Installieren von PowerShellGetInstalling PowerShellGet

PowerShellGet ist ein Modul, das zum Lieferumfang der folgenden Releases gehört:PowerShellGet is an in-box module in the following releases

Abrufen des PowerShellGet-Moduls für PowerShell 3.0 und 4.0Get PowerShellGet module for PowerShell versions 3.0 and 4.0

  • Bevor Sie PowerShellGet aktualisieren, sollten Sie immer den neuesten NuGet-Anbieter installieren.Before updating PowerShellGet, you should always install the latest Nuget provider. Führen Sie hierzu den folgenden Befehl in einer PowerShell-Sitzung mit erhöhten Rechten aus.To do that, run the following in an elevated PowerShell session.

    Install-PackageProvider Nuget –Force
    Exit
    

Für Systeme mit PowerShell 5.0 (oder höher) können Sie das neueste PowerShellGet-Modul installierenFor systems with PowerShell 5.0 (or newer) you can install the latest PowerShellGet

  • Führen Sie hierzu unter Windows 10, Windows Server 2016 auf einem beliebigen System mit WMF 5.0 oder 5.1 oder auf einem beliebigen System mit PowerShell 6 den folgenden Befehl aus einer PowerShell-Sitzung mit erhöhten Rechten aus.To do this on Windows 10, Windows Server 2016, any system with WMF 5.0 or 5.1 installed, or any system with PowerShell 6, run the following commands from an elevated PowerShell session.

    Install-Module –Name PowerShellGet –Force
    Exit
    
  • Verwenden Sie Update-Module, um neuere Versionen zu beziehen.Use Update-Module to get newer versions.

    Update-Module -Name PowerShellGet
    Exit
    

Systeme mit PowerShell 3 oder PowerShell 4 mit installierter PackageManagement-MSIFor systems running PowerShell 3 or PowerShell 4, that have installed the PackageManagement MSI

  • Verwenden Sie das nachstehende PowerShellGet-Cmdlet aus einer PowerShell-Sitzung mit erhöhten Rechten, um die Module in einem lokalen Verzeichnis zu speichern.Use below PowerShellGet cmdlet from an elevated PowerShell session to save the modules to a local directory

    Save-Module PowerShellGet -Path C:\LocalFolder
    Exit
    
  • Stellen Sie sicher, dass die Module „PowerShellGet“ und „PackageManagement“ nicht in anderen Prozessen geladen sind.Ensure that PowerShellGet and PackageManagement modules are not loaded in any other processes.

  • Löschen Sie die Inhalte der Ordner $env:ProgramFiles\WindowsPowerShell\Modules\PowerShellGet\ und $env:ProgramFiles\WindowsPowerShell\Modules\PackageManagement\.Delete contents of $env:ProgramFiles\WindowsPowerShell\Modules\PowerShellGet\ and $env:ProgramFiles\WindowsPowerShell\Modules\PackageManagement\ folders.

  • Öffnen Sie die PS-Konsole erneut mit erhöhten Rechten, und führen Sie dann die folgenden Befehle aus.Re-open the PS Console with elevated permissions then run the following commands.

    Copy-Item "C:\LocalFolder\PowerShellGet\*" "$env:ProgramFiles\WindowsPowerShell\Modules\PowerShellGet\" -Recurse -Force
    Copy-Item "C:\LocalFolder\PackageManagement\*" "$env:ProgramFiles\WindowsPowerShell\Modules\PackageManagement\" -Recurse -Force