TOTALYTD-Funktion

Wertet den "Jahr-bis-heute"-Wert von expression im aktuellen Kontext aus.

Syntax

TOTALYTD(<expression>,<dates>[,<filter>][,<year_end_date>])

Parameter

Parameter

Definition

expression

Ein Ausdruck, der einen Skalarwert zurückgibt.

dates

Eine Spalte, die Datumsangaben enthält.

filter

(optional) Ein Ausdruck, der einen Filter angibt, der auf den aktuellen Kontext angewendet werden soll.

year_end_date

(optional) Eine Literalzeichenfolge mit einem Datum, das das Jahresenddatum definiert. Das Standarddatum ist der 31. Dezember.

Rückgabewert

Ein Skalarwert, der den expression darstellt, der als aktueller "Jahr-bis-heute"-Wert von dates ausgewertet wurde.

Hinweise

Hinweis

Unter Context wird näher erläutert, wie sich der Kontext auf die Formelergebnisse auswirkt.

Das dates-Argument kann Folgendes darstellen:

  • Verweis auf eine Datums-/Uhrzeitspalte

  • Tabellenausdruck, der eine einzelne Spalte mit Datums-/Uhrzeitwerten zurückgibt.

  • Boolescher Ausdruck, der eine einspaltige Tabelle mit Datums-/Uhrzeitwerten definiert.

Hinweis

Einschränkungen für boolesche Ausdrücke werden im Thema CALCULATE-Funktion beschrieben.

Hinweis

Für den Filterausdruck gelten Einschränkungen, die im Thema CALCULATE-Funktion beschrieben werden.

Der year_end_date-Parameter ist ein Zeichenfolgenliteral eines Datums im gleichen Gebietsschema wie dem des Clients, auf dem die Arbeitsmappe erstellt wurde. Der Jahresteil des Datums ist nicht erforderlich und wird ignoriert.

Beispielsweise wird mit der folgenden Formel der 30.06. als (geschäftliches) year_end_date in einer Arbeitsmappe mit dem Gebietsschema DE-DE angegeben.

=TOTALYTD(SUM(InternetSales_USD[SalesAmount_USD]),DateTime[DateKey], ALL(‘DateTime’), “6/30”)

In diesem Beispiel kann year_end_date als "6/30", "Jun 30", "30 June" oder als eine beliebige andere Zeichenfolge angegeben werden, die in Monat/Tag aufgelöst wird. Sie sollten specify year_end_date jedoch als "Monat/Tag" angeben (wie dargestellt), um sicherzustellen, dass die Zeichenfolge in ein Datum aufgelöst werden kann.

Diese DAX-Funktion wird im DirectQuery-Modus nicht unterstützt. Weitere Informationen zu Beschränkungen in DirectQuery-Modellen finden Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=219172.

Beispiel

Mit der folgenden Beispielformel wird ein Measure erstellt, das die "Year Running Total" oder "Year Running Sum" für die Internetverkäufe berechnet.

Zur Veranschaulichung erstellen Sie eine PivotTable und fügen dem Bereich Zeilenbezeichnungen der PivotTable die Felder "CalendarYear", "CalendarQuarter" und "MonthNumberOfYear" hinzu. Fügen Sie dann dem Bereich Werte der PivotTable unter Verwendung der im Codeabschnitt definierten Formel ein Measure mit der Bezeichnung Year-to-date Total hinzu.

Code

=TOTALYTD(SUM(InternetSales_USD[SalesAmount_USD]),DateTime[DateKey])

Siehe auch

Verweis

ALL-Funktion

CALCULATE-Funktion

DATESYTD-Funktion

TOTALMTD-Funktion

TOTALQTD-Funktion

Andere Ressourcen

Abrufen von Beispieldaten