Clients für Lync Server 2013

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2014-01-23

Lync Server 2013 unterstützt verschiedene Arten von Client Software, die Sie für die Benutzer Ihrer Organisation bereitstellen können, einschließlich Computer installierter Client Software, webbasierter Clients und mobiler Geräte. In diesem Thema werden die Clients erläutert, die Sie verwenden können. Einen detaillierten Vergleich der Features, die von lync Server 2013-Clients bereitgestellt werden, finden Sie unter Client Vergleichstabellen für lync Server 2013.

Lync 2013

Lync 2013 ist der vollwertige Client für lync Server. Die Benutzeroberfläche von lync 2013 wurde vollständig neu gestaltet und umfasst neu integrierte Features wie beständiger Chat (lync 2010 hatte einen separaten Client für Chat-Funktionen), Unterhaltungen im Registerkartenformat, Video Vorschau und Video mit mehreren Teilnehmern. Eine Zusammenfassung der Änderungen finden Sie unter Neuerungen für Clients in lync Server 2013.

Das lync 2013-Client Setup ist Teil des Office-Setupprogramms auf dem Installationsmedium.

Onlinebesprechungs-Add-In für Lync 2013

Das Online Besprechungs-Add-in für lync 2013 unterstützt die Besprechungsverwaltung innerhalb des Microsoft Outlook-Messaging-und Zusammenarbeits Clients. Das Online Besprechungs-Add-in für lync 2013-Software wird automatisch mit lync 2013 installiert.

Lync Web Scheduler

Lync Web Scheduler ist ein webbasiertes Tool zum Planen und Verwalten von Besprechungen für Benutzer, die keinen Zugriff auf Microsoft Outlook haben oder die sich auf einem Betriebssystem befinden, das nicht auf Windows basiert. Mit lync Web Scheduler können Benutzer neue Besprechungen erstellen, vorhandene Besprechungen ändern und Einladungen über das bevorzugte e-Mail-Programm senden.

Lync Web App

Lync Web App ist der webbasierte Konferenz Client für lync Server 2013-Besprechungen. In dieser Version bietet das Hinzufügen von Computer-Audio und-Video zu lync Web App eine vollständige Besprechungs Erfahrung für jeden, der keinen lync-Client lokal installiert hat. Besprechungsteilnehmer können auf alle Funktionen für die Zusammenarbeit und Freigabe sowie auf alle Besprechungssteuerelemente für Referenten zugreifen.

Wenn lync 2013 nicht auf dem Computer eines Benutzers installiert ist und der Benutzer in einer Besprechungsanfrage auf einen Besprechungslink klickt, wird lync Web App geöffnet. Sie können auch die Seite "Besprechungsteilnahme" so konfigurieren, dass Benutzer mit früheren Versionen von Clients an Besprechungen teilnehmen können. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Besprechungsteilnahme Seite in lync Server 2013 in der Bereitstellungsdokumentation.

Aufgrund der Verbesserungen bei lync Web App ist eine aktualisierte Version von Microsoft lync 2010 Attendee für lync Server 2013 nicht verfügbar. Lync Web App ist der bevorzugte Client für Teilnehmer außerhalb Ihrer Organisation. Bei lync Web App ist keine lokale Clientinstallation erforderlich, obwohl für Audio-, Video-und Freigabefeatures die Installation eines Plug-ins während der ersten Verwendung erforderlich ist.

Lync 2013 Basic

Lync 2013 Basic ist ein herunterladbarer Client für Kunden mit einer lizenzierten lokalen lync Server 2013-Bereitstellung und Kunden, die einen Microsoft 365-oder Office 365-Plan abonniert haben, der nicht den vollständigen lync 2013-Client umfasst. Der lync Basic-Client umfasst erweiterte Anwesenheitsinformationen, Kontakte, Sofortnachrichten (im), lync-Besprechungen und grundlegende Sprachfunktionen. Zu den in lync Basic nicht unterstützten Features gehören mehrteiliges Video, OneNote-Integration, Unterstützung für virtuelle Desktopinfrastruktur (VDI), Skill-Suche, Aufzeichnung, Enterprise-VoIP-Features und erweiterte Anrufbehandlung (beispielsweise Anrufweiterleitung und Teamanruf). Ausführliche Informationen finden Sie unter Client Vergleichstabellen für lync Server 2013.

Lync Windows Store-App

Die lync Windows Store-App ist eine Touch-optimierte lync-APP, die speziell für Windows 8,1, Windows 8 und Windows RT entwickelt wurde. Benutzer können die APP über den Windows Store herunterladen, indem Sie nach "lync" suchen. Weitere Informationen finden Sie unter Client Vergleichstabellen für lync Server 2013, lync Windows Store-App-Anforderungen für lync Server 2013und Bereitstellen der lync Windows Store-App in lync Server 2013.

Lync 2013 für mobile Geräte

Zu den mobilen lync 2013-apps gehören zusätzlich zu Kontakten, Anwesenheitsfunktionen und Chat Features nun VoIP (Voice over IP) und Video over IP-Funktionen. Mobile Benutzer können mit anderen Personen über Chats, Sprachanrufe oder Videoanrufe kommunizieren, indem Sie entweder Wi-Fi oder deren Datenverbindung verwenden. Mit einem einzigen Mausklick auf den Besprechungslink in einem Kalenderelement können mobile Benutzer an sprach-und Videobesprechungen teilnehmen. Weitere Informationen zu mobilen lync 2013-apps finden Sie unter Planen mobiler Clients in lync Server 2013.

Unterstützte Clients aus früheren Versionen

Lync Server 2013 unterstützt die folgenden Clients aus früheren Server Versionen. Sie können bestimmte vorherige Clients für Benutzer verfügbar machen, wenn Sie an Besprechungen teilnehmen. Ausführliche Informationen finden Sie unter Konfigurieren der Besprechungsteilnahme Seite in lync Server 2013 in der Bereitstellungsdokumentation.

  • Lync 2010 Lync 2010 bietet eine vollständige Desktop-Oberfläche, einschließlich Chat, erweiterte Anwesenheitsfunktionen, sprach-, Video-, Freigabe-und Telefonie. Allerdings sind keine der neuen Features, die in lync Server 2013 eingeführt wurden, verfügbar, bis der Client des Benutzers auf lync 2013 aktualisiert wurde.

  • Lync 2010 Mobile Lync Server 2013 unterstützt alle mobilen Microsoft lync 2010 Mobile-Apps. Microsoft lync 2010 Mobile bietet Chat, erweiterte Anwesenheitsinformationen und Telefonie für Benutzer in Ihrer Organisation, die über ein Smartphone oder ein Telefon mit einer professionellen Version von Windows Mobile eine Verbindung herstellen. Sie können Ihre Benutzer anweisen, Microsoft lync 2010 Mobile zu installieren, indem Sie Sie an den App Marketplace für Ihr Mobiltelefon weiterleiten. Ausführliche Informationen finden Sie unter "Planen für mobile Clients" in der lync Server 2010-Dokumentation unter https://go.microsoft.com/fwlink/p/?LinkID=235955 .

  • Lync Phone Edition Lync Phone Edition-Software für intelligente IP-Telefone (beispielsweise USB-angeschlossene Telefone) wurde für lync Server 2013 nicht aktualisiert. Lync Phone Edition wird weiterhin für das tätigen und empfangen von anrufen, erweiterte Anwesenheitsfunktionen und Client-Audiofunktionen für Konferenzen unterstützt.

  • Lync 2010 Attendant Das integrierte Anruf Verwaltungsprogramm der Microsoft lync 2010 Attendant ermöglicht es einem Rezeptionisten, mehrere Unterhaltungen gleichzeitig durch schnelle Anrufbehandlung, Sofortnachrichten und Onscreen-Routing zu verwalten.