Schema für die OMPM-Datenbank (Office Migration Planning Manager) in Office 2010

 

Gilt für: Office 2010

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2015-03-09

In der OMPM-Datenbank (Office Migration Planning Manager) wird ein Schema erstellt, wenn Sie CAB-Dateien mit Überprüfungsdaten importieren. Die Informationen in diesem Artikel können bei der Behandlung von Importproblemen hilfreich sein, wenn Sie das Schema der Datenbank herausfinden möchten oder Sie unter Verwendung eines Tools, das nicht in OMPM enthalten ist, anhand der Daten in der Datenbank einen benutzerdefinierten Bericht erstellen möchten.

Sie müssen dieses Schema nicht einrichten, um die OMPM-Datenbank auf den ersten Import vorzubereiten, da es von OMPM erstellt wird.

Inhalt dieses Artikels:

  • Schema für OMPM File Scanner

  • Schema für OMPM Compatibility Report-Daten

  • Schema für Access-Daten

Schema für OMPM File Scanner

Mit der Ausgabe von OMPM File Scanner wird das OMPM File Scanner-Schema gefüllt. Alle Tabellen im OMPM File Scanner-Schema beginnen mit dem Präfix "OS". Die Tabellen im OMPM File Scanner-Schema können in zwei Kategorien eingeteilt werden:

  • Überprüfungsdaten

  • Dateidaten

OMPM File Scanner-Schema: Überprüfungsdaten

Die Überprüfungsdatentabellen im OMPM File Scanner-Schema enthalten alle Informationen zur Ausgabe von OMPM File Scanner, mit Ausnahme von Dateidaten. ScanID ist der Primärschlüssel.

Die folgende Tabelle enthält Beschreibungen für jede Tabelle für Überprüfungsdaten im OMPM File Scanner-Schema.

Tabelle Beschreibung Felder

osScan

Beschreibende Informationen für eine auszuführende Überprüfung einschließlich RunID.

ScanID

RunID

Description

DestinationPath

ScanMyDocuments

ScanDesktop

DeepScan

ComputerName

UserName

DNS

OS

LCID

PhysicalMemory

ScanDAO

AccessScan

DisableConvDialog

MaxCopyFileSize

TempPath

osScanSummary

Ergebnisse der Überprüfung

ScanID

StartDateTime

EndDateTime

NumFilesScanned

NumLogFiles

Recoveries

osScanIncludedFolder

Quellpfad für die enthaltenen Ordner in einer Überprüfungssuchinstanz.

ScanID

FolderPath

osScanExcludedFolder

Quellpfad für die ausgeschlossenen Ordner in einer Überprüfungssuchinstanz.

ScanID

FolderPath

osScanMappedDrive

Von einer Überprüfungsinstanz entdeckte Laufwerkzuordnungen.

ScanID

DriveLetter

DrivePath

osErrorText

Typen von Scannerfehlern.

ErrorID

ErrorDescription

osError

Fehler nach Typ pro Überprüfungsinstanz.

osErrorID

ScanID

ScanFileID

ErrorID

ErrorInfo

osWarning

Warnungen nach Typ pro Überprüfungsinstanz.

osWarningID

ScanID

ScanFileID

WarningID

WarningInfo

osMacroIssue

Anzahl der Makroprobleme pro Überprüfungsinstanz

osMacroIssueID

ScanID

ScanFileID

FunctionIssueCount

X64IssueCount

OMPM File Scanner-Schema: Dateidaten

Die Dateidatentabellen im OMPM File Scanner-Schema enthalten Informationen zu Dateien, die von OMPM File Scanner während eines Überprüfungsvorgangs erkannt werden. ScanFileID ist der Primärschlüssel.

Die folgende Tabelle enthält Beschreibungen für jede Tabelle für Dateidaten im OMPM File Scanner-Schema.

Tabelle Beschreibung Felder

osScanFile

Während eines weniger intensiven Überprüfungsvorgangs von OMPM File Scanner gesammelte Dateiinformationen.

ScanFileID

ScanID

FileName

FilePath

ShortFilePath

FileSize

FileExtension

FileFormatID

CreatedDate

ModifiedDate

FileOwner

IsReadOnly

HashCode

CSIDL

osFileFormat

Die von OMPM File Scanner gefundenen Dateitypen.

FileFormatID

Description

osWordProperty

Während eines intensiven Überprüfungsvorgangs von OMPM File Scanner gesammelte Informationen zu potenziellen Microsoft Word-Problemen.

ScanFileID

HaveVersions

osVBAProperty

Während eines intensiven Überprüfungsvorgangs von OMPM File Scanner gesammelte Informationen zu Dateien mit VBA-Makros.

ScanFileID

CertIssuedBy

CertIssuedTo

CertSerialNum

CertValidFrom

CertValidTo

SigTimeStampSigningTime

SigTimeStampSignerName

osPowerPointProperty

Während eines intensiven Überprüfungsvorgangs von OMPM File Scanner gesammelte Informationen zu potenziellen Microsoft PowerPoint-Problemen.

ScanFileID

hasSendForReviewData

hasEmbeddings

hasVBA

hasMicrosoftScriptEditorData

hasPresentationBroadcastData

hasDocumentRoutingSlip

hasPublishandSubscribeData

hasLargeNumberofOLEObjects

osExcelProperty

Während eines intensiven Überprüfungsvorgangs von OMPM File Scanner gesammelte Informationen zu potenziellen Microsoft Excel-Problemen.

ScanFileID

FileOpenNotSupported

FileSaveNotSupported

WorkspaceFile

HTMLSaved

OWC9

OWC10

OWC11

FileFormat

LastSavedVersion

EmbeddedDocs

WSSLinkedList

MSERedcords

ErrorChecking

AccessDBConnection

SharedWorkBook

LinkedContent

Charts

OfficeArtShapes

ELFEnabled

StandardList

ATP

RelationalPivot

OLAPPivot

CondFormat

osExcelPropertyLinked

Während eines intensiven Überprüfungsvorgangs von OMPM File Scanner gesammelte Informationen zu Excel-Dateien mit verknüpften Zellen.

ScanFileID

Link

Schema für OMPM Compatibility Report-Daten

Die Ausgabe aus dem Office File Converter und Version Extraction Tool zusammen mit Abfragen in überprüften Daten von OMPM File Scanner füllen das OMPM Compatibility Report-Datenschema. Alle Tabellen im OMPM Compatibility Report-Datenschema beginnen mit dem Präfix "OM". Die Tabellen im OMPM Compatibility Report-Datenschema können in zwei Kategorien eingeteilt werden:

  • Tools, Aktionen und Problemdaten

  • Dateispeicherortdaten

OMPM Compatibility Report-Datenschema: Tools, Aktionen und Problemdaten

Die Tabellen zu Tools, Aktionen und Problemen im OMPM Compatibility Report-Datenschema enthalten Informationen zum verwendeten OMPM-Tool, zu den Aktionen, die der Administrator für eine Datei ausgeführt hat, und zu Problemen, die bei einem intensiven Überprüfungsvorgang von OMPM File Scanner identifiziert wurden.

Die folgende Tabelle enthält Beschreibungen für jede Tabelle für Daten zu Tools, Aktionen und Problemen im OMPM Compatibility Report-Datenschema.

Tabelle Beschreibung Felder

omIssue

Von OMPM File Scanner, Office File Converter oder Version Extraction Tool gefundene Probleme.

IssueId

Title

Description

HelpURL

IssueLevelId

IssueTypeId

omIssueLevel

Vordefinierte Problemstufen (rot, gelb und grün).

IssueLevelId

Description

omIssueType

Vordefinierte Problemkategorien.

IssueTypeId

Description

IsPromoted

omFileIssue

Ordnet Probleme Dateien zu.

FileId

IssueId

IssueDate

IsResolved

omToolIssue

Ordnet Probleme Tools zu.

ToolId

IssueId

omTool

Tooldefinitionen

ToolId

Title

Description

HelpURL

Version

omAction

Für eine Datei ausgeführte Aktion, einschließlich Angaben dazu, ob die Datei geändert wurde.

FileId

ToolId

ActionDate

ActionOptions

FileModifiedDate

omActionFile

Dateien, die durch eine Aktion erstellt wurden, z. B. eine von Office File Converter erstellte DOCX-Datei.

FileId

ToolId

ActionDate

FileCategoryId

Name

Path

ComputerName

Domain

omActionIssue

Von einem Tool in OMPM gefundenes und gelöstes Problem.

FileId

ToolId

ActionDate

IssueId

IsResolved

PostStatus

PostDate

omAccessRatings

Vordefinierte Bewertungen für Access-Probleme.

FileID

RatingId

omAccessIssue

Konvertierungs- und andere Probleme, die während eines Überprüfungsvorgangs in Access-Dateien gefunden wurden.

FileID

IssueId

omCSIDL

Die Systemordner-ID für eine Datei. Weitere Informationen zu CSIDL-Werten finden Sie unter CSIDL (http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=71501&clcid=0x407).

CSIDL

Name

omFilter

Aus OMPM-Berichten gespeicherte Compatibility Report-Filter.

FilterId

Name

SQLText

Advanced

omFileCategory

Der Name der Aktion (z. B. "Upgrade"), von der eine Datei in der omActionFile-Tabelle erstellt wurde.

FileCategoryId

Description

OMPM Compatibility Report-Datenschema: Dateispeicherortdaten

Die folgende Tabelle enthält Beschreibungen für Dateispeicherortdaten-Tabellen im OMPM Compatibility Report-Datenschema. FileID ist der Primärschlüssel.

Tabelle Beschreibung Felder

omFile

Dateiinformationen, einschließlich Speicherort und Modifikator für Aktionen, durch die der Status der Datei geändert wird.

FileId

LastScanFileId

Name

Path

ShortPath

Extension

FileFormatId

Size

CreatedDate

ModifiedDate

Owner

UserContent

ComputerName

DNS

HashCode

CSIDL

MaxIssueLevel

IsReadOnly

omFileScanFile

Ordnet Einträge in omAccessIssue aus dem entsprechenden omFile-Eintrag osScanFile zu, wodurch der FileID-Wert angegeben wird, der zum Abrufen von Informationen aus den Access-Tabellen erforderlich ist.

FileId

ScanFileId

Schema für Access-Daten

Die folgende Tabelle enthält Beschreibungen für jede Access-Tabelle im OMPM-Datenbankschema.

Tabelle Beschreibung Felder

AccessVersionsProperties

Enthält Informationen zu den Versionseigenschaften in einer Access-Datei.

VersionCode

Version

AccessSystemFiles

Enthält Informationen zu Access-Systemdateien.

Name

AccessSampleFiles

Enthält Informationen zu Access-Beispieldateien.

Name

AccessReservedWords

Enthält Informationen zu reservierten Wörtern in einer Access-Datei.

Name

AccessSettings

Enthält Informationen zu den Einstellungen einer Access-Datei.

SettingName

DateValue

AccessQueriesTypeLookupProperties

Enthält Informationen zu den Nachschlageeigenschaften für Abfragetypen in einer Access-Datei.

TypeID

TypeFriendlyName

AccessIssuesProperties

Enthält Informationen zu Problemeigenschaften für eine Access-Datei.

IssueId

IssueText

UserIntervention

IssueType

UserInterventionPriority

AccessBackupTokens

Enthält Informationen zu Sicherungstoken für eine Access-Datei.

Name

AccessDatabasesRatingProperties

Enthält Informationen zu Datenbankbewertungseigenschaften für eine Access-Datei.

RatingID

Rating

AccessFieldTypeLookupProperties

Enthält Informationen zu den Nachschlageeigenschaften für Feldtypen in einer Access-Datei.

FieldType

FieldTypeFriendlyName

AccessForms

Enthält Informationen zu Formularen in einer Access-Datei.

FileID

FormName

AccessReferences

Enthält Informationen zu Verweisen in einer Access-Datei.

FileID

ReferenceName

GUID

FullPath

IsBroken

Kind

Major

Minor

AccessMacros

Enthält Informationen zu Makros in einer Access-Datei.

FileID

MacroName

AccessQueries

Enthält Informationen zu Abfragen in einer Access-Datei.

FileID

QueryName

SQL

Connect

Type

AccessTables

Enthält Informationen zu Tabellen in einer Access-Datei.

FileID

TableName

RecordCount

Connect

AccessModules

Enthält Informationen zu Modulen in einer Access-Datei.

FileID

ModuleName

AccessReports

Enthält Informationen zu Berichten in einer Access-Datei.

FileID

ReportName

AccessFields

Enthält Informationen zu Feldern in einer Access-Datei.

FileID

TableName

FieldName

FieldType

AccessProperties

Enthält Informationen zu Eigenschaften in einer Access-Datei.

FileID

ScanID

TableCount

QueryCount

FormCount

ReportCount

MacroCount

ModuleCount

ReferenceCount

CollatingOrder

Version

ReplicaID

DesignMasterID

ANSIQueryMODE

AccessVersion

Build

ProjVer

StartupForm

NoConvertDialog

DatabaseOwner

IsCompiled

IsSample

IsBackup

IsOld

IsSystem