Clientdialogfeld „Neustart des Systems erforderlich“

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Das Dialogfeld Neustart des Systems erforderlich in Configuration Manager 2007 gibt an, dass eine Softwareupdate- oder Softwareverteilungsinstallation auf einem Clientcomputer fertig gestellt wurde, ein obligatorischer Systemneustart aber zum Abschließen der Installation erforderlich ist. Der Countdownwert gibt an, wie lange es dauert, bis der obligatorische Systemneustart initiiert wird. Der Computer kann jederzeit vor dem erzwungenen Systemneustart neu gestartet werden.

Wichtig

Speichern Sie Ihre Daten, und schließen Sie alle Programme, bevor Sie den Computer neu starten.

Dieses Dialogfeld enthält folgende Elemente:

  • Jetzt neu starten
    Initiiert einen Systemneustart des Computers. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Daten speichern, bevor das System neu gestartet wird.
  • Schließen
    Schließt das Dialogfeld Neustart des Systems erforderlich. Der Neustartcountdown wird fortgesetzt. Das Dialogfeld wir vor dem obligatorischen Systemneustart erneut angezeigt, um Sie an den anstehenden Neustart zu erinnern und Ihnen die Gelegenheit zu geben, Ihre Daten zu speichern. Nachdem das Dialogfeld geschlossen wurde, können Sie es jederzeit durch Klicken auf das Symbol Neustart-Manager im Infobereich erneut anzeigen.

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com