then click or tap Save and close.

    Festlegen und Speichern eines Schwellenwerts für Warnungen

Die Warnung wird nicht sofort ausgelöst, obwohl der Wert 56 über dem Schwellenwert 25 liegt.The alert won't fire right now even though 56 is above the threshold of 25. Sie wird beim Aktualisieren der Daten ausgelöst. Dies wird beim vollständigen Durcharbeiten des Szenarios veranschaulicht.It will fire when data is updated, which we'll see when we run through the scenario end-to-end.

Beim Auslösen der Warnung sendet Power BI eine E-Mail an den Ersteller der Warnung, und im nächsten Schritt erfahren Sie, wie zusätzliche E-Mails mit Microsoft Flow gesendet werden.When the alerts fires, Power BI sends email to the creator of the alert, and we'll see how to send additional mail using Microsoft Flow, in the next step.

Schritt 2: Erstellen eines Flows, der auf die Warnung reagiertStep 2: Create a flow that responds to the alert

  1. Melden Sie sich bei flow.microsoft.com an, und klicken oder tippen Sie auf Dienste und anschließend auf Power BI.Sign into flow.microsoft.com, click or tap Services, then Power BI.

    Power BI in Microsoft Flow

  2. Klicken oder tippen Sie auf Eine E-Mail an eine beliebige Zielgruppe senden, sobald durch Power BI-Daten eine Warnung ausgelöst wird.Click or tap Send an e-mail to any audience when a Power BI data alert is triggered.

    Eine E-Mail an eine beliebige Zielgruppe senden, sobald durch Power BI-Daten eine Warnung ausgelöst wird

  3. Klicken oder tippen Sie auf Diese Vorlage verwenden.Click or tap Use this template.
  4. Wenn Sie noch nicht angemeldet sind, melden Sie sich bei Outlook und Power BI an, und klicken oder tippen Sie anschließend auf Weiter.If you're not already signed in, sign into Outlook and Power BI, then click or tap Continue.

    Anmelden und fortfahren

  5. Wählen Sie in der Dropdownliste Warnungs-ID den Eintrag Alert for Max days pending approval (Warnung für Max. Anzahl Tage ausstehende Genehmigung) aus.In the Alert Id drop-down list, select Alert for Max days pending approval.

    Angeben und Warnung als Trigger

  6. Geben Sie im Feld An eine gültige E-Mail-Adresse ein.In the To box, enter a valid email address.

    Angeben des Empfängers der E-Mail

  7. Klicken oder tippen Sie auf Bearbeiten, um weitere Felder einzublenden, die bearbeitet werden können.Click or tap Edit to see other fields that you can update.

    Bearbeiten der E-Mail-Adresse für Warnungen

  8. Klicken Sie am rechten oberen Rand des Bildschirms auf Flow erstellen und anschließend auf Fertig.At the top right of the screen, click Create flow, then Done.

    Schaltfläche „Fertig“

Die Flowausführung wird beim vollständigen Durcharbeiten des Szenarios veranschaulicht.We will see this flow run when we run through the scenario end-to-end. Kommen wir nun zur letzten Aufgabe in diesem Szenario – zum Einbetten eines Power BI-Berichts in SharePoint.Now we'll move on to the last task in this scenario - embedding a Power BI report into SharePoint.

Nächste SchritteNext steps

Der nächste Schritt in dieser Reihe von Tutorials besteht im Einbetten des Power BI-Projektberichts in SharePoint Online.The next step in this tutorial series is to embed the Power BI project report in SharePoint Online.