Hinzufügen oder Bearbeiten von Power BI-Visualisierungen auf Ihrem Dashboard

Erstellen Sie umfassende interaktive Berichte und Echtzeitvisualisierungen mit Power BI-Dashboards und -Kacheln, die Sie Ihren persönlichen Dashboards hinzufügen.

Hinweis

Folgendes ist erforderlich, damit Sie Power BI-Visualisierungen zu persönlichen Dashboards in modellgesteuerten Apps hinzufügen können:

  • Aktivieren Sie Power BI-Visualisierungen für Ihre Organisation in Einstellungen > Verwaltung > Systemeinstellungen > Berichterstattung Registerkarte > Erlauben von Power BI-Visualisierungseinbettung.
  • Sie müssen über ein Power BI-Konto und Zugriffsoptionen auf mindestens ein Power BI-Dashboard verfügen.
  • Vermeiden Sie das Hinzufügen von Power BI-Visualisierungen zu System-Dashboards. Dies wird nicht unterstützt.

Erstellen eines persönlichen Power BI Dashboards

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ihrer modellgesteuerten App ein Power BI-Dashboard hinzuzufügen. Wenn Sie sich mit dem Power BI-Service verbinden, benötigen Sie ein Konto und müssen Ihre Microsoft Dataverse-Instanz als Datenquelle ausgewählt haben. Weitere Informationen zur Registrierung und Anbindung von Datenquellen finden Sie unter Microsoft Power BI.

  1. Öffnen Sie die App, und navigieren Sie zu Dashboards.

  2. Wählen Sie Neu und dann Power BI Dashboard.

    Neues Power BI Dashboard hinzufügen

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Power BI Dashboard Eigenschaften den Arbeitsbereich und dann das Power BI Dashboard aus, das Sie in Ihr Dashboard einbetten möchten. Wählen Sie Für mobile Nutzung aktivieren wenn Sie die Dashboards zur Verfügung stellen möchten für Dynamics 365 für Tablets und Dynamics 365 für Smartphones.

    Power BI-Kacheln Ihrem persönlichen Dashboard hinzufügen

  4. Um Ihr Dashboard zu speichern, klicken Sie auf Speichern.

Einbetten von Power BI-Kacheln in Ihr persönliches Dashboard

Befolgen Sie diese Schritte, um eine oder mehrere Power BI-Kacheln zu Ihrem persönlichen Dashboard hinzuzufügen. Wenn Sie sich mit dem Power BI-Service verbinden, benötigen Sie ein Konto und müssen Ihre Dataverse-Instanz als Datenquelle ausgewählt haben. Weitere Informationen zur Registrierung und Anbindung von Datenquellen finden Sie unter Microsoft Power BI.

  1. Öffnen Sie die App, und navigieren Sie zu Dashboards.

  2. Wählen Sie ein vorhandenes persönliches Dashboard aus, oder klicken Sie auf Neu, um ein neues zu erstellen.

  3. Wählen Sie auf dem Dashboard einen Bereich aus, in dem die Kachel erscheinen soll, und wählen Sie dann Power BI Kachel in der Symbolleiste.

    Neue Power BI Kachel hinzufügen

  4. Wählen Sie im Dialogfeld Power BI Kachel und wählen Sie den Arbeitsbereich und dann die Power BI Kachel, die Sie auf Ihrem Dashboard anzeigen möchten. Wählen Sie Für mobile Nutzung aktivieren wenn Sie die Kachel zur Verfügung stellen möchten für Dynamics 365 für Tablets und Dynamics 365 für Smartphones.

    Klicken Sie auf einen anderen Bereich des Dashboards und wiederholen Sie diesen Schritt, um eine andere Power BI-Kachel oder eine andere Komponente, wie ein Diagramm oder eine Liste, zu Ihrem Dashboard hinzuzufügen.

  5. Um Ihr Dashboard zu speichern, klicken Sie auf Speichern.

Aktionen, die Sie mit eingebetteten Power BI-Kacheln in persönlichen Dashboards von ausführen können

Um die Funktionen anzuzeigen, die in einer Power BI-Visualisierung verfügbar sind, bewegen Sie den Mauszeiger über den oberen rechten Bereich der Visualisierung.

Einbetten von Power BI-Kachelfunktionen

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Aktualisieren Schaltfläche „Aktualisieren“, um die der Kachel zugrunde liegenden Berichtsdaten zu aktualisieren.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen in Power BI Schaltfläche Öffnen in Power BI Schaltfläche, um das Power BI Dashboard zu öffnen, das die Visualisierung in einer neuen Browser-Registerkarte enthält.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Vergrößern Kachel vergrößern, um die Visualisierung zu erweitern und den Anzeigebereich zu vergrößern. Im Folgenden wird dies an der Kachel „Sales Pipeline“ veranschaulicht:

    Vergrößerte eingebettete Power BI-Kachel

Teilen Sie ein persönliches Dashboard, das Power BI Visualisierungen enthält.

Um das persönliche Dashboard freizugeben, das Power BI-Visualisierungen enthält, müssen Sie die Freigabe in Dataverse und Power BI konfigurieren, und der Benutzer oder die Gruppe benötigt dieselben Anmeldeinformationen sowie die entsprechende Zugriffsebene für beide Dienste. Navigieren Sie in Ihrer App zu Dashboards, um ein persönliches Dashboard freizugeben. Wählen Sie aus der Liste das entsprechende Dashboard aus, und klicken Sie dann auf DASHBOARD FREIGEBEN. Weitere Informationen zur Freigabe eines Dashboards in Power BI finden Sie unter Power BI: Teilen Sie ein Dashboard mit Kollegen und anderen.

Datenschutzbestimmungen

Wenn die Einbettung von Power BI-Kacheln und -Dashboards aktiviert ist und ein Benutzer eine derartige Einbettung vornimmt, wird für die Authentifizierung beim Power BI-Dienst mit einer impliziten Genehmigung das Benutzerautorisierungstoken Azure Active Directory für Common Data Service verwendet, sodass sich der Endbenutzer komfortabel anmelden kann (einmaliges Anmelden).

Ein Administrator kann die Einbettung von Power BI-Kacheln und ‑Dashboards jederzeit deaktivieren, um die Verwendung des Dynamics 365-Autorisierungstokens für die Authentifizierung beim Power BI-Dienst zu verhindern. Damit wird bewirkt, dass keine der vorhandenen Kacheln oder Dashboards für den Endbenutzer gerendert werden.

Die Azure-Komponente oder der Dienst, die bzw. der bei der Einbettung von Power BI-Kacheln erforderlich ist, wird im folgenden Abschnitt ausführlicher beschrieben.

Hinweis: Weitere Informationen über zusätzliche Azure-Dienstangebote finden Sie im Microsoft Azure Trust Center.

Azure Active Directory

Dieser Dienst stellt das Authentifizierungstoken zur Verfügung, das für die API‑ und UI-Authentifizierung mit dem Power BI-Dienst ausgetauscht wird.