Initiieren einer Aktion

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Im Configuration Manager 2007-Dialogfeld Configuration Manager-Eigenschaften können Sie auf der Registerkarte Aktionen Aktionen für die Configuration Manager 2007-Komponenten initiieren, die auf diesem Clientcomputer installiert sind.

Hinweis

In den meisten Fällen konfiguriert der Systemadministrator Aktionen, die automatisch ausgeführt werden.

So erzwingen Sie die sofortige Ausführung einer Aktion

  1. Öffnen Sie auf dem Clientcomputer die Systemsteuerung von Windows.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol Konfigurationsverwaltung, und klicken Sie dann auf Öffnen.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Aktionen.

  4. Wählen Sie in der Liste Aktionen ein Element aus, und klicken Sie dann auf Aktion auslösen.

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com