Erweiterte Benutzeroberfläche mit der einheitlichen Oberfläche für modellgesteuerte Apps

Die einheitliche Oberfläche für modellgesteuerte Apps bietet eine konsistente und barrierefreie Benutzeroberfläche auf Geräten wie Desktopcomputern, Laptops, Tablets oder Smartphones. Die Apps werden skaliert, indem die Komponenten auf dem Bildschirm dynamisch angepasst werden. Das reaktionsfähige Design passt sich je nach Bildschirmgröße an Ihre Umgebung an. Je mehr verfügbarer Platz vorhanden ist, desto mehr Informationen können angezeigt werden.

Einheitliche Oberfläche passt sich an Bildschirm an

Eine Übersicht über die einheitliche Oberfläche in modellgesteuerten Apps finden Sie in diesem Video: Einführung in die einheitliche Oberfläche

Hinweis

Der bisherige Webclient wird eingestellt. Deshalb müssen Kunden bis zum 1. Oktober 2020 zur einheitlichen Oberfläche wechseln. Weitere Informationen finden Sie unter Blog: Zeitplan für den Wechsel zur einheitlichen Oberfläche. Weitere Informationen zum Übergang finden Sie unter Schnellstart für die Umstellung Ihrer bestehenden Webclientanwendung auf die einheitliche Oberfläche.

Mit den Menüoptionen können Sie schnell durch die verschiedenen Apps im System navigieren. Sie bieten schnellen Zugriff auf zuletzt angezeigte Datensätze und angeheftete Favoriten.

Navigationssteuerelemente, erweiterte Ansicht

Legende:

  1. App-Auswahl: Öffnen Sie dieses Menü, um zwischen Apps zu wechseln.
  2. Schaltfläche Minimieren/Erweitern: Wählen Sie diese Option aus, um den Navigator zu minimieren, damit mehr Platz für den Hauptteil der Seite bleibt. Wenn der Navigator bereits reduziert ist, klicken Sie auf diese Schaltfläche, um ihn wieder zu erweitern.
  3. Aktuelle Datensätze: Erweitern Sie diesen Eintrag, um eine Liste von Datensätzen anzuzeigen, die Sie vor Kurzem verwendet haben. Klicken Sie hier auf einen Datensatz, um ihn zu öffnen. Klicken Sie auf das Stecknadelsymbol neben einem aufgelisteten Datensatz, um diesen zu Ihren Favoriten (angeheftete Datensätze) hinzuzufügen.
  4. Lieblingsdatensätze: Erweitern Sie den Eintrag, um Ihre Lieblingsdatensätze (angeheftet) anzuzeigen und zu öffnen. Über die Liste Zuletzt verwendete Datensätze können Sie Datensätze hinzufügen. Klicken Sie erneut auf das Stecknadelsymbol neben einem aufgelisteten Datensatz, um diesen aus der Liste zu entfernen.
  5. Entitätsnavigator: In diesem Bereich wird jede Entität und jedes Dashboard aufgeführt, die bzw. das für den aktuellen Arbeitsbereich verfügbar ist. Wählen Sie einen beliebigen Eintrag aus, um das benannte Dashboard oder die Listenansicht für diese Entität zu öffnen.
  6. Arbeitsbereichsauswahl: Öffnen Sie dieses Menü, um in einen anderen Arbeitsbereich zu wechseln. Der aktuelle Arbeitsbereich wird hier angezeigt.

Weitere Informationen finden Sie unter Einfache Navigation in einer modellgesteuerten App.

Dashboards und Diagramme

Sie können aus der App der einheitlichen Oberfläche aus auf alle System- und Benutzerdashboards zugreifen. Die interaktiven Dashboards sind nun für alle Datensatztypen verfügbar und bieten umfangreichere interaktive Dashboard-Funktionen. Weitere Informationen finden Sie unter Verfolgen des Fortschritts mit Dashboards und Diagrammen.

Zeitachsensteuerelement

Die Zeitachsenansicht ermöglicht Ihnen die Zusammenarbeit mit Ihrem Team, indem Sie die Kundenkommunikation in einem Datensatz auf einer einzelnen, übersichtlichen Seite erfassen. Dort werden alle Vorgänge wie Posts, Sprachanhänge, E-Mails und Notizen angezeigt. So wird der gesamte Kommunikationsverlauf übersichtlich dargestellt. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen einer Termin-, E-Mail-, Telefonanruf-, Notiz- oder Aufgabenaktivität zur Zeitachse.

Geschäftsprozess

Geschäftsprozessflows wurden durch das Andocken verbessert. Sie können die Geschäftsprozessphase auf Ihrem Bildschirm andocken, damit Sie sich leichter auf die vorliegende Aufgabe in Ihrem Geschäftsprozessfluss konzentrieren können. Dies ist besonders nützlich, wenn die Phase des Prozesses komplexe Schritte umfasst. Weitere Informationen finden Sie unter Arbeiten mit Geschäftsprozessen.

Barrierefreiheit

Durch verbesserte Barrierefreiheitsfunktionen können Sie die Sprachausgabe nutzen, um Informationen auf dem Bildschirm in Audiodaten zu übersetzen und in einen Braille-Reader zu drucken, damit die Zielgruppe für die App erweitert wird. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden einer Sprachausgabe.

Erstellen einer App mit einheitlicher Oberfläche

Wenn Sie eine eigene Umgebung in der einheitlichen Oberfläche erstellen müssen, können Sie eine modellgesteuerte App über den App-Designer erstellen. Siehe Übersicht über die Erstellung modellgesteuerter Apps.

Erstellen einer neuen App mit einheitlicher Oberfläche

Community für die einheitliche Oberfläche

Navigieren Sie zur Website der Community für die einheitliche Oberfläche, wenn Sie Hilfe bei der Planung und Durchführung des Übergangs zur einheitlichen Oberfläche benötigen. Außerdem können Sie über Blogs, Webinare, Videos und Events mit Experten und Kollegen in Kontakt treten.