Starten eines Flows in einer AppStart a flow in an app

Sie können mit Microsoft Flow eine Logik erstellen, die eine oder mehrere Aufgaben ausführt, wenn ein Ereignis in einer App auftritt.You can use Microsoft Flow to create logic that performs one or more tasks when an event occurs in an app. Sie können zum Beispiel eine Schaltfläche so konfigurieren, dass bei Auswahl durch den Benutzer ein Element in einer SharePoint-Liste erstellt wird, eine E-Mail oder eine Besprechungsanfrage gesendet wird, eine Datei der Cloud hinzugefügt wird oder all dies ausgeführt wird.For example, configure a button so that, when a user selects it, an item is created in a SharePoint list, an email or meeting request is sent, a file is added to the cloud, or all of these. Sie können jedes Steuerelement in der App für das Starten des Flows konfigurieren, der auch weiterhin ausgeführt wird, wenn Sie PowerApps schließen.You can configure any control in the app to start the flow, which continues to run even if you close PowerApps.

VoraussetzungenPrerequisites

  • Registrieren Sie sich für PowerApps, und führen Sie anschließend einen dieser Schritte aus:Sign up for PowerApps, and then follow either of these steps:

    • Installieren Sie PowerApps Studio für Windows über den Windows Store, öffnen Sie die Anwendung, und melden Sie sich mit den Anmeldeinformationen an, mit denen Sie sich registriert haben.In the Windows Store, install PowerApps Studio for Windows, open it, and then sign in by providing the same credentials that you used to sign up.
    • Öffnen Sie auf powerapps.com PowerApps Studio für Web, indem Sie links unten auf Neue App klicken oder tippen.In powerapps.com, open PowerApps Studio for web by clicking or tapping New app in the lower-left corner.
  • Machen Sie sich damit vertraut, wie Sie ein Steuerelement konfigurieren.Learn how to configure a control.

Erstellen eines FlowsCreate a flow

  1. Melden Sie sich auf powerapps.com an, und wählen Sie dann auf der linken Navigationsleiste Flows aus.Sign in to powerapps.com, and then select Flows in the left navigation bar.
  2. Wählen Sie auf der Meine Flows-Seite Ohne Vorlage neu erstellen aus.On the My Flows page, select Create from blank.

    Option, um einen Flow ohne Vorlage zu erstellen

    PowerApps wird als Standardtrigger hinzugefügt.PowerApps is added as the default trigger.

    PowerApps als Trigger, der den Flow auslöst

  3. Wählen Sie Neuer Schritt und dann Aktion hinzufügen aus.Select New step, and then select Add an action.

    Option zum Hinzufügen einer Aktion

  4. Geben Sie im Feld Alle Dienste und Aktionen durchsuchen eine Aktion für den Flow an (siehe das folgende Beispiel):In the box that says Search all services and actions, specify an action for your flow, as in this example:

    1. Geben Sie in das Feld SharePoint ein, und wählen Sie dann in der Liste SharePoint – Element erstellen unter Aktionen aus.Type SharePoint in the box, and then select SharePoint - Create item in the list under Actions.

      Option zum Erstellen eines SharePoint-Elements

    2. Geben Sie, wenn Sie dazu aufgefordert werden, die Anmeldeinformationen für die Verbindung mit SharePoint an.If prompted, provide credentials to connect to SharePoint.
    3. Geben oder fügen Sie in das Feld Websiteadresse die URL einer SharePoint Online-Website ein, die eine Liste enthält.In the Site Address box, type or paste the URL of a SharePoint Online site that contains a list.

      Hinweis: Geben Sie die URL für die Website ohne die Liste an.Note: Specify the URL for the site not including the list.

    4. Wählen Sie im Feld Listenname die Liste aus, die Sie verwenden möchten.In the List Name box, select the list that you want to use.
    5. Klicken oder tippen Sie auf das Feld Titel, und wählen Sie dann Dynamischen Inhalt hinzufügen aus.Click or tap the Title box, and then select Add dynamic content.

      Hinzufügen von „In PowerApps fragen“ zum Feld „Titel“

    6. Wählen Sie in der Liste der Parameter In PowerApps fragen aus.In the list of parameters, select Ask in PowerApps.

      Hinzufügen eines Parameters

  5. (Optional) Geben Sie eine oder mehrere weitere Aktionen an, z.B. Senden einer Genehmigungs-E-Mail an eine Adresse, die Sie angeben, oder Erstellen eines zugehörigen Eintrags in einer anderen Datenquelle.(optional) Specify one or more additional actions, such as sending approval mail to an address that you specify or creating a related entry in another data source.
  6. Geben oder fügen Sie oben auf dem Bildschirm einen Namen für den Flow ein, und wählen Sie dann Flow erstellen aus.Near the top of the screen, type or paste a name for your flow, and then select Create flow.

    Benennen und Speichern des Flows

Hinzufügen eines Flows zu einer AppAdd a flow to an app

  1. Wählen Sie in PowerApps Neu im Menü Datei aus.In PowerApps, select New in the File menu.
  2. Wählen Sie auf der Kachel Leere App Telefonlayout aus.On the Blank app tile, select Phone layout.
  3. Fügen Sie ein Texteingabe-Steuerelement hinzu, und nennen Sie es RecordTitle.Add a Text input control, and name it RecordTitle.
  4. Fügen Sie ein Schaltflächen-Steuerelement hinzu, und verschieben Sie es unter RecordTitle.Add a Button control, and move it under RecordTitle.
  5. Wählen Sie bei ausgewähltem Schaltflächen-Steuerelement Flows auf der Registerkarte Aktion aus.With the Button control selected, select Flows on the Action tab.

    Option „Flows“ auf der Registerkarte „Aktion“

  6. Wählen Sie im Bereich, der angezeigt wird, den Flow aus, den Sie im vorherigen Verfahren erstellt haben.In the pane that appears, select the flow that you created in the previous procedure.

    Hinweis: Wenn der von Ihnen erstellte Flow nicht verfügbar ist, vergewissern Sie sich, dass PowerApps auf die Umgebung festgelegt ist, in der Sie den Flow erstellt haben.Note: If the flow that you created isn't available, confirm whether PowerApps is set to the environment in which you created the flow.

    Hinzufügen eines Flows aus dem Bereich „Anpassung“

  7. Geben oder fügen Sie in der Bearbeitungsleiste RecordTitle.Text) am Ende der Formel ein, die automatisch hinzugefügt wurde.In the formula bar, type or paste RecordTitle.Text) at the end of the formula that's been automatically added.

    OnSelect-Eigenschaft, die den Flow enthält

Testen des FlowsTest the flow

  1. Öffnen Sie die Vorschau durch Drücken von F5 (oder durch Auswählen des Pfeils in der Nähe der oberen rechten Ecke).Open Preview by pressing F5 (or by selecting the arrow near the upper-right corner).

    OnSelect-Eigenschaft, die den Flow enthält

  2. Geben oder fügen Sie Text in RecordTitle ein, und klicken oder tippen Sie dann auf das Schaltflächen-Steuerelement.Type or paste text in RecordTitle, and then click or tap the Button control.

    Ein SharePoint-Element wird in der angegebenen Liste mit dem angegebenen Text als Titel erstellt.A SharePoint item is created in the list you specified with the text you specified as the title. Wenn die Liste bei Ausführung des Flows geöffnet war, müssen Sie ggf. Ihr Browserfenster aktualisieren, um die Änderungen anzuzeigen.If the list was open when the flow ran, you might need to refresh your browser window to show the changes.