Verwalten von Funktionen der Exchange-Verwaltungskonsole

 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP2, Exchange Server 2010 SP3

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2009-12-01

Hinzufügen einer Exchange-Gesamtstruktur

Hinzufügen oder Entfernen von Spalten in der Exchange-Verwaltungskonsole

Erfassen von Organisationsstatusdaten

Herstellen einer Verbindung mit dem Server, auf dem sich das getrennte Postfach befindet

Anpassen der Exchange-Verwaltungskonsole

Exportieren von Listen mithilfe der Exchange-Verwaltungskonsole

Filtern des Ergebnisbereichs

Verwalten der Diagnoseprotokolliergrade

Auswählen oder Abwählen der Teilnahme am Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit

Offenlegen von Befehlen auf den Eigenschaftenseiten der Exchange-Verwaltungskonsole

Verwenden des Konfigurationsdomänencontrollers

Nachverfolgen von in der EMC ausgeführten Tasks mit dem Befehlsprotokoll der Exchange-Verwaltungsshell

Verwenden des Dialogfelds "Suchen"

 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.